Jump to content

x003

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.093
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

59 Excellent

Über x003

  • Rang
    sexidol

Letzte Besucher des Profils

4.594 Profilaufrufe
  1. Was kommt denn aus dem Spannungsregler raus? Wenn da schon zu wenig anliegt, kann der Spannungsregler oder deine ZGP oder Polrad das Problem sein, wenn da genug rauskommt hast du Verluste im Kabelbaum. Ist das der alte oder ein neuer drin?
  2. Gibt die Riemen auf von italienischen/deutschen Modellen. Glaube die 150 GS hat da ne Sitzbank wo der Riemen mit Karabinern an diesen Ringösen befestigt werden. Finde bei der Google Suche nur die aus diesem geripptem Gummi. Gab wohl früher auch noch welche die glatt waren bzw. nicht die Gummioptik hatten. Hatte meinen damals vom Rollerladen, aber auch dort finde ich nur noch die Version mit geripptem Gummi.
  3. x003

    Px200 will nicht mit Vollgas

    Wenn kein zusätzlicher Benzinfilter verbaut wurde, werfe ich mal den neuen Vergaser als Problem in den Raum. Was war mit dem alten Vergaser? Mal komplett mit Druckluft durchgeblasen? Noch vorhanden? Dann vergleich mal die kompletten Bohrungen von alt zu neu. Teilweise sind die Bohrungen viel zu klein bzw nicht durchgängig gebohrt und schon läuft nix mehr. Beschreibung doch mal wie er bei 60 dann läuft. Abgeschnührt oder spucken und sprozeln? Ich hatte einen Vergaser da war der Übergang vom Banjo zur Schwimmerkammer viel zu klein gefräst, ab 70 kmh dann immerkt die Schwimmerkammerdeckel leer gesaugt.
  4. x003

    Welcher Pinasco 2xx

    Schon klar du hast hier Geld investiert und daher nun vor das mit möglichst wenig Zeit und Geldaufwand zum laufen zu bekommen, aber bei der Ausgangsbasis höre lieber auf die gut gemeinten Ratschläge hier aus dem Forum. Zylinder nicht update neue Kolbenringe nicht zu bekommen. Drehschieber defekt und mittlerweile auch enfernt? SI Membran(das Ding hat soviel negative Kommentare wie eine Wollmaus Haare am Sack) mein Tipp mach es einmal richtig, sicher da musst noch ein paar Scheine investieren aber dann hast Ruhe mit nem neuen Zylinder und schöner Leistung. Malossi Sport, wenn drehschieber nicht zu retten ist entweder tauschgehäuse oder einen gescheiten Membran ass dann läuft das, mit dem aktuellen Zylinder usw. Bist vermutlich später auf Fehlersuche an zündung oder Vergaser und eigentlich ist es doch nur der kackzylinder si Membran Scheiss. Weiß das aus eigener Erfahrung. Bei manchen Sachen is neu eifach besser
  5. x003

    Pinasco 26er Racing R SI Vergaser

    Bei mir lief es leider ohne Filter, also nur mit Venturi und Ansaugschlauch zum Rahmen nicht so toll, oben raus immer zu mager, Kerze sehr hell, verschlucken beim Gaswechsel und relativ kraftlos im oberen Bereich egal welche HD ich versucht hatte. Bohrungen im Vergaser, Benzinhahn und Schlauch alles schick. Tauschvergaser selbe Symptome. Abdeckung im Rahmentunnel ebenso vorhanden. Erst als ich den Luftfilter vom Polini Venturi Kit statt des Ansaugbalges montiert habe läuft das jetzt so wie ich mir das jetzt vorstelle.
  6. x003

