Jump to content
laser99

Satanistische Botschaften in Liedern versteckt?

Recommended Posts

vor 17 Stunden schrieb pötpöt:

Wenn ich Lagerregal rückwärts lese, wird mir ganz anders.

....geht mir genauso mit dem Wort "Regallager".......uiuiui, wo ist mein Aluhelm ?

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb oehli:

....geht mir genauso mit dem Wort "Regallager".......uiuiui, wo ist mein Aluhelm ?

Das kann doch kein Zufall sein! :lookaround:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Fahrbrecher:

Wie kann ich meine CD Sammlung rückwärts laufen lassen?

Oder geht das, indem ich den Cd Player auf dem Kopf stelle?

Du selbst musst dich auf den Kopf stellen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Lambrookee:

Wer hat`s schon probiert?

 

 

FMP. Den PMF Zylinder umgedreht montiert fährt dann auch rückwärts. Der Boostport ist dann der Überströmer. 

SSIK-Prinzip.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch lacht ihr alle und macht euch nen Jux aus der Sache. Aber ich sage euch, wenn ihr das Wort RENTNER rückwärts lest, wisst ihr wo das Böse sich versteckt! Sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt!

 

 

  • Sad 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 22.11.2017 um 12:46 schrieb Brosi:

Ich bin nicht ganz sicher, aber ich glaube in dem Lied "Fucked by Satan" der Band Goatwhore könnte was versteckt sein.

Und ich bin begeistert, dass jemand eine Band wie Goatwhore kennt oder wenigstens zitiert:inlove:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.