Jump to content
alfonso

Wer von euch war das? - Ein etwas anderer Polini133

Recommended Posts

Hallo allerseits,

 

durch einen Freund, der mit jemandem arbeitete, der jemanden kannte, welcher eine getunte V50 Special sein Eigen nannte bin ich durch eine Tauschaktion zu einem Motor gekommen, der auf den ersten Blick aussah wie ein klassisch gemachter 133er Polini mit den üblichen Verdächtigen:

 

24er PHBH auf Drehschieber, Polini Schnecke, Gussklumpen, HP4 Lüfter auf 12V kontaktlos, einmal mit dem Dremel durch den V50 Block, fertig.

Das Ganze wanderte erstmal in ein Kellerregal und blieb dort einige Monate liegen.

 

Vor Kurzem hat mich aufgrund einiger seltsam in Gold schimmernder Flächen am Zylinderfuß dann doch die Neugierde gepackt und ich hab den Zylinder gezogen.

Von da an kam ich aus dem Staunen nicht mehr heraus, aber auch die Fragezeichen wurden immer größer.

 

Aber seht selbst:

 

2016-04-04_19-26-07_309.jpg
 

2016-04-04_19-24-43_347.jpg

 

2016-04-04_19-24-25_964.jpg

 

2016-04-04_19-25-29_564.jpg

 

2016-04-04_19-23-41_237.jpg

 

2016-04-04_19-24-05_123.jpg

 

Wer von euch hat sich denn da ausgetobt?

 

Grüße,

Arne

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Ich reserviere gleich mal Post #2 für die Fakten, die ich hier nach und nach einpflegen werde.

Kann aber etwas dauern.

 

Grüße,

Arne

Share this post


Link to post

jemine :D

 

hab sowas mal an nem 1.serienzylinder gesehen. da waren die kühlrippen mit messinglot stäben berstärkt

Share this post


Link to post

Das Beste daran ist:

 

Der Rest vom Zylinder ist unbearbeitet.

Da wurde nichts gemacht, weder an den Steuerzeiten, noch am Auslass.

Auch nicht höher gelegt.

Nichts.

Außer eben den Riesenlöchern im Fuß inklusive wilder Kolbenfräserei.

Share this post


Link to post
vor 15 Minuten schrieb pedalo:

geiler motor. würde mich interessieren wie der läuft ^^

 

Bin ihn kurz gefahren, schüttelt wie Sau.

Kann allerdings auch daran liegen, das an dem Moped, in dem er drin war, nahezu alles lose war.

Vom ersten Eindruck her ein ziemlicher Traktor.

Er hat auch schön ausgedreht, nur wurden dann die Vibrationen unerträglich.

Ich denke, man muss einfach mal die Welle genauer unter die Lupe nehmen.

 

Edited by alfonso
Komm, wir essen, Opa.

Share this post


Link to post

Ich habe das genau so schön öfter auf Fotos auf et3.it gesehen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass Motor und Bearbeitung aus Italien stammen.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Brosi:

Ich habe das genau so schön öfter auf Fotos auf et3.it gesehen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass Motor und Bearbeitung aus Italien stammen.

 

Da würde dann auch die Kurbelwelle ganz gut ins Schema passen.

Ich hab mal gehört, dass der Italiener an sich keine großen Probleme mit kleinen .... äh ... Konen hat.

Share this post


Link to post
Am ‎06‎.‎04‎.‎2016 um 00:49 schrieb alfonso:

Ich hab ja @PMS im Verdacht...

Bin mal gespannt, ob er sich rührt.

Da hab ich doch tatsächlich ne Benachrichtigung bekommen...:-D

Ist aber nicht von mir..den 133er Polini hatte ich nicht so rangenommen...nur den DOA 133...aber nicht so wild mit auflöten...nur fräsen und etwas Kaltmetall!

Aber krasse Welle..wie sieht da der DS-Einlass dazu aus...sollte doch was gehen, oder?

Willst den neu Aufbauen?

 

Share this post


Link to post

erinnert mich irgendwie an den polini meines bruders :D ja er fährt damit ohne probleme – zylinder wurde noch abgedreht. WIG mit gußelektrode als zusatz.

 

löten ist aber besser.

 

DSC_1246.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden schrieb mr.mooks:

erinnert mich irgendwie an den polini meines bruders :D ja er fährt damit ohne probleme – zylinder wurde noch abgedreht. WIG mit gußelektrode als zusatz.

 

löten ist aber besser.

 

DSC_1246.jpg

 

Fährt die jetzt etwa nach Jahren? Schon der zweite Graugusszylinder, an dem du rumgeschweißt hast :-)

Share this post


Link to post

ja sie fährt aber als KM typisiert mit brantho korrux grundierungs lackierung. inzwischen schon der 4. zylinder. einmal kühlrippe polini 207 und 1x auslassdurchbruch um 2:00 nach 7 stunden zangeln :)

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.