Jump to content

Olli ETS

GSF Support
  • Posts

    4317
  • Joined

  • Days Won

    2

Everything posted by Olli ETS

  1. Das WISECO Kolbenbolzenlager von mir hat einen Stahlkäfig, Alu kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
  2. Montagereihenfolge, Gummiringe gabs da bei mir allerdings nicht. Gruß Olli
  3. Die kann ich ziemlich spezifisch und sogar genau für den Kolben der vor mir steht messen und beantworten. 56,95mm ist das Kolbenmaß. Wie gesagt Vertex ist auch kein Problem, dauert nur noch 2 Wochen. Gruß Olli
  4. Du brauchst schon einen Innenmesstaster, mit einem Messchieber wird das nichsts. Wenn es denn Vertex sein muss, kann ich mich da auch gerne drum kümmern, Wiseco ist ab Lager. Geht aber erst wieder Anfang des nächsten Monats da Italien gerade in der Sommerpause schwelgt. Wenn sonst noch wer Vertex Kolben brauchst, bitte dann auch einfach melden ("A" oder "B", Kolbennummer, etc.) Gruß Olli
  5. Die Antwort kann man nicht pauschal beantworten. Hier muss erst die Frage nach dem Zylindermaß gestellt werden, d.h. ist Dein Zylinder um 1-2/100mm verschlissen, wäre der größere Kolben die Wahl. Lass doch einfach mal den Zylinder messen und Du bist beruhigt. Wenn jedoch die Faulheit siegt, nimm den kleineren Kolben, damit hast Du auf jeden Fall kein zu knappes Kolbenspiel. Ich hab hier grad eine 60mm Falc mit ~ 2600KM auf dem Tisch wo der Kolben um 3/100mm verschlissen ist, der Zylinder allerdings deutlich weniger und in der Größenordnung von 1/100mm. Gruß Olli
  6. Moin Cheesi, dank für Dein PM, aber das Übermaß von 64,6mm für GS160 ist mir auch unbekannt. Kannst Du mal in den Kolben gucken, dort müsste eine Herstellerkennung und eine Gussnummer zu finden sein. Ev. wäre ein paar Bilder des Kolbens hier im Topic auch hilfreich. Wie groß ist der Kolbenbolzendurchmesser, damit man SS180 Übermaß ausschließen kann. Gruß Olli
  7. Spricht doch nichts dagegen den 57mm Zylinder zu verwenden. Das ist jetzt nicht richtig unüblich den Originalzylinder auf 57mm aufzubohren und z.B. den Polinikolben zu verwenden. Für Kolben mit 57,0/57,4/57,8x1,5mm gibts GS Ringe, daran sollte es dann nicht scheitern. Gruß Olli
  8. Für Originalzylinder, PV/ PK 125, etc. gibt es keine GS Ringe. Doch die Frage ist eher, was bei Dir verbaut ist. Der Originalzylinder hat eigentlich 55mm, 57mm würde eher in Richtung Tuningzylinder deuten. Prüf das mal was bei Dir verbaut ist. Gruß Olli
  9. Auch wenn ich in der Ferne bin, ab und an lese ich dann doch mit. Hängt halt immer von der Inet Verfügbarkeit in China ab. ;) Die Lager importiere ich direkt selbst aus Japan und negatives Feedback ist mir noch nicht zu Ohren gekommen. Ob es der gleiche Hersteller ist, kann ich nicht sagen. Sicher beziehen Falc und DRT die Lager jedoch eher über einen ital. Großhandel als das die Herren selbst importieren. Gruß Olli
  10. Das das Kobolager kleiner ist, als das Innenmaß des Kolbens ist normal. Wichtig ist, dass die Rollen immer tragen und das sollte mit allen Lagern gewährleistet sein. Pleuel/ Kurbelwelle und Kolben sind ja jeweils über das Gehäuse ausgerichtet und somit teilt sich das Differenzmaß von Lager zu Kolben immer durch 2. Was mich bei Mazzu extrem stört ist die minderwerige Verpackung, meist ist das Lager aus dem Pleuelauge rausgefallen und purzelt munter mit der Kurbelwelle rum. Gibt mir auf jeden Fall immer ein ungutes Gefühl.. Gruß Olli
