Jump to content

meine Lui, nicht noch ein Aufbautopik


Recommended Posts

Ja danke für die Blumen :-),

Aber erstmal fertig baun.

Bin aber bis jetzt echt happy mit dem Verlauf.

 

Durch den Rahmen ist das knapp, geht aber berührungsfei mit 34mm Krümmer.

 

Knifflig auch schön um Motorschraube und Hauptständergummi rum und gleichzeitig oben auch wieder nah an den Rahmen rankommen...

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Oje, nein da bin ich viel zu wenig in der Materie.

 

Hab mich einfach an vorhandenem orientiert und ein bissl mit Längen Experimentiert am Prüfstand.

 

Am Ende ist das design hier ein abgeänderter Simson Rennauspuff...

Edited by Werner Amort
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 3 months later...

Heute mal eine neue kleine Spielerei angefangen.

ResizedImage_IMG_20240528_145946(1316)x(987)_2024-05-28_20-49-45_1785.thumb.jpeg.3b799402a9c852c6a80808625f42ca36.jpeg

 

Es geht um eine PitBike zündung, relativ baugleich zur Delta von RZT.

 

https://rzt.de/RZT-Zuendung-Delta-21-fuer-Simson

 

Die wird jetzt mal mechanisch Passend gemacht.

 

Meine Zündung hat 2 CDI Zünderregerspulen. Und 3 Spulen für 12v AC

 

Lichtseitig hoffe ich auf 40-60w mehr brauch ich an der Lui sowiso net...

 

Ich habe noch ein Ignitech ACcdip Steuergerät hier rumliegen. Damit müsste sich eine voll Programmierbare zündung ohne Batterie bauen lassen, hoffe ich...

 

Mal sehn

Sonst müsste dann auch der RZT kram dann passen...

ResizedImage_IMG_20240528_203432(930)x(1240)_2024-05-28_20-48-59_1848.thumb.jpg.65c73e695cc02ada3d2d4bac4859cae9.jpg

ResizedImage_IMG_20240528_204338(900)x(1200)_2024-05-28_20-48-05_7540.thumb.jpeg.de7846998947f1a0e9d914f458b604c5.jpeg

 

Lüfterrad dann wenn der Rest passt ein umgefrästes SKR

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Schaut exakt so aus wie ne LFS Zündung, hat die 75 Durchmesser und der Rotor müsste ca 660 g wiegen?! Irgendwo hab ich sowas auch noch liegen. Sollte klappen was du da vor hast 😁👍🏼

Link to comment
Share on other sites

Ja stimmt.

 

Muss nur schauen wieviel die CDI Spulen maximal Ampere bringen.

Laut Ignitech darfst net mehr sein als 0.5A.

 

Mal sehen, bis jetzt hat das.gebastel net viel gekostet.

 

Wenn's mit Ignitech net passt, kann ich immer ich auf RZT Kram umbauen, das passt dann ja auch

Link to comment
Share on other sites

Aber baut Ignitech wirklich AC CDI's? Ist mir gar nicht bekannt, meines Wissens waren das alles DC aber bin da auch nicht uptodate... Zeeltronic hat definitiv AC CDI's 😉

Link to comment
Share on other sites

Mach noch schrumpfschlauch um die kabel aus der Grundplatte. 

 

Bis 6400 kannst du gut Vorzündung reinwerfen. 

Link to comment
Share on other sites

Ja genau...

 

Hab gesternal schnel getestet.

 

Habe den motor bis ca 4500 gedreht bekommen, da lieferte die  Ladespule 0.43A.

 

Hoffe mal das passt so, Ladestrom soll ja laut Ignitech <0.5A sein.

 

Evtl muss ich mir noch was bauen um den Motor schneller drehen zu können.

 

Ansonsten funktioniert die Ignitech soweit. 

Und verstellt auch schön wennman sie mit dem Akkuschrauber durchdreht...

Link to comment
Share on other sites

ja genau, hab jetzt wirklich geschaut was passendes zu finden.

 

an der IDM Zündung hab ich ja ein Umgefrästes SKR drauf, das passt eigentlich recht gut zum Motorgehäuse, und funktioniert auch echt effizient. ist aber halt auch umzufräßen.

 

jetzt für die ChinaZündung bräuchte ich eins mit noch stärkerer Topfform.

hab nix wirklich passendes gefunden,

Das Sachs Rad hat so wie ich das sehe die falsche Laufrichtung?

 

aber eben auch nicht die Topfform.

 

hab jetzt mal angefangen eins im Fusion zu zeichnen.

Wollte mir das dann drucken lassen, in Pa11. hat der Luk bei seinen 50cc kits auch, dort hälts, und die machen ja wirklich drehzahl.

Link to comment
Share on other sites

Werner das schaut doch richtig gut aus!

 

Doch die Drehrichtung stimmt vom Sachs, fahre das auf Zündapp usw. ist wie bei Lambretta.

 

Aber dein selbstdesigntes Layout ist natürlich um Welten besser 👍🏼

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

ResizedImage_IMG_20240629_171949(1316)x(987)_2024-06-30_12-20-03_1693.thumb.jpeg.3e1c018bced65d0b93411c09a8b45ea3.jpeg

 

Gestern mal den 105er in den Straßenrahmen gesteckt.

 

Läuft jetzt mit der Ignitech.

 

Die Zündung läuft wie gewollt.:inlove:

 

Hab insgeheim gehofft dass das recht harte vibrieren ab 8000rpm mit dem neuem Polrad besser wird.

 

Das war aber nicht der Fall.

Wird wohl wirklich der zu kleine Wuchtfaktor der Kurbelwelle sein...

 

Ansonsten läuft das ding recht spaßig

ResizedImage_IMG_20240630_100530(1200)x(900)_2024-06-30_12-21-29_1721.thumb.jpeg.60bb8310f55fcf93de46ff9b90cf3fac.jpeg

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information