Jump to content
Sign in to follow this  
benji

Festplatte wechseln von Alt- auf Neugerät

Recommended Posts

Der alte Toshiba Satellite Laptop in der Werkstatt hat hardwareseitig die Grätsche gemacht. Wahrscheinlich Motherboard. Festplatte ist noch tippitoppi.

 

Nachdem das über die Jahre bereits der zweite Satellite mit diesem Problem war, will ich mir nun ein gebrauchtes Teil eines anderen Herstellers anschaffen.

 

Dumme Frage dazu: Kann ich die alte FP auch im neuen Gerät verwenden? Zwischen Satellite und Satellite funktioniert das problemlos, selbst bei verschiedenen Modellen der Serie. Nur wie ist das bei einem anderen Hersteller?

Share this post


Link to post

Das ist eine Frage des Betriebssystems und der Größe.

Windows 7 wird mit aktuellen Chipsätzen oder Prozessoren (intel i6xxx und höher oder AMD Ryzen) nicht zurecht kommen.

Heutige Notebooks sind häufig so flach gebaut, dass alte Festplatten (und selbst SSDs) nicht hinein passen.

Ich würde eine SSD benutzen und neu bespielen; der Performanceanstieg ist enorm.

Edited by CDI

Share this post


Link to post

Mir geht's um die softwareseitige Kompatibiltät. Die alte Platte hat noch Vista. Erkennt das OS das neue Gerät?

Hardwareseitig würde ich natürlich sicherstellen, daß die Platte auch ins neue Gerät passt.

Ist wie gesagt das Werkstatt-Gerät. Wird fast ausschliesslich zum Musik hören und lustige Katzenvideos schauen genutzt. Da reichen Vista und ein Uraltgerät vollkommen.

Share this post


Link to post

Es wird Treiber-Probleme geben, ganz sicher.... egal wie alt das ganze ist. Was ist denn auf der Platte wichtiges drauf? Ansonsten auf neues System kopieren...

Share this post


Link to post

Ist halt die ganze Mucke drauf. Deshalb wäre mir ein Wechsel der Platte am einfachsten.

 

Aber mei, wenns nicht anders geht, stöpsel ich die alte halt dann extern ans neue Gerät und ziehe die Daten um. Is halt nervig, das ganze Umziehen und Konfigurieren, bis alles wieder wie gewohnt ist.

 

Trotzdem danke für die Infos!

Share this post


Link to post

Du wirst beim einbau in ein neues System, bis du alle Treiber (falls überhaupt vorhanden) installiert hast mindestens genauso lange brauchen! 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.