Jump to content

Motovespa- Sammel- Topic


Recommended Posts

Hallo,

gib mir nochmal deine eMail- Adresse, dann schicke ich dir meine Rechnung für die Motorteile. Das hat beim Stephan (vespafreak125) auch funktioniert. Kugellager, Nadellager, Simmerringe, Dichtsatz (Sprint/ Rally passt) brauchst du in jedem Fall. Welche Kupplungsbeläge passen, weiß ich noch nicht, da ich noch keine gekauft habe. Da nimmst du deine einfach mal mit hin. Frag mal den Stephan, welchen Abzieher der beim OBI genau gekauft hat. Dann hättest du den schon mal. Das Polrad bekommst du zur Not auch mit einem ordentlich großen Zweiklauenabzieher ab. Da du aber ein anderes Polrad hast als ich, könnte eventuell auch der originale Abzieher (4,50?) passen, das hatte ich nicht bedacht.

Gruß Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Frag mal den Stephan, welchen Abzieher der beim OBI genau gekauft hat.

Gruß Markus

Im OBI gibt es eine Ecke mit Fahrradzubehör. Da gibt es besagten Abzieher (Mit einem Aussengewinde das mann in die Kupplung reinschrauben kann, auch wenn das nicht genau passt.)

Gruss S.

Link to comment
Share on other sites

Moin zusammen!

Ich habe es gestern leider nicht mehr geschafft zum Scootercenter zu fahren, bin darüber auch froh weil, ich sonst wahrscheinlich ohne eure Hilfe nur die Hälfte mitgebracht hätte. Ich habe eine OBI.Filiale hier gleich um die Ecke und werde mal in der Mittagspause dort hin flitzen. Ich werde auch auf jeden Fall mal versuchen mit dem originalen Abzieher das Polrad abzubekommen.

@Markus

Meine Mailadresse habe ich dir per Mail geschickt.

Gruß Ecki

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Moinsen,

seid Ihr alle im Urlaub, oder warum ist es plötzlich so still hier?

Bei meiner VTT 150 S gehts voran. :-D

Tüv ist durch und Ausnahmegenehmigung für Fahren ohne Blinker liegt auch vor.

Anmeldung läuft.

Sobald die Reuse feddich ist, gibt´s fodos. (Schätze mal am WoE)

Besten Gruß

BF

Link to comment
Share on other sites

Servus Motovespafreunde,

meine orginale orange Motovespa GT160 ist noch zu haben. www.jockeys-boxenstop.de

2000,-

ciao

tom

VERKAUFT.

Hallo Motovespafreunde,

hätte bitte wer von Euch eine dt. Fahrzeugbriefkopie für mich?

ciao

tom

Link to comment
Share on other sites

So, das Bodenblech ist drin und auch alle anderen Schweißarbeiten sind beendet!

Jetzt heißt es noch verzinnen und feinspachteln. Dann werde ich sie noch einmal komplett grundieren, die Unterseite original orange lackieren und dann geht sie zum Lackierer.

So sieht's aus:

mvrestaurierung42.jpg

mvrestaurierung43.jpg

mvrestaurierung44.jpg

Gruß Markus

Link to comment
Share on other sites

Markus,

sieht ordentlich aus. Hattest Du Probleme mit der Breite des Ersatzbleches?

Oftmals sind die Dinger nicht sehr passgenau. Wie hast Du es gelöst?

Gruß

BF

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo,

lebt hier keiner mehr?

