Jump to content

heizer

Members
  • Content Count

    29025
  • Joined

  • Days Won

    102

Everything posted by heizer

  1. Ich bin grad mit dem Rad in der Mittagspause zum Bäcker gefahren. Was im angrenzenden Baumarkt los ist ist unfassbar... als obs kein corona gäbe. Auf dem Parkplatz ist die Hölle los inkl. Jeder Menge wohnmobile die sich schon mal für Ostern bereit machen. Scheint als ob es da keinen Lerneffekt gibt. Was ist eigentlich mit dem lockdown? Haben wir den überhaupt noch?
  2. seh ich genauso. wieso hast du noch kein angebot? du arbeitest doch in der pflege dachte ich?
  3. was auch äusserst schwierig daran ist, das spielt jetzt genau in die karten der verschwörungsmärchentypen, von wegen der impfstoff sei nicht richtig getestet, langzeitfolgen, blabla...
  4. d.h. astrazeneca wird nur noch an ü60 und u65 verimpft? ja gut, dann ist auch egal ob astrazeneca liefert... was eine farce, das hilft sehr das misstrauen der bevölkerung gegen astrazeneca zu verringern. ich kenne 2 aus dem bekanntenkreis die schon 2 impftermine mit astrazeneca abgesagt haben...
  5. klar, das hätte man besser machen können trotalledem, daran liegts nicht. schau dir mal deine schaltzüge an, klingt genau nach dem fehler
  6. wo ist da jetzt extrem gefräst? sieht recht standart aus. daran liegt es sicher nicht.
  7. das unterschreibe ich genauso!
  8. ich bin so auf die nächsten wahlen gespannt und sehr im zwiespalt. momentan hab ich keine ahnung was ich wählen könnte. Die Merkel mag nicht mehr, die hätte ich gewählt. CDU als solches geht halt irgendwie nicht. und der Rest der etablierten parteien? ohje mir grauts davor.
  9. hat das mit den pegida demos angefangen? dort war auch das erstemal ein galgen zu sehen, oder? oder gabs sowas früher schon und ich habs nur nicht wahrgenommen?
  10. ich hab am sonntag wieder einen schmähzettel gegen unsere bundeskanzlerin gefunden. dieser war an eine parkbank getackert... ich hab ihn direkt entsorgt. sowas schockiert mich sehr. ich hab das gefühl durch die krise werden es immer mehr idioten.
  11. versuchs nur, dann kriegen wir händel. ich mag meinen rasenmäher...
  12. können schon. vielleicht ist er danach aber kaputt und vielleicht hast du dann eine anzeige wegen umweltverschmutzung am hals.
  13. weiss ich nicht, ich habe hier keine erfahrung. ich verfahre es auf den rennen und der sprit der übrig bleibt kommt in den rasenmäher.
  14. hat schon jemand versucht ein mofa mit H kennzeichen zuzulassen?
  15. motul 800 im strassenroller ist eher nicht so geil, das entmischt sich beim länger stehen. motul 800 ist eher was für rennbetrieb. unabhängig ob grauguss, alu oder zaubermaterial vom oberfachmann...
  16. ist das problem nicht immer noch, das nicht genug impfstoff da ist? oder ist das mittlerweile obsolet?
  17. Lidl hat online schnelltests verkauft. Die sollen ganz gut sein. Hab selbst mit ihnen aber noch keine Erfahrung gemacht. Biontech darf jetzt auch bei Kühlschrank Temperaturen gelagert werden.
  18. wo kommen denn dei ganzen ansteckungen dann her? wir sind jetzt bei 20000 pro tag? schulen? glaub ich nicht recht, in der schweiz und frankreich sind die ja schon länger offen büros? privatparties? einkaufen? was gibts sonst noch für möglichkeiten? beim spazieren an der frischen luft kann ich mir nicht recht vorstellen.
  19. was ja gut wäre. im fussball gabs während den spielen und so unter den spielern auch keine ansteckungen, oder? wenn dann waren das privat parties?
  20. ja gut, das heisst ja aber dann auf der anderen seite, mit hygienekonzept gibts keine ansteckungen? könnte man ja auc auf andere bereiche ausweiten.
  21. das es dabei hohe hürden gibt, ist mir bewusst. andere vereine z.b. führen ihre gottesdienste seit anfang der pandemie virtuell durch. dort gehts. nur unsere standart kirchen weigern sich da natürlich. wieviele ansteckungen während gottesdiensten gab es eigentlich schon? mir war als hätte es da häufiger etwas gegeben? oder täusche ich mich da?
  22. ja das wäre auch gut.
  23. ja das ist ganz einfach zu erklären. genügend wirtschaftsverbände mit genügend macht und vorallem geld haben merkel und co klar gemacht das das nicht geht. wahrscheinlich sind das auch die gleichen die klar gemacht haben das es keine home office pflicht geben wird. das die kirchen gottesdienste anbieten dürfen ist ein geschenk an die grosse wählergruppe der kirchgänger, damit diese im herbst auch brav die cdu/csu wählen. kotzt mich schon bisschen an. ich wäre für: harter lockdown, home office pflicht, wer in den gottesdienst geht, hat danach 2 wochen stre
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.