Jump to content

Zählwerk Tacho PX ausbauen


Recommended Posts

Moin, Moin !

 

Weiß jemand, ob ich zum Ausbau des reinen Zählwerks die beiden von oben sichtbaren schwarzen Schrauben lösen muss (was natürlich erst nach Entfernen des schwarzen Rings + des Plexiglases möglich ist), oder ob man vom inneren Tacho her das Zählwerk irgendwie ausbauen kann ?

 

Habe jeweils auf der letzten Ziffer des Zählwerks so eine Art Spinnengewebe + möchte zum Reinigen nur höchst ungern Ring + Glas entfernen.

 

Ich habe vom Typ her so einen Tacho, wie er auf dem Foto zu sehen ist.

 

Danke im voraus für Eure Antworten.

 

paula-aenne 

post-12434-0-47295000-1443030715_thumb.j

Link to post
Share on other sites

Ums bördeln kommst du nicht rum wenn du den Tacho aufmachen willst. Aber lass dir gesagt sein das das Zusammenbauen nichts für schwache Nerven ist. Um den Ring wieder so hinzubekommen wie er vorher war bedarf es schon handwerkliches Geschick. Und wenn der Ring nicht schön glatt ist, bekommst du den Tacho nur mit Gewalt in die Lenkerabdeckung.

Wenn du ihn denn doch auf hast, dann blas ihn erstmal mit Druckluft aus. Denn um das Zählwerk auszubauen musst du auch die Nadel abziehen. Und damit du diese wieder in der richtigen Position draufsteckst, muss der Anschlagpin raus und der Tacho auspendeln. Der Pin bricht dabei gerne ab.

Ob sich der ganze Aufwand lohnt überlasse ich an dieser Stelle dir ;-)

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Moin,

 

muss doch nochmal was fragen:

 

Wenn man den schwarzen Metallring - vorsichtig - von unten aufbiegt, kann man denselben Ring dann wieder benutzen + bördeln oder muss man immer einen neuen Ring verwenden ?

Wenn vernünftig gebördelt, ist die ganze Mimik dann auch wieder dicht oder muss man noch irgendetwas kleben oder so ? Wenn ja, womit + warum ?

 

Wieder einmal Danke im voraus.

 

paula-aenne

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...
  • 2 years later...

Gibt jetzt ein Video:

 

Hab das jetzt auch zweimal vor mir, werd berichten.

Vorab schon mal, hab beim SIP den Ring solo ("erstklassige Reparatur") und das gesamte Reparaturset bestellt ("günstige Reparatur") und was den Ring angeht, seh ich keine eklatanten Unterschiede. Reflektorring und Dichtung sind schrott und müssen nachgeschnitten werden, aber wenn ihr nur den Ring braucht, kann man sich die paar Kracher sparen und halt Gummi und den grünen Beleuchtungsring in die Schublade (oder Kübel) legen.

Link to post
Share on other sites

Verstehe nur Bahnhof,
in diesem Topic und Deinem geposteten Video geht´s um Lusso Tacho.
Das Set, welches Du beschreibst ist aber PX alt, oder ?
Hast Du mal nen Link oder Artikelnummer ?


Der PX Alt Ring aus dem Set, den ich von SIP kenne, ist absoluter Schrott.
Dann gibt´s noch einen verchromten, aber der ist nunmal verchromt.

Link to post
Share on other sites

Gewiss, war jetzt nicht modellspezifisch. Bei mir geht’s um alt, Ring und Set.

Hab selbst nach Tacho bördeln gesucht und das war ja auch die letzte Frage, wie man das mit Hausmitteln macht.

Das is im Video ganz gut beschrieben, so werd ich das auch improvisieren.


Was genau issen an denen so Schrott, bzw hast Du Tips, die man besser im Kopp behält?

 

Muss irgendwie klappen, gibt ja keinen andern und chrom kommt mir nich ins Haus.

Edited by Arnelutschki
Links
Link to post
Share on other sites

Der Rand ist viel zu hoch, die Bördelkante stösst gegen das Gehäuse und lässt das Bördeln nicht wirklich gescheit zu.

Am besten man schleift ein paar Millimeter vom Rand runter. Dann könnte es gehen, muss aber gleichmäßig sein.

Halt doch den originalen Ring und den neuen mal nebeneinander. Dann sieht man es.

Zudem ist die Lackierung / Pulverbeschichtung nicht sehr liebevoll gemacht. Teilweise deckt die Farbe nicht richtig. 

Den Ring kann man dann so wie er ist zum richtigen pulvern geben.

Dann platzt aber die Farbe an der Bördelkante weg, weil sie zu dick ist.

Erst recht, wenn man es wie im gezeigten Video macht. Das ist eh sehr grobmotorisch.

 

Ist halt mit viel Aufwand verbunden. 

