Jump to content

Markus

Members
  • Content Count

    376
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Markus last won the day on February 18

Markus had the most liked content!

Community Reputation

56 Excellent

About Markus

  • Rank
    pornstar

Recent Profile Visitors

4528 profile views
  1. Mein Ersatz für das Piaggio-Emblem an der PX-alt Kaskade. Die Teile hab ich bei Conrad-Electronic drucken lassen. Dauert zwar etwas länger, dafür kostet so ein Emblem auch nur knapp 8,- ohne Porto. Das gelbe Emblem war nur ein Versuch. Nach ein paar Pinselstrichen mit silbernen Lack sieht das schwarze Emblem ganz gut aus.
  2. Ich habe mir da mal einen kleinen klappbaren Gepäckträger für meine PX gebastelt. Das Teil ist ideal für einen Schlafsack oder ein Zelt und trägt nicht so dicke auf wie der Riesen-Gepäckträger aus dem Zubehör. Bei Nicht-Gebrauch kann man ihn einfach als Kennzeichenrahmen zurückklappen. Der obere Halter verschwindet unter der Sitzbank. Diese Version war der dritte Anlauf. Da gingen einige Stunden Zeit, ein paar Kilo Edelstahl (Rundstahl, Flachstahl, Blech) und ein paar Liter Schweißgas drauf. Der Gepäckträger funktioniert jetzt super. Die handwerkliche Ausführung ist aber noch leicht verbesserungswürdig.
  3. Hallo, der Motor ist bis morgen (Mittwoch) reserviert. Gruß, Markus
  4. Mein neues altes Moped. Eine kleine Bildersammlung siehe auch beim Ciao Mofa topic: https://www.germanscooterforum.de/topic/158023-das-ciao-moppedmofa-topic-sibravoboxer-wellcome/?page=61 Gruß, Markus
  5. Das Moped sollte ein low-budget-racer werden. Deshalb wollte ich so wenig Teile wie möglich zukaufen. Ein perfektes finish war auch nicht mein primäres Ziel. Wichtig für mich war die Funktionalität und das Umsetzen der Grundidee. Ja ich weiß. Das Kennzeichen ist alt. Das hab ich nur zum Anpassen des Kennzeichenhalters benötigt. Den Rückstrahler wird am Federbein befestigt und das Rücklicht ist unter dem Höcker. Gruß, Markus
  6. Nun konnte ich auch schon die paar Teile mit der Spraydose verschönern und montieren.
  7. Die endgültige Version aus Rohren und Blech ist zwar ein bisschen aufwendiger gewesen, dafür aber auch optisch ansprechender. Die Schutzbleche und Halterungen wurden natürlich auch etwas verkleinert. Den passenden Tank hab ich nach längerer Suche günstig bei ebay erworben (Garelli Moped Tank) Die Sitzbank hab ich wieder komplett selbstgebaut.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.