Jump to content

#955

Members
  • Gesamte Inhalte

    224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

#955 last won the day on 16. April

#955 had the most liked content!

Ansehen in der Community

108 Excellent

Über #955

  • Rang
    expert

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Fünfhaus

Letzte Besucher des Profils

5.221 Profilaufrufe
  1. Am Samstag den 19.Mai fand bereits die zweite Rennveranstaltung des VRA Cup 2018 in der Speedarena in Rechnitz statt. Das Wetter im Burgenland zeigte sich wieder einmal von der besten Seite, und bei angenehmen Temperaturen im niedrigen 20° Bereich stand Rennaction vom allerfeinsten am Programm. Mit knapp 30 Fahrern war das Starterfeld in allen drei Klassen so gut gefüllt, wie schon lange nicht mehr. Im Qualifying des Trofeo Parmakit konnte sich der Zweite der Gesamtwertung von 2017, Stephan Pensold, mit einer Zeit von 1:01.683 die Poleposition sichern. Die Pole in der Streetracer Klasse ging mit 1:01.145 an den jungen Ungarischen Gaststarter Benedel Szöllösi, und in der Scooter GP machte wie erwartet Tomas Prasch von den Horney Hornets mit 57.981 die Pleposition klar. Die darauffolgenden beiden Rennläufe boten in allen drei Klassen ausgesprochen spannende Fights und Positionskämpfe, wobei Christoph Maier, Thomas Prasch und Benedel Szöllösi in Ihren jeweiligen Klassen die Tageswertung für sich entscheiden konnten. Alle Zeiten und Ergebnisse der einzelnen Läufe findet Ihr wie gehabt unter http://www.vesparacingaustria.at/resultate.html Die Tageswertung : VRA Cup Tageswertung Rechnitz 19.05.18.pdf Der Cup Zwischenstand nach 4 von 10 Rennläufen: VRA 2018 Cup Wertung.pdf
  2. Am kommenden Samstag geht es bereits mit der zweiten Rennveranstaltung in der Speedarena Rechnitz weiter.
  3. #955

    Primärzahnrad DRT 22 - Neu und unbenutz

    Hallo, sag hast Du das 22er Ritzel noch? Gruss, Hans-Jörg
  4. #955

    Verkaufe: Falc SF Motor

    Biete hier einen ESC Klasse 1 konformen 2-Zug Motor zum Fixpreis von €1000 excl. Zündung, Vergaser, Auspuff und Versand an: Folgende Komponenten sind verbaut: Zylinder: Falc über KW Gehäuse gesaugt mit 57mm Bohrung / 51mmHub / 105mm Pleuel Kurbelwelle: Mazzuchelli überarbeitet RD Membrankasten mit V-Force 3 und Gummi für 30mm PHBH Dellorto Kupplung: GP-One Primärübersetzung: 23/72 Getriebe: Nebenwelle: DRT Sincro (10/14/17/19) mit verschweißter Nut und überdrehtem Konus. 1.Gang: DRT 55Z 2.Gang: DRT 52Z 3.Gang: DRT 51Z 4.Gang: DRT 47Z Standort Wien/Österreich Bei Interesse bitte um PM.
  5. Die aktualisierte Vespa Racing Austria Homepage ist seit heute online......besonders hübsch finde ich die integrierten Resultate aus unserer Mylaps X2 Zeitnehmung........Lap by Lap für jeden Fahrer....im Training, im Qualifying, im Rennen und überhaupt.
  6. Im Rahmen des Rennwochenendes vom 30.August bis 2.September am Pannoniaring HU, wird es heuer nach längerer Pause wieder ein FALL RACE in Form eines 6-Stunden Endurance Rennen geben. Alle Infos dazu wird es in Kürze hier und auf www.vesparacingaustria.at geben.
  7. Das Reglement für 2018 wurde übrigens gerade im ersten Beitrag ergänzt.
  8. Noch knapp 3 Wochen bis zum VRA CUP 2018 Saisonauftakt. Und hier auch noch der offizielle Zeitplan: VRA 2018 Zeitplan 28.04.2018 Bad Fischau.pdf
  9. SCK hat mir zwar auf telefonische Nachfrage hin eine Partnummer für den Ersatzhebel der BGM Radialbremspumpe geschickt, verfügbar ist der aber bis auf weiteres einmal nicht.......weiss jemand einen Hebel der für diese Bremspumpe passt, weil so ist das Ding als Rennsportprodukt eigentlich nicht geeignet.
  10. Das neue Nennformular für die Saison 2018 ist fertig und steht hier um Download zur Verfügung. Um die Anmeldung am Morgen vor dem Rennen etwas zügiger als letzte Saison gestalten zu können, würde ich Euch bitten mir das komplett ausgefüllte Nennformular immer bis Mittwoch vor der jeweiligen Rennveranstaltung an info@vesparacingaustria.at zu mailen, und die Nenngebühr von €80 auf unser Konto zu überweisen. VRA 2018 NENNFORMULAR.pdf
  11. Zylinder fahren wir wie auch schon in der 2017er Saison den 57007.00 mit angepasstem Auslass.....die Kurbelwelle im Kit ist wie gehabt die 57014.14, aber wenn einem die aus irgendeinem Grund nicht zusagt kann man jede handelsübliche Kurbelwelle mit 51mm Hub und 97mm Pleuel verwenden, ist so vom Reglement vorgesehen. Die Leistung liegt jetzt sehr einheitlich bei 17 PS mit ganz brauchbarem Drehzahlband, wie man auch gestern bei der SFR Prüfstandgaudi bei verschiedenen Rollern gesehen hat.
  12. Heute sind auch noch die letzten fehlenden Komponenten von PARMAKIT gekommen, womit der Cup Kit 2018 für die TROFEO PARMAKIT CHALLENGER Klasse komplett wäre. Die bereits bestellten Kits gehen Anfang nächster Woche raus und dem gepflegten winterlichen Motorengebastle steht eigentlich nichts mehr im Wege.
  13. Die meisten Dinge unterliegen einfach einer natürlichen Evolution und die braucht eben Zeit. Einerseits reagieren wir hier halt nach der ersten Saison auf das Feedback und die Wünsche von Fahrern die beim VRA Cup regelmäßig gestartet sind, und andererseits haben wir mit BGM erst während der Winterpause einen soliden Partner und Sponsor gefunden, der es uns ermöglicht den Umfang der Cup Kits für die Saison 2018 noch großzügiger zu gestalten.
  14. Abgesehen von den bereits feststehenden Terminen am 28.April und 23.Juni in Bad Fischau bei Wr. Neustadt und am 19. Mai in Rechnitz haben wir heute das Cup Finale am 15.September in Greinbach fixieren können. Die Rennstrecke für den Termin am 1.September sollte auch noch diese Woche fixiert werden.
  15. Jetzt ist es offiziell! BGM ist Sponsor des Vespa Racing Austria Cup 2018, und wird uns freundlicher weise mit Getriebeteilen unterstützen. Die Getriebe der Trofeo Parmakit Challenger Motoren werden mit dem kurzen 3.Gang (BGM01804) und dem kurzen 4.Gang (BGM01803) von BGM das von vielen Fahrern gewünschte optionale Update bekommen. Die Gangräder mit 51 bzw. 48 Zähnen wird natürlich auch im Cup Kit für 2018 enthalten sein. Zusätzlich ist auch noch die neue BGM Schaltklaue in allen Kits mit dabei.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.