Jump to content

x003

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.082
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

57 Excellent

Über x003

  • Rang
    sexidol

Letzte Besucher des Profils

4.527 Profilaufrufe
  1. Leider ja, daher ist es so ein defekt wo du dir den Arsch absuchst und es nicht findest. Ich hab mir eine zweite CDI auf Lager gelegt zum testen.
  2. Na da hatte ich dann wohl Glück bei meiner, außer dass der rote Punkt beim 4 Gang jetzt am unteren Ende der 4 ist passt dass alles recht gut. Muss aber auch gestehen, dass ich eigentlich nicht nach den Markierungen am Schaltrohr schauen wenn ich die Gänge einlege. Ist das echt ein Problem wenn die Markierungen am Griff nicht mehr zu 100% übereinstimmen? Sogar meine Frau die relativ heikel bei solchen Geschichten ist(bei der V50 mit PK Motor hat die immer geschimpft deswegen) kann definiert die Gänge einlegen und hat sich noch kein einziges Mal verschalten. Aber ich kann nur von meiner 150S reden, das es andere gibt die da ein größeres Problem mit haben, also das die Schaltwege wirklich extrem verlängert sind, dann hat so ein Teil bestimmt seine Daseinsberechtigung.
  3. Ich habe auch einen PX Motor in einer 150S 2 Serie, aber daß die schaltwege jetzt wie beschrieben ungeheuer verlängert und unpräzise sind konnte ich nicht feststellen. Beim Pk Motor in meiner V50 war das schon deutlicher zu merken.
  4. x003

    Ups - Pinasco und kein 200er Original

    "Vergaser ist wie folgt bedüst: 190-BE4-118, 50-120" Gibt mal einer der den alten Polini kennt seine Meinung ab, aber HD 118 ist original, BE4 original sollte es ein BE 3 sein und 50-120, original 55-160 Wurde da ggf. ein anderes Problem kompensiert also weggedüst, oder ist das bei dem Zylinder normal? Meine Meinung: Solange du nicht wirklich viel Geld ausgibst und am rumdoktern Spaß hat kannst das ja machen, aber ohne den Zylinder zu vermessen, und ggf. dann bohren und hohnen lassen, neuer Übermaßkolben usw. denke ich wirst da nicht wirklich was brauchbares rausholen können. Aus einem ausgeleierten Schließmuskel ist halt auch kein knackiger Furz zu erwarten. Kosten dafür werden aber so um die 150-170 Euro sein. Nach so langer Standzeit, auch wenn er aktuell "läuft" wäre auf jeden Fall eine Motorüberholung, neue Lager und Dichtungen obligatorisch dann was dezentes wie Polini Alu oder Malossi Sport draufgesteckt Polini Box dazu und nach einstellen des Vergasers einfach nur Spaß haben.
  5. x003

    Fräsen ohne Motor zu spalten?

    Wenn's unbedingt sein muß, fräsen ohne spalten, ich hatte damals diese KinderKnetmasse (Plastelin) verwendet um zum kurbelgehäuse alles zu versiegeln. Macht zuverlässig dicht und lässt sich nachher rückstandsfrei wieder entfernen. Und wenn man mit dem fräser mal abrutscht dann machts nur ne Delle in der Knetmasse und nicht gleich einen riss im Klebeband.
  6. Dann mach doch mal ein Foto wie es bei dir aussieht.
  7. x003

    Alternative Sip Road

    Und als 200er dreht er nicht weit genug, also in allen Bereichen ein Schuss in den Ofen ausser man hat ein Gespann?
  8. x003

    Alternative Sip Road

    LTH Box kam noch gar nicht als Vorschlag, die sollte doch auf den Smallblocks gute Arbeit verrichten?
  9. x003

    Alternative Sip Road

    Mein Megadella ist etwas lauter als der Polini, aber definitiv leiser als der SIP Road. Der ist aber schon ein paar Jahre alt, auf original Piaggio Basis von damals. Könnte mir vorstellen, das die heutigen "original" Piaggio Anlagen gleichermaßen von dem Qualitätsverlust betroffen sind wie diverse andere "Original"teile und daher die Anlagen lauter sind. Seit es den Polini gibt würde ich aber nicht mehr die Mehrkosten für den Megadella ausgeben wollen.
  10. stell mal ein Bild ein von der Fräsung wo es vom Banjo in die Schwimmerkammer geht. Da hatte ich mal einen SI da war die Fräsung viel zu klein, mit original Setup lief alles ohne Probleme aber schon mit einem SIP Road gab es Spritversorgungsprobleme
  11. Mach mal ein Bild, der YSS sollte eigentlich da ohne Probleme passen.
  12. Also die MV Reproanlagen aus Spanien mit Rechtsausleger, sind klanglich echt Geschmacksache. Meinen treffen sie definitiv nicht. Hört sich nicht nach nem geilen Sound an sondern eher nach Loch im Auspuff. Wenn du nen guten originalen auftreiben kannst, dann würde ich wohl den an deiner Stelle vorziehen. Wenn nicht, LTH Box, Polini Box, SIP Road oder Megadella. Bei Megadella kannst bei der Bestellung gleich den benötigten Krümmerdurchmesser angeben, dann kommt der schon so, die anderen musst du dir umschweissen. 125er Anlagen Durchmesser zu klein, 200er zu groß Bei diesen Anlagen kannst dann auch noch ein Leistungsplus von ca. 1 PS erwarten, was allen MV`s mit originalem Motor nicht wirklich schadet.
  13. x003

    welcher Auspuff passt?

    Sie dir den doch mal an. Pipe Design Silent-Box Original 220 III Auf der Homepage sind da diverse Leistungsdiagramme im Vergleich zu anderen Boxen
  14. x003

    Leichtes Tuning PX

    Wenn alles so bleiben soll wie es ist, nur Zylinder stecken und beim Vergaser die bedüsung anpassen und sip Road oder PolinI Box kommst mit dem Pinocchio Zylinder leider nicht auf dein angestrebtes Ziel. Malossi Sport oder Alu Polini sollten daß dann schon sein.
  15. Waren bei dem Erstbesitzer die Motorhälften auch schon nicht nummerngleich, oder wurde dass auch von dem Vorbesitzer dann verbrochen? Könnte auch ein Grund sein warum der Motor so sifft, usw. Mach mal Fotos von Kurbelwelle und Drehschieber wenn der Motor zerlegt ist.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.