Jump to content

vesparazzo

Members
  • Posts

    342
  • Joined

3 Followers

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

4292 profile views

vesparazzo's Achievements

pornstar

pornstar (5/12)

22

Reputation

  1. Ich wärme jeweils punktuell mit einer Lötlampe (Gasbrenner), da Aluminium die Wärme sehr gut leitet reicht ein Heissluftföhn meist nicht und man wärmt einfach das ganze Gehäuse. Dann mit dem Spezialschlüssel sofern vorhanden, den Ring lösen.
  2. Diese Tachos waren hier in der Schweiz in allen Vespa 50S (V5SA1T) eingebaut ab der Version mit rechteckigem Scheinwerfer und "Kunststoffnase"
  3. Scheint alles zu stimmen mit der Vespa. Ist verm. eine Schweizer 125er Sprint. Einzig die Rahmennummer müsste eigentlich unter der linken Backe auf dem Karrosserierand eingeschlagen wie üblich bei diesem Modell.. Die Nummer die dort verm. noch ist, ist die italienische Typennummer (IGM XXXX OM). Die Rahmennummer war evtl. korrodiert und man hat sie auf der anderen Seite eingeschlagen. Der Motor dieses Modells war ein üblicher VNL2 mit 2 Überströmern. Die etwas höhere Nummer lässt sich dadurch erklären dass diese Motoren zeitgleich auch in die GTR eingebaut wurden, welche bereits ab 1968 hergestellt wurden. Blinker/Lichthupe war nicht vorhanden. Auch der Tacho war ein üblicher bis 120 km/h. Nur die ersten Modelle 1965/66 hatten einen 110er Tacho.
  4. Der Riegel deiner Klappe ist völlig abgenudelt. Kann so gar nicht einrasten. Sollte so aussehen. Habe ich noch NOS.
  5. ist falsch was er dazumal geschrieben hat. Die Farbe der Schweizer 125 Sprint ist die gleiche wie die der 150 Sprint in Italien, nämlich "Azzurro metalizzato" 1. 268.0110 . Wurde bis ca. 1968 so geliefert später in einem anderen grau met.
  6. elbanani hat sich vor ca. 10 Jahren nach einer unverständlichen Tat auf tragische Weise aus dem Leben verabschiedet....
  7. Motor stammt anhand der Bezeichnung und Nummer von einer GTR ca. 1974
  8. Der Halter im 1. Beitrag ist der Richtige. Wurde bei den italienischen Modellen ab VS2-VS4 für die Sternfelgen als originales Zubehör geliefert. Wird bei den deutschen Modellen nicht anders sein.
  9. Lass mal den Kondensator weg und montiere nur das rote Kabel. Dann siehst du ob es der Kondensator ist. Sieht mir nicht mehr so taufrisch aus.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.