Jump to content

Der GSF-Dampferthread: Tips, Erfahrungen, Liquidtauschbörse etc.


Tupamaro

Recommended Posts

was habt ihr für akkuträger am start?

 

hab nach wie vor meine zwei evic mini und den cuboid mini und bin eigentlich recht zufrieden! 

 

trotzdem will ich mal was anderes testen bzw. ich will mal was anderes ... was wäre ausser dem pico noch zu empfehlen (TC is muss bei mir)! ;) 

könnte auch gern bilder sprechen lassen ... 

Link to comment
Share on other sites

Hallo in die Runde,

vor drei Tagen innen Shop gerannt, weil mir die Qualmerei immer nerviger wurde. Absolut keine Lust mehr drauf. Nach guter Beratung mit Evic Vtwo Mini im Set mit Cubis Pro, vier verschiedenen Coils und 2 6er Liquids wieder rausgelaufen. Loift, ma sagen... Den Tabakbeutel seitdem in Ruhe gelassen. Genieße die abnehmenden Vergiftungserscheinungen von CO und CO2, Akku hält den Tag über locker. Nächste Liquids werden 3er.

Liebe Grüße

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Heute 3 er probiert...

Ouu davon ging schon ne große Menge durch den Schornstein... Mag allerdings auch an der Gewöhnung an Dampf liegen. Habe Spaß, Tabakbeutel verwegenerweise sogar Zuhause gelassen. War ja eh nicht dran, die letzten Tage. Überrascht, wie gut das ist. Vergiftung nimmt weiter spürbar ab. Alles Gut

Liebe Grüße

Matthias

Link to comment
Share on other sites

Am 11.10.2016 um 13:12 schrieb skusi:

was habt ihr für akkuträger am start?

 

 

2x sx mini m class, Hero mit sx 300, zero mit sx 300, 2x pico,verschiedene Verdampfer zum Selbstwickeln, zur Zeit nur den Cleido mit dem pico in der Hand.

3er Base 70/30 und Traubenmix

:cheers:

 

pyrofrei seit 1 Jahr und 8 monate

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Will mich auch mal eben zu den Dampfern melden :satisfied:...

 

2011 damals mit Joyetech 510-T (kennt die Teile überhaupt noch wer?!) angefangen, aber wieder rückfällig geworden... seit Juni 2013 nur noch Dampf und keine Kippe mehr angefasst :thumbsup:

Hab seit 2013 jeden Trend mitgemacht und noch massenweise alte Selbstwickler und Mods rumfliegen. Momentan sind meine Hauptgeräte 3 Evic VTC-Mini, 2 Eleaf iStick Pico und 2 Cloupor Mini, alle mit Kangertech Subtank Minis mit RBAs, hauptsächlich temperaturgesteuert Subohm mit Edelstahldraht gewickelt.

Hardware bestelle ich meist in China bei Gearbest oder Fasttech, Liquid wird schon immer selbst gemischt.

 

Bin übrigens auch im Dampfertreff-Forum, Nickname ist dort Alucard ;-)

 

Dann mal weiterhin gut Dampf!!!

Link to comment
Share on other sites

Bei mir läuft es nach wie vor gut mit der Dampfe. Von der cuboid gewechselt auf die Therion mit dna 75 chipsatz. Im TC Bereich ist der Chipsatz absolut spitze. Viel schöneres Regelverhalten, dazu kann man mit der Software super viel einstellen und zB Drahtkuven einlesen die man zuvor für seine Coil mittels Software berechnet hat. Liquid nur selbst gemischtes, aber kaum oneshots, eher mind. 5 verschiedene Aromen in einem Liquid. Aromen zur Zeit von Capella, Tpa, Flavourart und Inawera. Mein Lieblingsliquid zur Zeit Pistachio Ry4 (Pistarzie-Tabak-Keks)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 11.10.2016 um 11:34 schrieb Canman71:

Istick Pico hab ich schon 2 dort bestellt, einen in Edelstahl und einen in Schwarz.

https://www.fasttech.com/p/4476100

 

Beide super, ich bestell sicher noch welche zum bunkern.