Allerdings kann ich aktuell auch keinen besseren Ring empfehlen.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten hat sucram70 folgendes von sich gegeben:

Der Rand ist viel zu hoch, die Bördelkante stösst gegen das Gehäuse und lässt das Bördeln nicht wirklich gescheit zu.

 

Also ich sprach dabei von dem von Dir verlinkten Set.

Den einzelnen Ring kenne ich jetzt glaub nicht.

Kann sein das er besser geht. 

Muss den mal gleich bestellen. 

Link to post
Share on other sites

Hab hier beide rumliegen, kann die mal kurz unter die Schieblehre halten und Höhe messen.

 

Set (11.4)

F92D4DA4-D7BF-462E-9602-19CE559C0877.thumb.jpeg.5363dacddaef7ce57b78f88688ccf977.jpeg

 

Ring einzeln (9.3)

193B6575-8066-4CAB-ABB5-6AD46DEA7503.thumb.jpeg.e3d0ba5277057123a3e8b03370a9ef36.jpeg

 

Vielen Dank für die Tips, schau mal, wie ich das am Besten mache. Grobmotorik is genau mein Ding :)

Edited by Arnelutschki
Messungen
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat sucram70 folgendes von sich gegeben:

Kann sein das er besser geht. 


Naja, ich weiss nicht...

8DFEA9A1-234D-4DD9-B3E6-390C49762339.thumb.jpeg.0db3f39e6b582ec680ac923781587e52.jpeg2EC012E0-90A1-414D-8FF1-6755CBA59D0E.thumb.jpeg.df89c2c82bddef8cf7f8f81f2d1c1c12.jpeg29748A27-6A93-4B02-A132-92BFD3D3AE84.thumb.jpeg.5dc0b940df7c1bfdf0345a5c10d8539e.jpeg
 

Kann man sicher so drehen, dass es nicht im direkten Sichtfeld is, aber “erstklassig” würd ich das nicht nennen.

Auch wenn ich nicht so’n Ganzgenauer bin.

Link to post
Share on other sites

Ich habe hier einen verchromten, der hat nur 8,1mm, ist dann Untermaß.
Der originale hat ca. 8,7.

 

Da hat der erwähnte weiter oben aus dem Set fast 3mm mehr. Das lässt sich auch von mir nicht schön bördeln.

Der einzelne könnte zumindest maßlich passen.

 

In Italien sind aktuell auch viele ganz gute Teile nicht zu bekommen. Da gehört der Ring dazu.

Die letzten habe ich aber eh stets neu pulvern lassen bei Phantasia.

Dann sieht er schon gut aus.
Farbe geht halt an der scharfen Bördelkante teilweise ab, ist aber nicht im Sichtfeld.

 

 

Edited by sucram70
Link to post
Share on other sites

Jo, ich fang dann mal mit dem “erstklassigen” an.

Aber die jetzt noch zum Pulveranten zu schleppen, wird sicher nicht passieren. Eher einbauen und dann die Punkte und eventuelle neue Spuren mitm Edding einschwärzen.

 

Kurze Frage, dengelst Du die Dichtung mit dem Ring drauf oder erst Dichtung vollends im Ring versenken und dann das Ensemble draufbördeln?

 

Würde intuitiv erst das Gummi ganz rein und erst dann auf den Tacho aber besser erstmal jemanden fragen, der sich damit auskennt... :-P

Link to post
Share on other sites

Alles nacheinander drauf.

Erst der grüne Ring.

Dann der schwarze Metallring und das Glas in die Dichtung und zusammen auf den Gehäuserahmen legen.

Zum Schluss den Zierring drüber und zubördeln.

Link to post
Share on other sites
vor 46 Minuten hat sucram70 folgendes von sich gegeben:

schwarze Metallring

:blink:

War in meinen beiden Alttachos nicht drin. Beide ziemlich sicher ungeöffnet.

Hast Du ein Foto davon und was für ne Funktion hat der?

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden hat Arnelutschki folgendes von sich gegeben:

:blink:

War in meinen beiden Alttachos nicht drin. Beide ziemlich sicher ungeöffnet.

Hast Du ein Foto davon und was für ne Funktion hat der?

 

Ich denke der soll für dafür sorgen, dass das Licht nicht 1:1 nach aussen scheint.

War bislang in allen von mir geöffneten PX Alt Tachos verbaut.

 

Hier halbwegs zu erkennen unter dem ominösen Set vom SIP.

 

P1090171.thumb.JPG.23608bbeeb0f4010f1c7125e216609aa.JPG

 

Hier kann man es noch besser erkennen.

Der Ring wird zusammen mit dem Glas von der Dichtung umschlossen.

 

IMG_6869.thumb.JPG.6670b92494c6071862957c55de57f68d.JPG

Edited by sucram70
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.