  11. Hallo Martin, Deine Messwerte machen mich ein wenig stutzig. Ausschlaggebend für das richtige Kolbenspiel ist immer der Kolben, bzw. das Kolbenmaß. Dies wird 90° gedreht zur Kolbenbolzenachse ermittelt, hier ist dann das größte Kolbenmaß unterhalb des Kolbenbolzens ausschlaggebend, nur so wird gemessen und nur so ist es richtig. Messungen oben bei den Ringen beziehen nicht wirklich die Kolbenform mit ein und es hat sich grundsätzlich die oben beschriebene Messmethode durchgesetzt. Gemessen wird mit der Bügelmessschraube und der Zylinder mit einem Innenmesstaster, Messschieber etc. gehören hier nicht her. Bsp: Der Kolben hat ein ermitteltes Kolbenmaß von 56,93mm und Du möchtest ein Kolbenspiel von 8/100mm, muss der Zylinder auf das Maß von 57,01mm gehont werden. Maßunterschiede wie von Dir oben erwähnt von 4/100mm und Kolbenspiel von 18- 22/100mm sollten nicht sein. Check das mal genau und lass den Zylinder nachhonen. Kolbenringstoßspiel hast Du auch gemessen und ggf. angepasst? Check auch mal alle anderen Möglichkeiten, Zündung neu abblitzen, wenn Du nun Übermaß hast, sollte auch die Bedüsung angepasst werden, wurde noch was geändert, etc. Gruß Olli
  12. Hallo Martin, Ludy hats gut auf den Punkt gebracht, mehr muss man nicht und läuft zigfach und bewährt. Wer dennoch den Zylinder klemmt hats meist andere Ursachen - z.B. Zündung, Abdüsung usw. sind gerne Zylinderpeiniger. Gruß Olli
  13. Die Farbgeschichte gibts nur bei Piaggio, Mazzu und BGM, auch alle Nachwellen haben Standardlager.
  14. Und, schon mal gemessen? Ansonsten melde Dich mal per Email, muss mal gucken ob ich nicht noch Pins für Dich da habe. Gruß Olli
  15. Hallo Arne, Du hast einen 58mm GS Kolben. 58mm hat einen Pinabstand von 33,5mm, welcher auch ~ deckungsgleich zum Malossi Kolben ist. Check mal bitte den Pinabstand, wenns das nicht ist, hast du Deinen Einlass ziemlich in die Breite gefräst. Gruß Olli
  16. Wie schon im Dienstleistungstopic angekündigt --> GRAND-SPORT TOPIC 1. Seit dem 07.03.2011 werden alle GRAND-SPORT RACE Kolben, d.h. GS1002 – 57,0/ 57,5/ 58,0mm und GS1008 – 63,0/63,5mm mit 1,0mm STAHL Kolbenringen ausgeliefert. 2. Die STAHL Kolbenringe können natürlich auch als Ersatzteil gekauft werden, passen zu 100% auf die jeweiligen GS RACE Kolben 130/ 177 und ersetzen die bekannten Gussringe. 3. Die GRAND-SPORT Hebel sind in Produktion und ich hoffe dass diese spätestens Ende des Monats hier sind. Gruß Olli
  17. Wie schon im Dienstleistungstopic angekündigt --> GRAND-SPORT TOPIC 1. Seit dem 07.03.2011 werden alle GRAND-SPORT RACE Kolben, d.h. GS1002 – 57,0/ 57,5/ 58,0mm und GS1008 – 63,0/63,5mm mit 1,0mm STAHL Kolbenringen ausgeliefert. 2. Die STAHL Kolbenringe können natürlich auch als Ersatzteil gekauft werden, passen zu 100% auf die jeweiligen GS RACE Kolben 130/ 177 und ersetzen die bekannten Gussringe. 3. Die GRAND-SPORT Hebel sind in Produktion und ich hoffe dass diese spätestens Ende des Monats hier sind. Gruß Olli
  18. Die Kolbenwölbung ist eigentlich immer angelehnt an den Ursprungkolben/ Fahrzeughersteller und somit auch meist unschiedlich. Ich würde das messen und ggf. anpassen. Gruß Olli
  19. Das was Du da verlinkt hast, ist ein Lager für den 16er Kobo. Was Du brauchst ist ein 15er Kobo, da Smallblock. Bei LTH wäre das dann LTH Link. Gibts natürlich auch bei mir im --> GRAND-SPORT GSF Topic. Gruß Olli
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.