Jump to content

Kölner

Members
  • Posts

    638
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Kölner last won the day on October 9 2022

Kölner had the most liked content!

About Kölner

  • Birthday 12/18/1984

Contact Methods

  • Website URL
    https://www.instagram.com/ma.haller

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    50354
  • Scooter Club
    None

Recent Profile Visitors

5,115 profile views

Kölner's Achievements

sexidol

sexidol (6/12)

162

Reputation

  1. Magura Bremspumpe und Stage6 Radial-Bremszange mit Beläge hinzugefügt.
  2. Kölner

    SC Open Day

    Es wird sich jetzt wohl so ergeben, dass wir zu zweit gegen 11:30 Uhr aus Hürth Sielsdorf die Bonnstr. in Richtung Glessen nehmen werden. Ggf. stößt man ja so aufeinander auf dem Weg zum Center…
  3. Kölner

    SC Open Day

    Über welchen Teil von Hürth soll es denn gehen? Evtl. würde ich mich dort einreihen.
  4. Auf dem Foto siehst du, wie die Leitung verlegt ist. Sie kommt recht aus dem Rahmen, geht im Lenker dann nach links. Sie knickt bei der Bewegung nicht, sondern verdreht sich nur leicht. Bisher ohne Probleme.
  5. Korrekt. Soweit ich weiß, sind die SIP Sensoren mittlerweile alle “aktiv“ und benötigen keinen Magneten, sondern lediglich Metall - wie Schraubenköpfe. Deren Anzahl muss bei ImpW eingetragen werden, damit der Tacho weiß, wieviele Impulse er pro Umdrehung bekommt. Das steht in der Anleitung: Edit sagt: Ich spreche die ganze Zeit über den kontaktlosen Sensor, nicht die elektronische Welle.
  6. Beim Motoscope Mini stellt man den Reifenumfang ohne Faktor ein. Wenn der Sensor von SIP z.B. die Schraubenköpfe der Bremsscheibe erfasst, muss deren Anzahl bei ImpW eingestellt werden. Erfasst er einen einzelnen Magneten, muss 01 eingestellt werden.
  7. Die Federkontakte müssen noch verbaut werden, voraussichtlich kommende Woche. Der Ausgleichsbehälter dreht sich mit dem Griff und der Pumpe mit, aber weder im 1. noch im 4. Gang kann Luft in Anschluss zur Pumpe gelangen. Ich verwende einen Behälter, der eigentlich für die Bremspumpe gedacht ist und direkt angeschlossen wird, ohne Schlauch. Dieser lässt sich über einen gewissen Winkel verdrehen und das geht sich so aus.
  8. Wie schon erwähnt kann man den Anschluss IGNITION der mo.unit dafür nutzen. Da ich das trenne der Batterie nicht benötige habe ich das über ein Wechselrelais so gelöst. Wenn man beides möchte ist das verlinkte Relais mit zwei Wechslern natürlich super!
  9. Es gibt von Motogadget einen Zündsignalabnehmer für das Drehzahlsingal. Findest du auf deren Homepage unter Zubehör. Steht aber auch in der Anleitung. Bei der Schaltung mit dem Relais ging es um die Nutzung in Verbindung mit der mo.unit. Das Relais legt Kill in Ruhestellung auf Masse und nimmt beim Einschalten der Zündung (und der mo.unit) die Leitung von der Masse runter. Zum EGT am Motoscope Pro kann ich nichts sagen.
  10. Meines Wissens nach von Showa. Findet man unter HPSD9. 20mm Hub, Dämpfung verstellbar. Hatte mich auch dafür interessiert für ein neues Projekt, da platzsparend.
  11. Ja, das ist das Indy-Heck von Crimaz. Das ist von Haus aus etwa 20-25mm breiter pro Seite und bietet ausreichend Platz für den M200. Habe den Motor um 10mm nach rechts versetzen müssen und dennoch ausreichend Luft.
×
×
  • Create New...

Important Information