Jump to content

Recommended Posts

Nabend in die Runde!

 

Ich habe mir vor 18 Jahren mal eine damals neue V50S Rundlicht, 4-Gang, aus der Japanserie gekauft. War eine von den allerletzten. Ich überlege, mich im Frühjahr von dem Teil zu trennen, habe aber überhaupt keine Vorstellung, wie die Fahrzeuge so gehandelt werden. Finde in den üblichen Portalen nichts vergleichbares.

 

Der Roller ist rotorange, astreiner O-Lack, 8.000 Schönwetter-Kilometer, hat ansonsten immer trocken gestanden, Zustand optisch quasi wie neu, Reifen und Felgen hab ich letztes Jahr erneuert. Originalmotor unfrisiert.

 

Was kann man für sowas aktuell aufrufen?

 

Danke für Euren Input.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb meepmeep:

Was kann man für sowas aktuell aufrufen?

Mindestens soviele EURO, wie Du vor 18 Jahren dafür in DM gelöhnt hast. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

zwischen 2.500€ und 2.800€.

Sofern die Vespa eine Deutsche BE mit eingetragener Drosselung hat.

V50S läuft in Deutschland als Kleinkraftrad60km/h, ist hier auch bereits 

diskutiert worden

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum Drossel??

Genau das ist doch das Gute an einer 50s,

das sie KEINE Drossel hat und schneller läuft...

 

Und meine hat 64 km/h in den Papieren.

60 km/h ist die 1°serie 50s.

 

Bearbeitet von Kebra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten schrieb rallyxk:

V50S läuft in Deutschland als Kleinkraftrad60km/h ...

Ich meine mich zu erinnern, daß dies auf die Japan-Serie nicht zutrifft.

Das ist ja vom TE anhand seiner BE schnell zu checken. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 19 Minuten schrieb Kebra:

Warum Drossel??

Genau das ist doch das Gute an einer 50s,

das sie KEINE Drossel hat und schneller läuft...

 

Und meine hat 64 km/h in den Papieren.

60 km/h ist die 1°serie 50s.

 

Nicht jeder hat die passende Fahreraubnis um legal 60km/h zu fahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb T5Rainer:

Ich meine mich zu erinnern, daß dies auf die Japan-Serie nicht zutrifft.

Das ist ja vom TE anhand seiner BE schnell zu checken. ;-)

Ich habe damals eine V50S vom SCK gekauft.

Die Drossel ist im TÜV Prüfbericht erwähnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Teil hat eine Betriebserlaubnis für zulassungsfreie Fahrzeuge, 50 km/h sind eingetragen. Was noch drin steht: Vergaser Dell Orto SHB 16/16 HD=70. Hab da aber keinen Plan von. Der Roller war mir immer schnell genug. ;-) Ich hab ihn damals auch vom SCK gekauft.

Bearbeitet von meepmeep

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb meepmeep:

Das Teil hat eine Betriebserlaubnis für zulassungsfreie Fahrzeuge, 50 km/h sind eingetragen.

eben eben :thumbsup:

 

B.t.w.: Preisliste von 1997 bei meinem dealer:

- V50:  DM 3.499,--

- ET3:  DM 3.899,--

Der dealer hatte sogar eine Vespa 100 (ebenfalls D; 3.499,--) im Programm.

 

 

 

Bearbeitet von T5Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir ist eingetragen:

Drosselblende im Ansaugkanal SC5 Durchm.10

Dell' Orto SHB 16

45km/h

Typ 50N :-) 

 

läuft aber 60km/h

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese Frage solltest Du schnellstens zurückziehen. :wallbash:

 

 

Bearbeitet von T5Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb meepmeep:

Steigen die Kisten eigentlich noch im Wert? Dann würde es ja vielleicht doch noch Sinn machen, sie zu behalten.

 

 

Ich denke das Wersteigerungpotential ist bei den bislang noch nicht so überbewerteten Modellen deutlich größer. Wenn es Dir um maximale Wertsteigerung für deine Altersversorge geht, was ja ein äußerst vernünftiger Ansatz ist (ich gehe mal davon aus, das Bausparvertrag und Riester-Rente natürlich schon vorhanden sind) solltest du eher auf die Modelle setzten, die momentan noch recht günstig sind, aber aufgrund des hohen Kultfaktors schon in wenigen Jahren preislich durch die Decke gehen werden. Als erstes fällt mir da natürlich PK XL2 automatic ein, dicht gefolgt von der Cosa. Außerdem sollte man als gewiefter Anleger auch die LML 4-Takter im Hinterkopf behalten, da werden sich noch unfassbare Möglichkeiten auftun.

 

Von daher solltest Du am besten im Tausche Bereich ein Topic eröffnen, dass du deine Fuffi gegen ein entsprechendes Model tauschen möchtest.

  • Thanks 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja nä, is klar... :-P

 

Ich hab die letzten Jahre nicht mehr mitbekommen, ob sich der Blechroller-Hype inzwischen gelegt hat.

 

Sei's drum, vielleicht heb ich das Dingen doch noch für meinen Sohn auf.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denke in deinem Zustand mit 50 ger Zulassung so realistische 2600-2800.

Bei eBay Kleinanzeigen steht eine ähnliche für 3700 gerade. Denke dieser Preis ist aber niemals zu erzielen und wird bald nach unten korrigiert.

Ich habe im Keller eine silberne mit 286 km. Dementsprechend sehr guter Zustand.  Wenn da jemand 3000 bieten würde, käme sie auch auf den Markt.

Da ich Mitte des Jahres noch paar japanische v50s/v100 bzw v9B1T/125Es bzw Vma2T und et3 bekomme, wäre für dich jetzt ein guter Zeitpunkt zum Verkaufen. Da Mitte des Jahres dann mehr auf den Markt kommt und billiger.

 

Obere Reihe rechts Japan fuffi in silber.

IMG_20181118_100224017.jpg

Bearbeitet von Udo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wäre die vergleichbare nicht von mir.

Screenshot_20190309-150452.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.