Jump to content

Recommended Posts

Meine Vorderradaufhängung ist vertikal (Sturz) und auch horizontal (Fahrtrichtung) verzogen.

Ich habe mich über längere Zeit damit getröstet, daß eine asymmetrische Aufhängung mit 60 Jahren wohl immer leicht verzieht. Allerdings fährt der Roller immer in leichter Schräglage und ich hab keine Lust mehr auf sowas.

 

Ich nehme an, ich muß die Achsen, Schwinge und das Steuerrohr ausbauen um wirklich zu sehen wo das Problem liegt. Vorderrad selbst eiert nicht. 

 

Hier meine Fragen:

 

- Hat jemand eine Checkliste / Tipps / Erfahrungswerte wie ich vorgehen sollte um die Aufhängung zu checken? (Ich meine nicht den Ausbau, sondern evtl. Ursachen und wie die am besten zu prüfen sind.)

- Was machen wenn das Steuerrohr verbogen ist? Gibt es passenden Ersatz? (Oder nur gebraucht?)

- Was machen wenn die Schwinge verbogen ist? Gibt es passenden Ersatz? (Oder nur gebraucht?)

 

Ich wäre sehr dankbar für jegliche Erfahrungswerte oder Tips oder auch links, denn über Suchfunktion habe ich leider noch nichts konkretes gefunden.

 

 

VORDERRAD.jpg

VORDERRAD_seite.jpg

Share this post


Link to post

Das Prüfen der Gabel kannst du dir sparen.. schmeiß weit weg.

 

Suche dir, zB hier, eine gute gebrauchte Gabel...

Share this post


Link to post
vor 15 Minuten hat hacki folgendes von sich gegeben:

Das Prüfen der Gabel kannst du dir sparen.. schmeiß weit weg.

 

Suche dir, zB hier, eine gute gebrauchte Gabel...

 

Leute, baut mehr auf 10 Zoll um und gebt mir eure 8 Zoll Gabeln!!!! ;)

 

Trotzdem sollte ich ja Schwinge etc. checken... ob die noch Verwendung finden können,...?

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Ja kannste nat.. das Alu Gußteil dürfte sich nicht verziehen.. eher ausarbeiten oder reißen..

Share this post


Link to post

Wenn das Bajaj ori ist, dann ist das ok...

 

Aber nicht das von RAMP zB.. das ist lebensgefährlich..

 

Leider wird oft vieles aus Asien als 'Bajaj' angeboten... obwohl es totaler Reprozubehörnachbaumülldreck aus Pappmache ist.. 

Share this post


Link to post

Hab für einen Freund gerade die Asia (Baja) Gabel verbaut. Die ist Vollschrott. Kotflügel passt absolut nicht, Loch für Bremsnocke ist vermutlich von Hand mit stumpfen Bohrer gebohrt. Lenkeranschlag musste bearbeitet werden und die Radlager habe ihren Zweck verfehlt. Brembeläge kann man mit dem bloßen Finger abpopeln. Gab noch weitere Probleme. Ich schraube seit 25 Jahren Vespa, und hab noch nie solchen Schrott gesehen.  Empfehlung Gebrauchte Gabel.

Share this post


Link to post
vor 11 Stunden hat mcmulle folgendes von sich gegeben:

Hab für einen Freund gerade die Asia (Baja) Gabel verbaut. Die ist Vollschrott. Kotflügel passt absolut nicht, Loch für Bremsnocke ist vermutlich von Hand mit stumpfen Bohrer gebohrt. Lenkeranschlag musste bearbeitet werden und die Radlager habe ihren Zweck verfehlt. Brembeläge kann man mit dem bloßen Finger abpopeln. Gab noch weitere Probleme. Ich schraube seit 25 Jahren Vespa, und hab noch nie solchen Schrott gesehen.  Empfehlung Gebrauchte Gabel.

 

vor 12 Stunden hat hacki folgendes von sich gegeben:

Wenn das Bajaj ori ist, dann ist das ok...

 

Aber nicht das von RAMP zB.. das ist lebensgefährlich..

 

Leider wird oft vieles aus Asien als 'Bajaj' angeboten... obwohl es totaler Reprozubehörnachbaumülldreck aus Pappmache ist.. 

