#955

Members
  • Gesamte Inhalte

    205
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

87 Excellent

Über #955

  • Rang
    expert

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Fünfhaus

Letzte Besucher des Profils

5.008 Profilaufrufe
  1. Bezüglich der Trainingsmöglichkeit am Freitag den 15.09. hab ich jetzt noch ein Mail bekommen.....Training ist leider nur von 14:00 bis 15:00 möglich. Kostenpunkt: €30 Es wird aber auch für alle Fahrer die nur in einem Endurance Team am Samstag Nachmittag antreten, am Samstag Vormittag die Möglichkeit geben ausreichend zu trainieren.
  2. Ich hab morgen einen Termin mit dem Streckenbetreiber von Greinbach, und ich werde versuchen für Freitag Nachmittag (15.09.) zwei bis drei Trainingseinheiten zu je 30 Minuten zu ergattern.
  3. Nachdem wir jetzt doch von recht vielen Teams ein sehr positives Feedback bezüglich des geplanten 4 Stunden Rennens bekommen haben, freuen wir uns den Endurance Bewerb im Rahmen des großen VRA Cup Finales im PS Racing Center Greinbach bei Hartberg jetzt doch durchführen zu können! Ein ganz großer Dank geht jetzt schon einmal an das Horny Hornets Racing Team die durch das finanzielle Engagement von einigen lokalen Sponsoren ganz maßgeblich am Zustandekommen der Veranstaltung beteilgt sind. Nennungen bitte ab sofort mit untenstehendem Nennformular an info@vesparacingaustria.at Das Startgeld bitte bis spätestens 13.09.2017 auf unser Konto bei der HYPO NÖ überweisen. Nennung Endurance 16.09.2017 Greinbach.xlsx
  4. Am kommenden Samstag, den 26.August findet bereits das 4.Rennen des heurigen VRA Cups in Bad Fischau in der Nähe von Wr.Neustadt statt. Wie gehabt gehen dabei wieder 3 Klassen an den Start. Am Freitag ist bereits freies Training für alle Fahrer möglich. Alle infos dazufindet Ihr unter www.actionracers.at Am Samstag gibts es ab 8:30 die Möglichkeit zur Anmeldung und Nachnennung für Kurzentschlossene. Um 9:00 gibt es dann eine kurze Fahrerbesprechung und danach findet dann bis 10:45 das Training und Qualifying statt. Um 11:00 startet das erste Rennen des Trofeo Parmakit und der Streetracerklasse gefolg vom ersten Lauf der Scooter GP Klasse. Von 12:00 bis 13:00 ist Mittagspause und kurzdarauf starten wir mit dem 2.Lauf. Siegerehrung ist für 14:15 geplant und danach geht es mit dem Rollercross auf der benachbarten MX Strecke weiter. Nennungen bitte an info@vesparacingaustria.at
  5. ESC News

    Gibts einen Link zu den Ergebnissen bzw. Livetiming......kann am Mylaps Speedhive nichts finden.
  6. ESC News

    Also wir haben Yannick im ersten Lauf 6 Punkte für den 10. Platz gegeben, und das auch in der Tageswertung berücksichtigt. In die ESC Meisterschaftswertung möchte ich mich allerdings nicht einmischen.
  7. PARMAKIT hat unser Renn Wochenende in der Speedarena Rechnitz in einem sehr schönen Video zusammengefasst.
  8. Auf facebook.com/vesparacingaustria hat Sven, unser Kamerakind schon ein paar Fotos von gestern eingestellt......
  9. Das Team von Vespa Racing Austria sagt DANKE fürs Kommen, und für die vielen HEISSEN Rennen!!! Ich hoffe das für Euch von Veranstaltungsseite soweit alles gepasst hat, und sich die für einige doch recht weite Anreise ausgezahlt hat. Alle Zeiten und Ergebnisse findet Ihr unter: https://speedhive.mylaps.com/Events/1416694 Und hier auch noch die Tageswertung für alle Klassen: Tageswertung VRA - ESC Rechnitz 2017.pdf
  10. Weil ich diesbezüglich schon ein paar Anfragen erhalten habe: Training ist in der Speedarena Rechnitz bereits am Freitag den 23.Juni von 10:00 bis 12:00 und dann von 13:00 bis 19:00 abwechselnd mit Karts möglich. Weitere Informationen, sowie Kontaktmöglichkeiten, findet man unter www.speedarena.at .
  11. Die Kurve ist vom Baristas Racing Team schon vor ein paar Wochen gemacht worden: 18.8 PS bei 7500rpm 17.9 NM bei 7200rpm Vielleicht nicht die schönste Kurve, aber zum Fahren gar nicht so schlecht.
  12. Die erste Rennveranstaltung zum Vespa Racing Austria Cup 2017 haben wir erfolgreich hinter uns gebracht! Ein fettes Dankeschön an ALLE Fahrer fürs Kommen und Gas geben! Der Pannonia Ring ist einfach immer eine Reise wert. Das Starterfeld in der Scooter GP - K 2 und der neuen Trofeo Parmakit Klasse - 5b waren gut gefüllt, und das wir dann sogar noch eine Wertung in der Streetracer Klasse - K6 zusammengebracht haben, hat mich auch sehr gefreut. Alle Zeiten und Ergebnisse gibt es auf www.speedhive.com . Nachfolgend noch Fotos von der Siegerehrung. Unser nächstes Rennen findet dann am 24.Juni in der Speedarena Rechnitz gemeinsam mit der ESC statt. Trofeo Parmakit Challenger - K5b: 1. Christoph Maier - Team Parmakit - Stoffi´s Garage 2. Stephan Pensold - Baristas Racing Team 3. SFR Racing Team Scooter GP - K2: 1. Markus Angleitner - Team Parmakit - Stoffi´s Garage 2. Thomas Prasch - Horny Hornets 3. Herbert Siegl - Horney Hornets 4 Stunden ENDURANCE: 1. JHP Performance 2. Section5 Racing Team 3. Team Bleistiftspitzer
  13. Bevor am Samstag endlich die neue Saison startet, hier nochmals ein kleiner Rückblick auf unseren Test- und Promotion Tag in der aktuellen Ausgabe des SCOOTERZINE.
  14. Mehr Infos gibts auch unter www.vesparacingaustria.at oder info@vesparacingaustria.at
  15. kann zu .....