Jump to content
der kleine blechroller

Erledigt:PK Gabel umgebaut für V50

Recommended Posts

Aktuell keine auf Lager!

 

Servus,

 

wir haben zuletzt ein paar Gabeln für unsere Roller gebaut.

Zwei PK für V50 sind übrig und werden hier angeboten.

 

- 4cm gekürzt (165mm BGM z.B)

- Auflagefläche für Kotflügel geschweißt 

- Lagersitz 10mm abdreht, davor ordentlich Material aufgeschweißt damit der Sitz den gleichen Durchmesser behält.

-  Lenkanschlag an die -10mm angepasst

- Oberrohr gekürzt

 

Liegen in Stuttgart oder wahlweise in Pforzheim und werden nur hier angeboten.

 

Bearbeitet von der kleine blechroller
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Passen dann die V50 orig. Kotflügel ohne Blecharbeiten an die PK Gabel, also Plug and Play ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Plug and play keine Chance würd ich sagen. Aber mit bisschen rausziehen und der richtigen Kombi aus Lagersitz tiefer setzen, Kotflügel anheben und Geduld gehts auch ohne Geschwür.

DSC_1505.thumb.JPG.01b1ebfe447c9db0fe99f31e372e125a.JPG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry fürs Reingrätschen, war mir irgendwie nicht bewusst dass in nem Verkaufstopic bin :rotwerd:

Gabeln sehen gut aus. Kaufen, weitermachen.

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Udo:

Passen dann die V50 orig. Kotflügel ohne Blecharbeiten an die PK Gabel, also Plug and Play ?

 

vor 11 Stunden schrieb McGregor:

Plug and play keine Chance würd ich sagen. Aber mit bisschen rausziehen und der richtigen Kombi aus Lagersitz tiefer setzen, Kotflügel anheben und Geduld gehts auch ohne Geschwür.

 

@McGregor steht dein Rad mittig im Kotflügel?

 

@Udo Durch Aufschweißen an der Gabel kann das original Lochbild des Koti's übernommen werden. Bei einer 4cm Tieferlegung und dem BGM Competition kann ich mir gerade nicht vorstellen, dass es ohne Beule geht damit das Rad 100% mittig im Koti steht. Wir haben es schon ohne schweißen gemacht, durch ausbeulen in eine Negativform.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 29 Minuten schrieb McGregor:

Ob die Gabel und/oder der Dämpfer gekürzt ist tut da eigentlich nichts zur Sache.

 

Stimmt natürlich.

Hab mich nicht klar ausgedrückt. Meinte eigentlich, dass bei einer 4cm Tieferlegung i.d.R der BGM Competition (mit Tieferlegungsadapter) verbaut wird und der Dämpfer an sich ja nicht der schlankeste ist. Die eigentliche Problemstelle ist aber dämpferunabhängig die Aufnahme oben für den Dämpfer.

 

Wenn man sich das Bild hier anschaut, dann wird schnell klar wo die Probleme liegen:

 

IMG_7455.thumb.JPG.ae7e39a9098c8f2789570463c0539a74.JPG

Bearbeitet von der kleine blechroller
Bild eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, wenn man dann noch die Tieferlegungsplatte oben verbaut, die den glaube ich sogar etwas rausdistanziert, wird sehr fummelig.

Aber wie gesagt, wenn man den Kotflügel höher setzt auf der Gabel und das Blech im Bereich des oberen Federtellers ein wenig bearbeitet geht das.

Klar, der Koti insgesamt ist schon etwas breiter geworden. Kann gerne heute Abend nochmal ein frontales Bild machen.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

verkauft ihr einen "Beulenkotflügel" auch separat?

würde einen für Oldie (Sprint/Super Sport) mit PK Gabel brauchen.

 

danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 49 Minuten schrieb Vic:

verkauft ihr einen "Beulenkotflügel" auch separat?

würde einen für Oldie (Sprint/Super Sport) mit PK Gabel brauchen.

 

danke!

 

Klar!

 

Entweder du schickst uns deine Gabel inkl. Stoßdämpfer und wir passen den Koti direkt darauf an, oder wir nehmen halt was aus unserem Lager.

BGM Competition (195mm, 165mm, 145mm), BGM Sport und Bitubo Racing 185mm müssten aktuell nicht in Verwendung sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 29 Minuten schrieb S.A.T.Y.R.:

Hallo,

 

was würde es Kosten wenn ich dir meine PK XL2 Gabel für den Umbau ( V50) zukommen lassen wurde??

 

LG Bernd

 

Hallo Bernd, deine XL2 Gabel ist leider für den Umbau in eine V50 nicht ideal. Stichwörter hier sind durchgehendes Gewinde, Lenkanschlag auf der falschen Seite.

Das zu lange Oberrohr wäre weniger das Problem. Natürlich ist alles machbar, jedoch mit Mehraufwand  verbunden. 

 

Wenn du mir eine XL1 Gabel schickst, kann ich dir 60€ erlassen. 

 

VG

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb Smallframefan:

Warum eine Zentrieraufnahme zum Schweißen? Ist da keine Hülse innen, die die beiden zu verschweissenden Teile zentriert?

 

Ja natürlich!

Wenn nur gekürzt wird, dann wird angekratzt, Bolzen auf Passung gedreht und entsprechend der Markierungen wieder positioniert.

 

Anders sieht es aus bei Umbauten auf eine andere Schwinge. 

Z.B. PX alt mit 20mm Schwinge oder bei Cosa Umbauten.

 

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es ne chance ne scheibenbremse + Bgm dämpfer an ner PK Gabel für die PV anzupassen ohne Geschwür oder ausschnitt? Fragen kostet nichts :D 

 

Wie sich das bis jetzt betrachtet eher nicht oder? :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann da schon ein bisschen tricksen:

 

1. oben keine Platte mit Versatz verwenden

 

2a. anstatt Lagersitz 10mm abdrehen, auf die Kotflügel Auflagefläche 10mm aufbringen. Dadurch gewinnt man Freiraum. Wenn man z.B einen 4 cm kürzeren Dämpfer verbaut, dann erhält man dadurch eine optische Tieferlegung von 3cm.

 

2b. Man will 4cm optische Tieferlegung: Dann kann man den Adapter auf 145mm nehmen, Lagersitz nicht abdrehen sondern 10mm höher setzen. Die Koti-Auflagefläche um 20mm erhöhen. Dann hat man noch mehr Spiel und trotzdem 4cm optische Tieferlegung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Djole:

Ist das nicht Verkaufstopic ?

 

Schau mal in deine PN‘s

 

vor 4 Stunden schrieb lokalpatriot:

So langsam muss das hier ins Dienstleistungstopic, find ich!?

 

Ich denk mal drüber nach ob ich was anbieten kann was noch nicht angeboten wird. Eigentlich wollte ich nur zwei Gabeln verkaufen, aber stimmt natürlich, dann hätte ich nicht schreiben sollen, dass ich für andere & fiese Umbauten auch zu haben bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.