Jump to content

Gnau_So

Members
  • Content Count

    1087
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

76 Excellent

About Gnau_So

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 06/29/1977

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Flensburg
  • Scooter Club
    -

Recent Profile Visitors

9237 profile views
  1. Mein Tipp für Kärcher Hochdruckreiniger, nicht über dem Winter in der Garage / dem Schuppen stehen lassen. Die können Frost nicht gut ab, gefrierendes Wasser sprengt gerne Kunststoffteile. Habe auch mal einen günstig geschossen und repariert. Seit Jahren kommt der im Winter in den Keller. Funktioniert noch wie am ersten Tag.
  2. Habs probiert. Leider ohne Erfolg. Kaum Gasannahme, als wenn der Bereich, in welcher sich der Widerstand ändern sollte, zu klein ist. Jetzt brauche ich ein Getriebe fürs Poti. Gibt dann wohl mal ne neue...
  3. Beziehen sich die 50 Grad auf den Mittelpunkt? Ja, Poti zum einstellen des Nullpunktes gibt es. Es ist aber der Gashebel, nicht das Lenkpoti. Zusammengebaut sieht es etwa so aus. Vollgas: Neutralstellung: Bremse: Gruß Sven
  4. Soweit war ich auch. Die Kunst ist es (für mich) einen Bezug zu den aufgedruckten 50 Grad herzustellen.
  5. Das ist eine schon locker 12 Jahre alte billige 2,4 GHz Fernsteuerung von Hobby King gewesen. Die Dinger kosten inzwischen neu fast gar nichts, allerdings reizt mich eine Reparatur schon, wenn sie einfach geht.
  6. Hatte ich leider nicht hier. Aber hab den schon geöffnet und die Schleifbahnen mit Alkohol gereinigt. Vielleicht hab ich den damit auch ganz gekillt.
  7. Servus. Leider hat sich die Fernsteuerung meines Sohnes verabschiedet. Als Fehler hab ich das Potentiometer vom Gashebel ausgemacht. Dieser hat einen Wackelkontakt und lässt sich leider auch nicht mehr wirklich reparieren. Nun kosten Potis ja nicht die Welt, nur habe ich Probleme damit, das Richtige zu finden. B5K Potentiometer bekommt man ja noch problemlos gegoogelt, allerdings müssen die 50 Grad ja sicher irgend eine Bewandtnis haben. Ich Tippe mal, dass das mit dem Gasweg zu tun hat, da der Hebel ja eine Mittelstellung hat und in beide Richtungen eine bestimmte Strecke bewegt wird. A
  8. Hm. Ich bin da etwas überfragt. Ich habe die App schon auf mehreren Geräten ausprobiert, WLAN von WPA2 mit CCMP auf WPA2 / WPA3 umgestellt (momentan keine Verbindungsabbrüche mehr), trotzdem ist die App extrem langsam. In einem Roboter-Forum habe ich den Hinweis entdeckt, dass der S6 wohl Probleme mach, wenn er in ein weiteres WLAN Netz eingebunden wird (bei Gebrauchtkauf z. B.). Neugeräte laufen nach erster Anmeldung wohl wie von euch beschrieben einwandfrei. Ich muss da nochmal etwas weiter nachlesen, richtig glücklich macht mich das jedenfalls nicht. Gruß Sven
  9. Servus. Ich habe vor knapp einer Woche einen 360 S6 mit gerade einmal 30 Betriebsstunden erwerben können. Nachdem sich meinen Frau und Greta langsam aneinander gewöhnt haben, mach der Sauger einmal am Tag das Haus sauber... Ansich finde ich das Ding auch klasse, aber die App geht meines Erachtens gar nicht. Die ist so dermaßen langsam, eine live Verfolgung z. B. geht kaum bis gar nicht. Die gesaugte Fläche bekomme ich auch erst nach mehreren Anläufen zu sehen. Manchmal steht auch in der App, dass Greta offline ist. Ist das nur bei mir so, oder hast du diese Probleme auch? G
  10. Ich habe mal eine PDF bekommen, in dem ein 3D Ojekt enthalten war. Dieses konnte man mit der Maus anfassen und drehen. Wie und mit welchen Dateien das funktioniert, bzw. ob das überhaupt in die gewünchte Richtung geht, weiss ich aber leider nicht. Gruß Sven
  11. Gnau_So

    Coronaprojekte

    Morgen gehts zum TÜV. Eine Plane gabs auch noch dazu.
  12. Gnau_So

    Katzen

    Seit einem Jahr haben wir Sammy im Haus. Er ist seit November Freigänger und geht jeden Tag fur mehrere Stunden auf Streife. Er hat uns auch schon reichlich Geschenke mit nach Hause gebracht. Seit ein paar Tagen bringt er aber auch reichlich Zecken mit nach Hause. Zum Teil 5-6 Stück auf einmal, wir kämmen ihn nun schon jedes Mal komplett durch, wenn er rein kommt. Das ist schon unnormal viel, was er da anschleppt. Was bekommen eure Fellnasen denn dagegen? Es soll eine Tablette (Bravecto?) geben, die aber recht viele Nebenwirkungen haben soll. Bei unseren
  13. Gnau_So

    Coronaprojekte

    Hab mir einen alten Anhänger Bj. 1984 zum Wiederaufbau zugelegt. Alles zerlegen, entrosten, Behandlung mit Fertan und abschließendem neu lackieren mit Alu-Zinkspray. Zu dem Anhänger gab es wohl auch mal einen Aufbau, eine entsprechende Plane hab ich zumindest mitbekommen. Seitlich am Hänger sind jeweils vorne und zwei Schienen verbaut, dort wurde wohl der Aufbau befestigt. Hat jemand sowas schon mal gesehen und weiß, wie das im Detail funktioniert? Ich Tippe mal auf irgendwelche Nutensteine, die dort rein kommen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.