 

Sowas habe ich mir schon gedacht....

 

Sind eigentlich alle 8Zoll Gabeln (Via,Vbb, Vna etc.) baugleich, oder gibts details auf die man schauen muss?

 

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden hat Mr. Peabody folgendes von sich gegeben:

 

 

Sowas habe ich mir schon gedacht....

 

Sind eigentlich alle 8Zoll Gabeln (Via,Vbb, Vna etc.) baugleich, oder gibts details auf die man schauen muss?

 

 

 

Genau... mcm typisch das 'Bajaj' Scheiße ist.. obwohl seine Gabel 0,0 etwas mit Bajaj zu tun haben wird...;-)

 

 

Share this post


Link to post

Ok, also wovon sprechen wir. 

 

Angenommen diese hier ist "Bajaj Original", was ich annehme, kann man dieses Steuerrohr verwenden und Beispielsweise originale Schwinge etc. verbauen?

https://www.sip-scootershop.com/de/products/lenksaule+bajaj+8+fur+vespa+_62860000

 

Oder die hier... Sagt so ziemlich das gleiche und sieht etwas anders aus...

https://www.scooter-center.com/de/gabel-set-lenkrohr-set-steuerrohr-set-bajaj-8-vespa-125-vna-vnb-vespa-150-vba-vbb-7675838?number=7675838

 

Allerdings, wenn selbst im Text zum Verkauf nur ein "ausreichend" hergibt... 

 

Share this post


Link to post

Wenn Bajaj explizit drin steht, kann man auch erwarten das es eine ist.. sieht man auch am Preis.... andere Asia Gabeln kosten oft weniger als die Hälfte..

Auf jeden Fsll bei Kauf extra fragen, ob wirklich 'BAJAJ'....

 

Warum willst du dann deine ori Schwinge verwenden ?

Share this post


Link to post

Ich habe jetzt nochmal genauer hingeschaut.

 

Ohne komplett akkurat vermessen zu haben sieht es so aus als wenn meine Bremstrommel/Rad nicht parallel zum Steuerrohr steht.

Steuerrohr könnte somit evtl. weniger verzogen sein als gedacht. 

Rad und Steuerrohr und deren Lager scheinen nicht locker und laufen nicht unrund.

 

Ich frage mich ob die Schwinge selbst sich wohl so weit verformen lässt? Eigentlich ja ein recht massives Bauteil.

Kann so ein Verzug durch ausgelatschte Schwingenlager kommen?

 

Des Weiteren habe ich feststellen müssen, daß der Lenkeranschlag nach rechts gebrochen ist und da jemand mal eine lustige Schraube verbaut hat.

Könnte ja auf einen Stoß hinweisen...

 

 

 

 

IMG_4494.JPG

Vorderrad Problem 1 [Converted].jpg

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde hat hacki folgendes von sich gegeben:

Wenn Bajaj explizit drin steht, kann man auch erwarten das es eine ist.. sieht man auch am Preis.... andere Asia Gabeln kosten oft weniger als die Hälfte..

Auf jeden Fsll bei Kauf extra fragen, ob wirklich 'BAJAJ'....

 

Warum willst du dann deine ori Schwinge verwenden ?

 

Solange das Steuerrohr maßhaltig ist und alle Anbaupunkte passen wär das ja ok. 

 

Meine Idee wäre nur soweit noch brauchbar meine originalen Teile zu verwenden. Plus Feder, Dämpfer etc. ist eh klar.

Die Komponenten wie Dämpfer, Feder, Bremstrommel, und der ganze Kleinkram sehen zumindest auf den Bildern der Bajaj so lala aus, da würde ich mich lieber auf Bewährtes verlassen.

 

@hacki Hast du so eine Bajaj schon mal verbaut? Erfahrungen, irgendwelche Probleme?

Share this post


Link to post

Fahre seit über 25 Jahren Bajaj...die sind top und massiver ( wie auch der Rahmen) als Pia Teile..

 

Paßform, Maße usw keine Probleme.. und habe einige Gabeln verbaut.. 

 

.. bezieht sich auf 10 Zoll Gabeln...

