Jump to content

Auf AUTODOC finden Sie viele nützliche Dinge für ihr Motorrad

HansPils

Members
  • Content Count

    3434
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

24 Excellent

About HansPils

  • Rank
    god
  • Birthday 08/24/1992

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    ziehbarer Düsenstock
  • Interests
    Löten
  • Scooter Club
    HansPils RacingTeam

Recent Profile Visitors

5041 profile views
  1. Kann ich dir genau sagen. @Cuni: Thanks, was machst du am 30.03.?
  2. Also ich kann hier mal eines sagen. Die Kombi läuft und das eher zurückhaltend, wenn man am Kanallayout des Kolbens nichts ändert. Zu verzeichnen ist merklich weniger Drehmoment und deutlich mehr Verbrauch trotz 5 Nummern kleinerer HD. Die Spülung ist sicherlich nun weniger effizient. War so nur als Notlösung gedacht, fährt jetzt aber immerhin fast 3 Jahre stabil im Gelegenheitsbetrieb bis ich mal wieder Zeit und Lust zum Schrauben habe.
  3. Naaaa, kommt schon fast hin. Ich kann dir ja mal meinen Krümmer zeigen. Iss ja der genannte Pott. Kommste einfach bei mich anner Garage vorbei.
  4. @AIC-PX: Deine Umsetzung gefällt mir sehr gut, schöne Bilder und ich werde dieses Setup fast genauso aufbauen. Mach dir keinen Kopp wegen den Laufspuren, ist nur optischer Natur und bei jedem im Bereich der Stehbolzen. Sind diese Ringe eigentlich hartverchromt?
  5. Moin, ich für meinen Teil werde die Kanalkanten mit dem Gummipolierdorn oder 600er SiC Papier auf dem Zahnstocher händisch nacharbeiten. Viel mehr als ein 0,2 er Radius muß es bei den Überströmern nicht sein. Am Auslaß etwas mehr, vlt. 0,5 er Radius. Bei allen mir bekannten Zylindern wurde da ja nur kurz mit dem Kugelschleifkopf reingehalten was für die Funktion sicher ausreicht, aber irgendwie unprofessionell aussieht. Ich hätte es gern so rund wie z.B. ein Malossi früher oder Quattrini heutzutage. Scharfe Kanten müssen ja nicht sein.
  6. Ich bin auch aus eigener Erfahrung sehr der Meinung, das des DR s Laufspiel in den wenigsten Fällen seiner hier abgeforderten Leistung und der damit einhergehenden thermischen Belastung gerecht wird. Das schleift sich auch selber kaum ein. Am besten gleich von vornherein wie Polini Laufspiel oder mit ca. 13/100 sicherstellen.
  7. Ach, solange der Scheiß nicht wieder auf meinem Balkon landet...
  8. ich glaub, den hab sogar ich verstanden... und grüße euch, meine Lieben. Wer kommt mit zu den Pekingenten am Wochenende?
  9. Was sind denn Silikonstifte? Etwa die Gummi Polierstifte? Und wenn, muß man die zwingend mit SiC nehmen?
  10. Es ist ja nicht der Schaft, sondern die unterschiedliche Steigung der Gewinde nebst Flankendurchmesser. Als Russisch bis zum Winter könnte es sicher funktionieren.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.