 

Vape on

Can

 

hallo, 

 

auch meine bestellungen sind bereits angekommen ... bin sehr zufrieden ... preis ist auf jeden fall sehr interessant (zB fürn pico rund 20 euro).

 

danke für den tipp! ;) 

 

ps: wo bestellt ihr eure akkus? hat da wer einen geheimtipp? 

 

 

pico.jpg

Link to comment
Share on other sites

Warum kauft Ihr eigentlich Fertig-Köpfe für den Toptank/Subtank? Einmal den RBA-Selbstwickelkopf gekauft, eine Rolle Edelstahldraht und Muji-Wattepads und dann kommt man damit ca. 700 Jahre aus. Das wickeln ist auch echt nicht schwer, da gibt es sehr viele Youtube-Anleitung-Videos zu, das kann jeder lernen. Auf die Dauer viel günstiger und man ist unabhängig. Probiert's doch mal aus, ihr seid doch Schrauber, oder nich :-D

 

:cheers:

 

Ach ja, für Akkus soll auch nkon.nl https://eu.nkon.nl/rechargeable/18650-size.html gut sein. Ich selbst hab da noch nicht bestellt, aber die ganzen "Experten" aus den Dampferforen bestellen da...

Edited by laser99
Link to comment
Share on other sites

witzig das du das grad schreibst wegen selber wickeln ... grad am Wochenende mal wieder probiert ... aber mit den fertigwicklungen die bei der toptank rba dabei sind ... ein, zwei zug super ... dann kockelt es aber sowas von ... i tipp auf nachflussproblem ... 0.5 ohm und 15 watt daran kanns kaum liegen!

sorry mitn handy getippt! [emoji85]

Gesendet von meinem m2 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hab mir am Mittwoch auch ne kleine Grundausstattung besorgt. Habe es vor Jahren schonmal mit einer Ego-T probiert, war aber nicht meins. Damit klappt es nun schon besser :-)

Seit Mittwoch keine mehr geraucht...  :cool:

 

image.jpeg

 

• Aster Eleaf Akkuträger
• Joyetech Cubis Pro
• 18650er Akku 2500mah
• Verdampfer 1.0 und 1.5 Ohm
Edited by Wasi
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Wasi:

Hab mir am Mittwoch auch ne kleine Grundausstattung besorgt. Habe es vor Jahren schonmal mit einer Ego-T probiert, war aber nicht meins. Damit klappt es nun schon besser :-)

Seit Mittwoch keine mehr geraucht...  :cool:

 

image.jpeg

 

• Aster Eleaf Akkuträger
• Joyetech Cubis Pro
• 18650er Akku 2500mah
• Verdampfer 1.0 und 1.5 Ohm

Probleme mit dem Cubis Pro? Die 1ohm Köpfe halten bei mir max. 3 Tage.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 4. Dezember 2016 um 14:53 schrieb dude76:

Probleme mit dem Cubis Pro? Die 1ohm Köpfe halten bei mir max. 3 Tage.

 

Der 1ohm Kopf hat nun 9 Tage gehalten. Hat gestern zu kokeln angefangen. 

 

Am 5. Dezember 2016 um 09:40 schrieb Canman71:

 

 

Von dem Cubis Pro hört man leider nicht viel gutes, habe aber selber keinen.

 

 

Kann die negativen Beiträge in diversen Foren nicht bestätigen. Sifft nicht, tut was er soll. Einziges "Problem" ist eine Flutung des Verdampfers nach dem Befüllen. Egal ob halb voll oder voll. Kurz in ein Zewa ausschlagen, fertig. Dann läuft das Ding bis das Liquid leer ist. 

Link to comment
Share on other sites

Freut mich das er läuft...wobei 9 Tage für ein Coil nicht so lange sind...wechselst du oft den Liquidgeschmack ? Meine Coils vom Kanger Subtank halten deutlich länger.

Zum "Fluten" , vielleicht sofort nach dem Füllen paar mal kurz und heftig (ohne zu feuern) am Drip Tip ziehen um den Unterdruck im Tank herzustellen ?