 

Edited by hacki

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde hat hacki folgendes von sich gegeben:

Fahre seit über 25 Jahren Bajaj...die sind top und massiver ( wie auch der Rahmen) als Pia Teile..

 

Paßform, Maße usw keine Probleme.. und habe einige Gabeln verbaut.. 

 

.. bezieht sich auf 10 Zoll Gabeln...

 

 

Die Gabel aus dem Link, würdest du die nehmen?

10 Zoll, meinst du PX? Oder Sprint etc. ...?

 

Share this post


Link to post

Könnte auch sein dass auch der Schwingenbolzen mit den Büchsen und Nadeln stark zerschlissen ist, dann steht das Rad auch schief. Macht sich bemerkbar wenn die ganze Schwinge wackelt.

Share this post


Link to post

Die Schwinge wackelt so nicht wahrnehmbar, aber vielleicht liegt das auch an der Feder...

 

Werde wohl als erstes mal die Schwingenlager anschauen. Leider bekomme ich den Schwingenbolzen /Achse bisher nicht bewegt...

 

 

Share this post


Link to post

Es können ausgeschlagene Schwingenbolzen sein.
Hier mal ein Extrembeispiel einer Ape 50:
8724cec5725967ce251e49c585854fab.jpg
Gewackelt oder so hat hier nix - bloß beim einfedern hat’s immer weiter geknarzt - und irgendwann hat’s nach verbranntem Gummi innen gestunken, weil der Reifen am Dämpfer geschliffen hat.
Steuerrohr selber ist dagegen nicht verzogen...

Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde hat freerider13 folgendes von sich gegeben:

Es können ausgeschlagene Schwingenbolzen sein.
Hier mal ein Extrembeispiel einer Ape 50:
8724cec5725967ce251e49c585854fab.jpg
Gewackelt oder so hat hier nix - bloß beim einfedern hat’s immer weiter geknarzt - und irgendwann hat’s nach verbranntem Gummi innen gestunken, weil der Reifen am Dämpfer geschliffen hat.
Steuerrohr selber ist dagegen nicht verzogen...

Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Super, vielen Dank! 

Als ich den Bolzen etwas gelockert hatte hat es bei mir auch auf einmal ordentlich Spiel gehabt...

 

Die Lager sahen so aus... Die Nadeln mit Punktbelastung (dreht sich ja nur ein paar Grad...) waren fast halb so stark im Durchmesser.

 

Jetzt geht's an die Arschloch Hülsen die fest sitzen...

 

Share this post


Link to post

Die Lagerhülsen zicken rum. Bisher bekomme ich die keinen Millimeter bewegt!

 

Hat jemand Erfahrung damit? Heiß machen hat auch bisher nicht geholfen und macht bei Stahl Hülse und Stahl Rohr ja auch nur bedingt Sinn...

 

Share this post


Link to post

Rundstahl und grosser Hammer sind dein Freund. Immer schön abwechselnd ansetzten und das Lager raustreiben, kann schon gut fest sitzen.

Share this post


Link to post

Noch ne blöde Frage:

 

Sind das hier die richtigen Lager für eine VBA? Die sind bündig einzuschlagen.

https://www.scooter-center.com/de/schwingenlagersatz-vespa-wideframe-vm-vn-vl-vb-gs150/gs3-gl-067469-largeframe-vna1t-vna2t-vnb1t-vnb5t-026920-vba1t-vbb1t-vbb2t-212455-4950060

 

Meine originalen Lagerhülsen haben einen Kragen, so wie bei den alten Wideframe Lagern... Wird die Distanz der bündigen Lager dann per Distanzscheibe ausgeglichen?

 

 

IMG_4544.JPG

IMG_4546.JPG

schwingenlagersatz_piaggio_vespa_wideframe_v1_15_v30_33_vu_acma_hoffmann_ab_3332509.jpg

schwingenlagersatz_vespa_wideframe_vm_vn_vl_vb_vna1t_bis_vna2t_vnb1t_bis_vnb5t_bis_nr_026920_vba1t_vbb1t_bis_vbb2t_bis_nr_212455_gs150_gs3_gl_bis_nr_067469_4950060.jpg

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.