Jump to content

x003

Members
  • Content Count

    1176
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

73 Excellent

About x003

  • Rank
    sexidol

Profile Information

  • Scooter Club
    non

Recent Profile Visitors

4963 profile views
  1. Mal die ganzen sinnvollen Tipps die sicher deinen Problemen verursachen bzw. in Summe dazu beitragen können. Die schweren Gangwechsel mit hohen Handkräften denke ich liegen an den nicht getauschten Aussenhüllen. Verschleiß und Verschmutzungen erschweren das Schalten nicht unerheblich. Saison ist ja nicht mehr zu lange, dann würde ich im Winter auf jeden Fall die Aussenhüllen für Gang und Kupplung gegen was neues ersetzen.
  2. Punkt 1: Dann bring mal Deinen Zylinder zum Motoreninstandsetzer und lass den vermessen. Wenn der nicht mehr in der Toleranz ist (und das sind sie leider meistens nicht mehr) kannst du mit der Vergasereinstellung, Zündzeitpunkt, Zündkerze experimentieren wie du möchtest da wird nix brauchbares bei rauskommen. Kosten ca. 150 Euro mit neuem Kolben Punkt 2: Wieso Benzinpumpe? Hattest du hier Probleme im Vorfeld? Würde die erst mal ohne versuchen. Punkt 3: Deine Frage bzgl Tuning betreffend: Ja an den 150er Zylindern kann man was machen, aber Aufwand ist es schon und der Zylinder muss auf jeden Fall gebohrt und gehont werden sonst kommt da rein gar nichts bei raus. Mit Auslass und Überströmer bearbeiten, Zylinderkopf abdrehen, Kolben einlasseitig kürzen kann man schon die echten 90km/h knacken. Ob das aber die originale Zündung mitmacht kann ich nicht sagen, ich hab das mit einer elektronischen Umrüstzündung von BGM gefahren. Da lässt du schon gut Zeit und wenn du nichts selbst machen kannst auch viel Geld rein. Ob da nicht über kurz oder lang ein PX Motor die bessere und günstigere Alternative ist?
  3. Ob da nun ab Werk eine drin war? Aber da eigentlich nur der SI Vergaser so empfindlich auf diese "Falschluft" reagiert, sollte das bei den spanischen Modellen mit UA Vergaser nicht nötig sein bzw. keinen Unterschied machen. Ich habe aber auch eine nachträglich eingebaut, Repro passend für Sprint usw. Passt wie sehr viele andere Teile aus dem Reproregal. Originale sitzen da viel strammer und dichten somit besser ab.
  4. Sorry für die Nachfrage aber dass geht hier nicht klar hervor: Wurde der Zylinder auch vermessen, und ggf. gebohrt und gehont?
  5. Ich würde mal den originalen Schieber für den 24 versuchen. Der Pinasco braucht eigentlich keine fetteren Schieber als original.
  6. Laufleistung Zustand Zylinder? Würde Minderleistung zuerst in ausgelutschtem nicht mehr maßhaltigen Zylinder suchen. Wurde der schon mal vom Fachmann vermessen und ggf. gebohrt, gehont?
  7. Wenn es nur ein "paar" Millimeter sind warum dann nicht entweder die Sitzbank mit Beilagscheiben unterlegen oder den Bereich in der Sitzbank raustrennen? Die gezeigten oder vorgeschlagenen Not Tankdeckel sehen weder so aus als ob sie sauber abdichten oder eine Entlüftung hätten. Ich hab selbst eine TSR Bank, aber auf PX, und ich hätte bei der keine Schmerzen da 8 qcm mit dem Dremel zu entfernen damit der Tankdeckel da reinpasst.
  8. Gehört mal grundsätzlich in die 125 nicht ein UA 16 rein?
  9. Motor läuft noch bei einem Gsf ler, der könnte das sicher bestätigen, ist schon paar jahre her, daher kein Diagramm mehr z.h. Hatte beim Stoffi am Prüfstand 9,? Irgendwas. Lief wie ne gute 10 ps Px, 95 km/h. Was gemacht wurde kann im motovespa topic nachgelesen werden.
