Jump to content

B&S

Members
  • Content Count

    88
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About B&S

  • Rank
    member
  • Birthday 07/09/1974

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Lindau/Bodensee

Recent Profile Visitors

2536 profile views
  1. B&S

    B&S

  2. Ab einem gewissen Luftaustausch, bei innen liegendem Vergaser und Verwendung des Gummibalgs ist die "Toolbox/Werkzeugfach" aber definitiv eine Luft-Drossel. Also entweder "ohne" fahren oder großzügig mit Löcher versehen.
  3. Die orginal Lenker lassen sich gut Schweißen, hab ich schon mehrfach gemacht. Einfach das abgebrochene Teil mit der Bremshebelschraube fixieren. Falls das Bruchstück fehlt halt auf "schweißbares" Alu achten, im zweifel einfach einen Schweißer um Rat bitten. viel Glück
  4. Die Phase am Zahnrad ist zu klein und es steht am Guß an, entweder Zahnrad 1mm unterlegen - allerdings muß dann was am Deckel weg, Oder die "untere" Phase vergrößern,das Zahnrad is allerdings sacke hart, aber mit der Flex sollte das gehen....entgraten nicht vergessen Gruß B&S
  5. Endhülsen am Übergang von der Hüle zum Lenker wurden verbaut? gibts in jedem bekannten shop für 40 cent - die sind Pflicht und werden sehr gerne vergessen gruß B&S
  6. Bei den Lussos geht gerne der Gleichrichter kaputt...und somit "auf Masse" - Kurzschluß einfach das schwarze "Kästchen" ausstecken und alles geht wieder...bis auf die Hupe!
  7. Zum Thema entgraten: grundsätzlich sollte man alle Teile vor dem Einbau kontrollieren. und entgraten ist ein Muß bei günstigen Graugußzylindern. teilweise sind sogar noch Späne von der Fertigung in den Überströmern. kleine Schlüsselfeile, Schleifpapier oder einen Dremel nehmen und alle scharfen Kanten verrunden. selbst bei M1,Falc oder Parma und Co. sollte man sich immer vergewissern das nicht doch irgendwo ein Grat oder andere Partikel hängen bleiben, ein kleiner Krümel reicht um jeden Zylinder den Garaus zu machen. Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser!
  8. Wenn man aber alle Bedüsungen für DR 75 + 16/16 Vergaser rausschreibt, die größten ausreißer 50....90 weg streicht, dann zusammenzählt und durch die Anzahl der Werte teilt, kommt was vernünftiges dabei heraus.... ca 72 +/- 1 das funktioniert übrigens mit fast allen Angaben.
  9. Der Pk`s Gleichrichter hat sehr gerne nen Kurzschluss. Steck den Gleichrichter aus und bring alles zum Leuchten....Wechselstromschnarre einbauen und die PK`s hat ihren Elektroschreck verloren. Die Dinger verrecken echt wie die Fliegen und sind nicht gerade billig. Gruß B&S
  10. Mit Polini 133 hatte ich ne 94 drin...fuer den M1 war die aber zu klein...100war perfect Bitte beachten - ich fahre ohne Luftfilter! Gruss B&S
  11. Is schon ein weilchen her aber "die Lagerluft 6204 C3 überschneidet sich glaub ich, mit dem Spiel des Standart NU204 Lagers" Hab die Tabelle jetzt leider nicht mehr gefunden..liegt irgendwo im Kellernirvana und bin weit weg davon. Wenn da jemand mal nachschauen könnte...(also nich in meinem Nirvana sondern im Lagerkatalog) Dann hätte Gerhard auch mit seinem zuviel Spiel recht, wenn man ein NU204 c3 verwendet. Als ich verbaue aus Prinzip standart NU204 (ohne erhöte Lagerluft), weil ich Schläge auf Kurbelwelle und Getriebe grundsetzlich scheiße finde.
  12. Hallöchen Was ist denn mit deinem "Kumpel" passiert...? Wenn er das schon so oft gemacht hat ( 2x?...) Schnap dir mal den Schaltplan der Vespatronic und ein Messgerät...dann siehst du auch woher der Strom kommt...oder auch nicht und wohin er geht. Bitte nicht an der Zündung messen, sondern nur am Stromführenden Kabel. Grundsetzlich sollte man sich aber vorher "Gedanken machen" und dann erst "verkabeln". Ansonsten bin ich aus Lindau und auch gerne bereit dir nach meiner rückkehr aus Asien(5-6Wochen) zu helfen, aber wie schon geschrieben Eigeniniziative is hier dringent gefordert. Gleichstrom oder Wechselstrom is ohne Batterie erst mal nebensache.
  13. Ich fand den M1 nen schönen Zylinder und zu "der Zeit" als ich ihn gekauft habe, wahren auch noch keinerlei Daten bekannt. Wie Amazombi schon gersagt hat, andauernt Neuteile kaufen und nix richtig fertig machen, is auch blöde. Allso machen wir ihn "fertig". Dauert bei mir halt immer ein bischen, mit dem Setup, is der Motor erst 20 Minuten gelaufen.(17,8 bei 8600u/min) A biserl geht da schon noch, aber 14000 is für Mich viel zu viel(glaub auch nicht das das der Franz mag) Alles meine Persönliche Meinung-und die darf man in Deutschland ja "Straffrei" vertreten. 1. Drehschieber ist pflicht(nicht erst seit Amazombis "Leistungsexplusion") (Wenn ich ein Plastikflatterventil fahren will kauf ich mir was anderes) 2. Seitenfachrausflexen is scheiße. (man muß nur warten können, der PM konnte auch nich alles) 3. Der Vergaser gehört da hin wo er immer wahr - unter die Sitzbank. 4. Last euch nicht von anderen sagen was ihr zu tun habt - macht es einfach (siehe BBG, Gerhard ua.!) @amazombi - ich will die 30Drehschieberhühner fallen sehen...bitte...bitte
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.