Meine MV ist jetzt beim Lackierer :-D:-D:-D Den Übergang Bodenblech-Beinschild habe ich komplett gezinnt, die ganzen unnötigen Löcher sind zugemacht, ich habe die paar Beulen rausgemacht, die Beinschildkante gerichtet und zum Schluss alles nochmal mit Rot- braun- Grundierung gespritzt. Den Rahmen habe ich anschliessend von unten und hinten im Radlauf orange lackiert. Ebenso der Kotflügel (innen). Bei meiner war da anscheinend orange Rostschutzfarbe aufgebracht oder die hatten orange Grundierung und haben an der blauen Farbe gespart. Lackiert wird die in Ral 5009 Azurblau, das entsprach ziemlich genau dem O-Lack (ich habe mal eine Stelle aufpoliert). In Spanien war keine originale Farbnummer zu bekommen... Ab Sonntag bin ich erstmal drei Wochen in Italien, danach kann ich sie abholen. Die Gabel und alle anderen silberen Teile lackiere ich selber in dem originalen 983 Alluminio. Mal sehen, dass ich diese Woche noch die Kleinteile zum Galvanikmenschen bringe, so dass ich nach dem Urlaub mit dem Montieren anfangen kann.

Gruß Markus

Link to comment
Share on other sites

@Motorirgendwas

Bei Motovespa haben die das Bremspedal der V50 verbaut und nicht das "normale" der Sprint/ Rally. Da das unten am Rahmen mehr Platz braucht, haben die den Querholm entsprechend nach hinten gesetzt. Da da aber die Sicke ist und die wohl keine Lust hatten, die auch zu versetzen, haben die die eben halt einfach drüber geschweißt... Da es so original ist, habe ich das eben auch gemacht... Motovespa halt. Guck mal auf den Bildern auf meiner HP!

Gruß Markus

Edited by pxspecial
Link to comment
Share on other sites

@PX-Spezial: Wenn das bei motovespa auch so war, dann hab ich nix gesagt. Wenn Du tatsächlich die Smallframe-Bremsenvariante hast, darfst du aber etwas wichtiges nicht vergessen. Ich vermisse da ein großes Loch im Bodenblech :-D

Link to comment
Share on other sites

@Motor-Hühn

Das habe ich natürlich noch reingemacht, nur zu dem Zeitpunkt als die Fotos gemacht wurden, war es noch nicht.... Da haben wir das Blech erstmal eingeschweisst. Ich habe anschliessend bei der Ausarbeitung des Übergangs das Loch reingemacht.

@Stefan

Ich meinte das ja auch in Bezug auf die 160er, du hast ja eine Sprint. Warum auch immer haben die das geändert.

Gruß Markus

Edited by pxspecial
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

in Barcelona ist doch der Harries, da würde ich mal hingehen!

Wie finde man diesen Harries?

Das wäre eh nicht schlecht mal Adressen in Spanien aufzulisten,

der eine oder andere ist ja doch öfters mal unten und spricht

eine der Landessprachen...

Was ist z.B. mit Valencia?

Grüsse

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Habe da mal eine ernste Frage die Ich Mir selbst nicht erklären kann...

In Pontedera im Piaggio-Museum steht eine Motovespa 150S mit der 2 Spanier in den 60ern in 79 (?) Tagen um die Welt gefahren sind.

Die Vespa mit denen sie gefahren sind war Grünmetallic (dieser typische Piaggio-Oldie-Farbton halt!) und wurde vom Werk auch nur in der Farbe ausgeliefert.

Als Sie ihre Reise vollendet hatten hat Dalí genau diesen Roller signiert.

Der Roller in Pontedera ist aber BLAU!!! Eben dieses typische BLAU was die VBA / VBB haben (und die in dieser Zeit in Dieser Farbe ausgeliefert wurden!).

Aber die Signatur von Dalí ist drauf. Und zwar genau so wie Er Sie auf die GRÜNE Vespa gemacht hat.

Was ist da los?

Haben die Italiener die Signatur gefälscht weil "IHRE" Roller Blau waren und sie eine Blaue Vespa ausstellen wollten?

Oder hat Dalí etwa auf wunsch eine 2te Vespa Signiert???

Oder haben Die die Grüne umlackiert und irgendwie die Signatur erhalten?

Los Leute, Ich will die Wahrheit wissen!

Gruss Stephan

Edited by Vespafreak125
Link to comment
Share on other sites

  • thisnotes4u featured and unfeatured this topic

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.