Jump to content

tobs

Members
  • Content Count

    307
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About tobs

  • Rank
    expert
  • Birthday 11/16/1973

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0
  • Yahoo
    tpritscher

Profile Information

  • From
    die Maus

Recent Profile Visitors

3190 profile views
  1. tobs

    GS150-Teile

    da is nix dabei? http://www.vespa-oldtimerteile.de/product_info.php?products_id=4591
  2. tobs

    tobs

  3. Vorsichtiges (mehrmaliges) Erwämen des mittleren Bereichs hilft auch, nur aufpassen dass das Polrad nicht zu heiss wird, Hitze mögen die Magnete nicht und verlieren an Power!
  4. Ich hab auch eine bekommen von "6Devil", ich hoffe ihr habt den auch erwischt! 1000 Dank fürs Reinemachen und um die Nachtschicht beneide ich euch wirklich nicht! Ois Guade und Gsund bleim (also das Forum und persönlich jetzt! :))
  5. wir haben dazu ein Programm "Lexware Fehlzeiten", kostet ca. 100€ im Jahr und funktioniert für ca. 50 MA und Dutzenden Abwesenheitsarten, schau dir das mal an. Ansonsten würd ich auch mit Pivot fahren, da kann man schöne auswerten
  6. super ich wollte dich heut eh anrufen und fragen obs schon da ist. Ih hab auch ein paar andere Neuigkeiten.
  7. Danke für die Ausführungen! Nachdem ich meinen vorhandenen Zylinder behalten will, interessieren mich die Unterschiede der beiden Köpfe. Wie ich raushöre ist dann eher der Bollag-kopf zu empfehlen und nicht der von SCK/SIP. Bestätigt ihr diese Meinung? Tendiere auch eher zu Bollag!
  8. Wie sind denn eure Erfahrungen mit den Conversion-Köpfen?? Es gibt ja welche von SIP/SCK, die mMn identisch aussehen, und einen von Bollag. Wo sind denn hier die genauen Unterschiede, Vor- und Nachteile?? Geplant ist ein Aufbau mit Original-Zylinder (VL, 2ÜS) und GS-Kolben. Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen! Mersn!
  9. Passt da nicht das ganz "normale" Lager: https://www.scooter-center.com/de/nadellager-hk-1612-16x22x12mm-verwendet-fuer-hauptwelle-v50-v90-ss50-ss90-pv125-et3-pk-s-pk-xl-7676877?number=7676877 Jetzigen "Ring" natürlich vorher rausziehen! :)
  10. Weiter unten am "Tankdeckel" könnte man auch sehen welches und wieviel Gemisch getankt wurde!
  11. Hast du für die Karre eigentlich einen originalen Typenschein? Wie siehts denn mit den Rahmennummern aus, ich habe gehört es können bis zu 3 verschiedene eingeschlagen sein, allerdings fehlt bei den meisten da "T"!
  12. Gewindestange, Schraubstock (wenn er soweit aufgeht) Ich hab ne lange Schraubzwinge genommen
  13. Alles Quatsch mMn, Popel/drück die alten Gummis raus nimm die BGM7951 mit bisserl Reifenflutschi dauer 30min max
  14. geht auch oder die Forklinks in neu, ich werd aber mal die Fischer-Variante zuerst probieren!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.