  10. nicht dein Erst oder? Dellortho UA 19 ist der größere Bruder von deinem 16er Hier wollen dir Leute helfen und dann so ne Argumentation? Google mal "ein totes Pferd kann man nicht reiten" sehr amüsant und durch deinen Beitrag erinnert mich dass daran Habe gehört dann so ein kleines Windschild am Lenkkopf 3-5 km/h bringen soll, würde dass zu deiner Düsenbestellung gleich dazu nehmen, dann wird es was! Wünsche noch ein schönes Wochenende und viel Spaß auf der Suche nach der "Leistung"
  11. Guten Morgen, bin jetzt schon einige Zeit raus aus dem Thema aber ein bisschen was glaube ich kann ich dazu beitragen. Zum Topic Titel: mit den von dir angedachten "Maßnahmen" nein, da ist keine Leistung zu finden! Wurde der originale Zylinder schon mal vermessen, ggf. neu gebohrt und gehont und mit neuem Kolben und Ringen versehen? Mit einem Zylinder der 35 Tsd km oder mehr abgespult hat braucht man sich nicht zu wundern, das der Graugussklumpen keine Scheibe Wurst mehr vom Brot zieht. Mischungsverhältnis: mit originaler Kurbelwelle 1:25 aber eigentlich 1:20 war ich noch im Kopf habe, mit "modernen" Ölen hatte ich mit 1:33 keine Probleme Zum SIP Road: schlechter als der Auspuff den du gerade fährst wird er nicht sein, Mehrleistung würde ich aber nicht erwarten bei original belassenem Zylinder. Bei Bearbeitung des original Zylinders sieht das schon etwas anders aus, zu den Optimierungen die am Zylinder gemacht werden können, Ein- und Auslass optimieren bringt ein Auspuff ala SIP Road dann schon so 0,5 bis 1,5 PS mehr je nachdem wie gut der Zylinder bearbeitet wurde. Von den spanischen Motovespas gäbe es einen 150er Zylinder, z.B. von der 150S und Sprint, der hätte schon mal 25 ccm mehr und mit der richtigen Bearbeitung kommt man da auf 9 PS am Rad. Fazit ohne Änderung von Zylinder ob jetzt der originale oder ein Ersatzzylinder wird sich kein deutlich erkennbarer Leistungszuwachs ergeben. Good Luck! Edit: Sorry vergessen, beim 150er MV Zylinder ist dann aber auf jeden Fall der 19er Vergaser einzusetzen, und den in "brauchbar" muss man erst mal bekommen! Bei deinen Größen und Gewichtsangaben, würde ich aber auch mal die Option in Betracht ziehen, mir einen PX 80 oder 125 Motor zuzulegen, den zu revidieren und je nachdem was mit 135 oder 177ccm da aufzubauen, das sollte deinen "Luxuskörper" zuverlässig und befriedigend von A nach B ransportieren können.
  12. Gib doch mal die Bestückung der Vergaser an, also ND,HD usw. Welchen Gaschieber?
  13. Ich hatte mal einen Megadella auf meiner Spanierin, war für meinen Geschmack schön leise und Passform und Qualität gut. Hab den damals gleich mit der passenden Anschlussweite bestellt, musste da also nicht erst am Flansch noch was ändern. Hatte den ein paar Jahre im Einsatz bevor der Motor dann inkl. Auspuff verkauft wurde. Ist aber schon ein paar Jahre her und die Qualität der original Piaggiobasis wohl damals besser gewesen als was man heute so bekommt. Heute würde ich wohl zur Polinibox greifen, hab auch schon seit mehreren Jahren eine auf PX im Einsatz und bisher recht zufriedenstellend. Wie aber da aktuell die Qualität ist kann ich nicht sagen.
  14. PX Alt Gerade nochmal rückwärts gelesen, geht wohl doch um die Frage Polini Box in Oldi, da wir im PX Forum sind nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil!
  15. Das von dir markierte hab ich jetzt mal als Käfig bezeichnet, dort wo die Feder eingehängt werden muss als Lasche, da wir uns hier im PX usw. Topic befinden, dachte ich es geht darum eine Polini Box in eine PX einzubauen und die möglichen Probleme, wenn es hier aber darum geht, eine Polini Box in eine Oldi einzubauen dann sieht dass wieder ganz anders aus, sollte dann aber auch wohl eher im entsprechenden Topic gepostet werden um Verwirrungen zu vermeiden.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.