 

Vape on

Can

Link to comment
Share on other sites

Am 4.12.2016 um 13:46 schrieb Wasi:

Hab mir am Mittwoch auch ne kleine Grundausstattung besorgt. Habe es vor Jahren schonmal mit einer Ego-T probiert, war aber nicht meins. Damit klappt es nun schon besser :-)

Seit Mittwoch keine mehr geraucht...  :cool:

Glückwunsch, bin auch seit dem 01.12. wieder am Dampfen und fast komplett rauchfrei. Habe es vor ein paar Jahren auch mit der Ego-T versucht. Ging ein paar Wochen gut und dann wieder der Rückfall. Lag aber auch an der Ego-T: scheiß Geschmack und ständig am Siffen.
Habe mir nach Beratung im Shop für den Neueinstieg eine Aspire K3 angeschafft und bin damit bis jetzt voll zufrieden. Solange Akku und Tank nicht leer sind, habe ich überhaupt keine Drang mehr nach einer Kippe. :wheeeha:

Edited by doctore
Link to comment
Share on other sites

vor 52 Minuten schrieb doctore:

 

 

Glückwunsch, bin auch seit dem 01.12. wieder am Dampfen und fast komplett rauchfrei. Habe es vor ein paar Jahren auch mit der Ego-T versucht. Ging ein paar Wochen gut und dann wieder der Rückfall. Lag aber auch an der Ego-T: scheiß Geschmack und ständig am Siffen.
Habe mir nach Beratung im Shop für den Neueinstieg eine Aspire K3 angeschafft und bin damit bis jetzt voll zufrieden. Solange Akku und Tank nicht leer sind, habe ich überhaupt keine Drang mehr nach einer Kippe. :wheeeha:

 ... zweites Gerät kaufen und du hast ein Problem weniger! ;) 

 

Gratulation ... durchhalten ... hab über mehrere Monate meine Morgenzigarette noch gebraucht .... aber seit Oktober 2015 rauchfrei! ;) 

 

Link to comment
Share on other sites

Nochmal als Hinweis, bunkert, denn das Ende ist nahe. Wir sind jetzt schon in der Übergangsphase , nur noch schon vor dem 20.11.16 produzierte Base in großen Gebinden darf abverkauft werden. Und das bis 20.05.2017 und ab dann dürfen nur noch 10 ml Gebinde mit max. 20 mg Nikotin verkauft werden.

 

Sprich das günstige Selbstmischen fällt dann weg, heute kosten 10ml fertiges Liquid ca. 5 Euro ...teurer Spass ...und wird evtl. noch teurer durch Steuern etc.

 

Vape on

Can

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb skusi:

 ... zweites Gerät kaufen und du hast ein Problem weniger! ;) 

 

Gratulation ... durchhalten ... hab über mehrere Monate meine Morgenzigarette noch gebraucht .... aber seit Oktober 2015 rauchfrei! ;) 

 

Zweite Dampfe ist schon da, nachdem die erste wegen eigener Blödheit außer Gefecht war.

Kippenverzicht geht bei mir auch morgens und im Suff mit der Dampfe ohne Pobleme, und das nach 35 Jahren qualmen.

 

Beschäftige mich jetzt mit dem Bunkern: Überlege bei OWL-Dampfer PG-Base zu bestellen. Gibt es Erfahrungen mit dem Shop?

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Frohes neues Jahr werte Dampfergemeinde ! :gsf_tumbleweed:

 

Es ist so ruhig hier , alle fleissig am dampfen und keiner am schreiben ?

Mein Bunker füllt sich mit Akkuträgern, Verdampfern und Base ( 4L fertige Base mit 6mg Nic und 4,5L Bunkerbase mit 36mg zum runtermischen ) wobei ich bei der Hardware auf altbewährtes setze ( iStick pico + Kanger Toptank ). Ab und zu mal wieder Verdampferköpfe bei Fasttech.com auffüllen.

 

Geschmacklich hat sich nichts geändert, allday ist Schwarzer Tee. Hab zwar mal die Vapewunder Abobox ausprobiert aber davon hat mir zu wenig geschmeckt.

 

Zigarettenrückfallgefahr gibt es momentan auch keine, also alles in allem ein geordnetes Dampferleben.

 

Vape on

Can

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information