Jump to content

Beliebter Blechzierrat...Original oder Repro ist hier die Frage?


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

gelegentlich scheint es wohl doch nicht ganz sooo einfach zu sein Originale von günstigen Kopien zu unterscheiden. 

 

Im Anhang befinden sich Bilder von Gabelverzierungen, bei denen ich mir nicht sicher bin, wie da der Status genau aussieht.

 

Kann Jemand in der Runde zentrale Merkmale (z.B. Material) nennen, welche "die Spreu vom Weizen trennen"?

 

Habe die abgebildeten Zierteile mal für teuer Geld als "Originale, welche mal neu herrgerichtet wurden", erworben.

 

Jedoch, bin ich mir da mittlerweile nicht mehr so 100% sicher, evtl. hat mich der Doofmann auch angelügt...:cry:

 

Eure Meinungen dazu?

 

Gruß und schönes We:satisfied::cheers:

received_660179387928358.jpeg

received_394825624818240.jpeg

received_638115363483532.jpeg

20200919_214016.jpg

Edited by Matula
Link to post
Share on other sites

Ok, das hilft Dir jetzt nur beding. Aber Du wolltest doch die Dinger haben und es war Dir einen gewissen Preis wert.
Dann spiet es doch keine Rolle ob Repro oder Original. anschrauben und glücklich sein.

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Sehen sehr hochwertig aus

und noch nie gesehen

 

Ähnlich gute (wenn auch nicht ganz so schöne wie deine) von Casa kosten 115€: was hast du denn bezahlt?

 

Wenn unter 115 wäre es mir egal

Wenn du über 200 bezahlt hast würde mich auch interessieren ob die Original sind

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Sehen sehr hochwertig aus

und noch nie gesehen

 

Ähnlich gute (wenn auch nicht ganz so schöne wie deine) von Casa kosten 115€: was hast du denn bezahlt?

 

Wenn unter 115 wäre es mir egal

Wenn du über 200 bezahlt hast würde mich auch interessieren ob die Original sind

...letztes Jahr aus Uk für knappe 230 Euro:cry:

Link to post
Share on other sites

Den Rostnarben im inneren zufolge und der Qualität der Oberfläche außen wurden die Zierteile -meiner Einschätzung nach- mal von jemandem aufgearbeitet, der was davon versteht. Rostnarben wie die im Inneren muss man mit Hartlot auffüllen, verschleifen, (ggf. wiederholt), verkupfern, polieren, verkupfern, polieren, verkupfern polieren, ... und irgendwann vernickeln und verchromen. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten hat Marcello folgendes von sich gegeben:

Frag doch mal Hans-Günni. Schönhansi hat alles. Und du kannst live vergleichen - repro vs original. Der wohnt doch ums Eck. 

 

Oah, schön inne Lambretta-Geisterbahn rein:blink::-D

Link to post
Share on other sites

Halt' mich ruich für verwirrt...- aber ich würde keinerlei Zierrat aus VA kaufen in der Hoffnung, das gehöre so, weil es das m.E. in der Epoche <1971 nicht in dieserlei Verwendung gab.

 

Alu ja.

Alu poliert (und chromartig beschichtet) auch.

Normalstahl verchromt auch.

VA nicht.

 

Korrigiert mich.

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden hat Matula folgendes von sich gegeben:

...ich habe kürzlich mal erzählt bekommen, dass die Originalen wohl noch magnetisch seien, da noch nicht aus Edelstahl gefertigt. Kann man das allgemein so sagen?

Sagen wir mal so: Der Grundwerkstoff muss nicht magnetisch sein. Messing verchromt?

vor einer Stunde hat M210 folgendes von sich gegeben:

Halt' mich ruich für verwirrt...- aber ich würde keinerlei Zierrat aus VA kaufen in der Hoffnung, das gehöre so, weil es das m.E. in der Epoche <1971 nicht in dieserlei Verwendung gab.

 

Alu ja.

Alu poliert (und chromartig beschichtet) auch.

Normalstahl verchromt auch.

 

Sehe ich auch so. Ekelstahl ist eher eine Erscheinung von Zeiten, in denen man so giftiges Zeug wie Chrom 6 nicht mehr haben will. Bin mal gespannt wie das in 5 Jahren wird. Werden wir dann unser Zeug nach China schicken? Einmal im gelben Fluss baden und zack! Ist der Chrom wie neu?

Link to post
Share on other sites

Top die Dinger! Sind meiner Meinung nach Original. 
 

die sollten aber weder aus VA noch auch Blech sein.Das ist Messing verchromt! 
 

Wenn dann wurden die maximal neu verchromt. Aber ich denke eher die sind sogar NOS. Die Vernietung der Badges scheint original und jungfräulich. Auf der Rückseite blieben Spuren der Reparatur sichtbar! Da seh ich nichts...

 

Badges nicht ausgeblichen.

 

wenn die restauriert sind (oder nachgemacht wären), dann auf höchstem Niveau.

 

Mir ist kein Repro dieses Teils bekannt! Und noch wichtiger,ich kenne kein Repro in dieser Qualität. Um sowas zu machen brauch es Pressformen. Pressformen = hohe Stückzahl. Wäre das ein Repro gäbe es die in jedem Shop....

 

Gratulation zu den schönen Teilen. 

Teuer waren die auch nicht!


Nachtrag: Neu verchromt wird passen! Die Nieten sind falsch! Das wären original Alunieten.

 

Daher auch die Schönen Badges. Das Rot ist meistens verblichen. Die gabs mal (leider vergriffen) als Repro. Ich such die verzweifelt...

 

 

Edited by swissscooter
  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten hat M210 folgendes von sich gegeben:

Sehr schöne Erklärung, Pissi. Wie sehen gegebenenfalls die Korossionsprodukte von Messing aus?

Weiß ich nicht! Das muss vernickelt und verchromt werden! Da wird in der Regel nur der Chrom spröde. 
 

 

Aber ich korrigiere mich betreffend Nieten!

 

 

216A815E-3AA2-4020-9E26-AEABE3FE07CF.jpeg

F5A2D97C-B454-449C-BF35-339886B0482A.jpeg

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten hat swissscooter folgendes von sich gegeben:

Weiß ich nicht! Das muss vernickelt und verchromt werden! Da wird in der Regel nur der Chrom spröde. 
 

 

Aber ich korrigiere mich betreffend Nieten!

 

 

216A815E-3AA2-4020-9E26-AEABE3FE07CF.jpeg

F5A2D97C-B454-449C-BF35-339886B0482A.jpeg

 

:inlove:

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.