    Schöne Sitzbank PX

    Kann sein dass ich das jetzt falsch verstehe, aber drück mal auf beide Entriegelknöpfe, dann solltest du sehen können das bei deiner alten Bank die Verriegelungsbleche seitlich an den Zapfen kommen und bei der neuen Bank von vorne/hinten. Früher hat es sehr viele verschiedene Sitzbankschlösser gegeben, sogar innerhalb eines Herstellers, irgendwann wurden die dann alle vereinheitlicht, wahrscheinlich aus Kostengründen und die teilweise sehr lustigen Verriegelungen waren Geschichte. Schieb mal die Sitzbank etwas nach vorne/hinten dann sollte zumindest der Zapfen mal greifen, aber ich kenne dass so das dieses goldene Verriegelungsblech im nicht gedrückten Zustand weiter in das Loch reinragt, evtl. schlechte Passgenauigkeit der neuen Bank, und du musst die Position des Schlosses nacharbeiten. Kann durchaus sein, das dein aktueller Sitzbankzapfen eine außergewöhnliche Form, passend zu deinem alten Schloss hat, und nicht passt dann brauchst auch noch einen Standard Sitzbankzapfen.
  7. Ich kann nur den conversionskabelbaum vom Rollerladen empfehlen, kleiner Querschnitt, alle Längen so wie es sein soll, Schaltplan in idiotensicher auch dabei, den hab sogar ich verstanden. Den Preis in jedem Fall wert.
  8. Aber wenn er wie er doch schreibt einen Schaltplan nicht lesen kann, dann kann er dem vom conversionskabelbaum ja auch nicht lesen. Blöde Geschichte dass! Aktuell ja ohne Blinker wie du schreibst. Hast du vor diese nachzurüsten,denn ohne wird es keine Zulassung geben wenn dass teil aktuell noch keine Papiere hat. Noch ein Grund mehr für einen neuen conversionskabelbaum da sind die Anschlüsse für Spannungsregler und Blinker Relais schon drin, und du musst nur aus dem Lenkkopf zu den Lenkerenden noch die Kabel für die Blinker legen. War zumindest bei meinem so. Also ich bin echt kein Elektrik Freak, aber einen Schaltplan zu lesen bzw danach zu verkabeln ist kein hexenwerk.
  9. Gern geschehen, freut mich zu hören das er immer noch so gut läuft.
  10. Na nur weil die Antwort nicht gefällt, das Thema als verfehlt anzusehen finde ich genauso vermessen wie dein erster Post hierzu. "Wer ficken will, sollte von vorne herein schon mal freundlich sein" und wenn trotz aller Freundlichkeit der andere dann nicht bereitwillig die Beine breit macht dann in deiner Art und Weise argumentiert und anprangert, sagte schon mal viel über den Charakter aus. Und wenn jemand seine Fahrzeugscheinkopien nicht im Internet wiederfinden will ist das sein gutes Recht. Ich sage daher "falscher Lösungsweg deinerseits, setzen 6!
  11. Leider ja, daher ist es so ein defekt wo du dir den Arsch absuchst und es nicht findest. Ich hab mir eine zweite CDI auf Lager gelegt zum testen.
  12. Na da hatte ich dann wohl Glück bei meiner, außer dass der rote Punkt beim 4 Gang jetzt am unteren Ende der 4 ist passt dass alles recht gut. Muss aber auch gestehen, dass ich eigentlich nicht nach den Markierungen am Schaltrohr schauen wenn ich die Gänge einlege. Ist das echt ein Problem wenn die Markierungen am Griff nicht mehr zu 100% übereinstimmen? Sogar meine Frau die relativ heikel bei solchen Geschichten ist(bei der V50 mit PK Motor hat die immer geschimpft deswegen) kann definiert die Gänge einlegen und hat sich noch kein einziges Mal verschalten. Aber ich kann nur von meiner 150S reden, das es andere gibt die da ein größeres Problem mit haben, also das die Schaltwege wirklich extrem verlängert sind, dann hat so ein Teil bestimmt seine Daseinsberechtigung.
  13. Ich habe auch einen PX Motor in einer 150S 2 Serie, aber daß die schaltwege jetzt wie beschrieben ungeheuer verlängert und unpräzise sind konnte ich nicht feststellen. Beim Pk Motor in meiner V50 war das schon deutlicher zu merken.
  14. x003

    Ups - Pinasco und kein 200er Original

    "Vergaser ist wie folgt bedüst: 190-BE4-118, 50-120" Gibt mal einer der den alten Polini kennt seine Meinung ab, aber HD 118 ist original, BE4 original sollte es ein BE 3 sein und 50-120, original 55-160 Wurde da ggf. ein anderes Problem kompensiert also weggedüst, oder ist das bei dem Zylinder normal? Meine Meinung: Solange du nicht wirklich viel Geld ausgibst und am rumdoktern Spaß hat kannst das ja machen, aber ohne den Zylinder zu vermessen, und ggf. dann bohren und hohnen lassen, neuer Übermaßkolben usw. denke ich wirst da nicht wirklich was brauchbares rausholen können. Aus einem ausgeleierten Schließmuskel ist halt auch kein knackiger Furz zu erwarten. Kosten dafür werden aber so um die 150-170 Euro sein. Nach so langer Standzeit, auch wenn er aktuell "läuft" wäre auf jeden Fall eine Motorüberholung, neue Lager und Dichtungen obligatorisch dann was dezentes wie Polini Alu oder Malossi Sport draufgesteckt Polini Box dazu und nach einstellen des Vergasers einfach nur Spaß haben.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.