Jump to content

Ape-Sammeltopic für Beschaffung und Restaurierung (AB/AC/AD/AE)


andreasnagy

Recommended Posts

Wegen der Dichtung fürs Differenzial hab ich jetzt mal meine Explosionszeichnungen durchgesschaut. Da ist aber nirgendwo eine Dichtung.

Kann das wirklich sein das das Differenzial original keine hat??

Mein Diff hab ich mir jetzt auch nochmal angeschaut (noch nicht aufgemacht), da sieht es auch so aus als wäre keine verbaut.

@ Anreas: Was ist denn das große Problem am Zerlegen des Differenzials?

Hat jemand in seiner AC4 eigendlich einen E-Starter oder kennt sich damit aus?

Meine hatte wohl mal einen ...

Josef

Link to comment
Share on other sites

@ Anreas: Was ist denn das große Problem am Zerlegen des Differenzials?

Hat jemand in seiner AC4 eigendlich einen E-Starter oder kennt sich damit aus?

Meine hatte wohl mal einen ...

Josef

josef, ich weiss nicht, ob es ein problem gibt beim zerlegen des differenzials gibt. ich kenne leider auch nicht die lagerdimensionen und weiss auch nicht, ob es einen dichtsatz gibt. dass die gehäusehälften ohne dichtung zusammengesetzt wurden kann ich mir nicht vorstellen. immerhin braucht das getriebe öl der viskosität sae120 !

meine ac4 hat einen estarter, der seitlich über einen druckbolzen bedient wird. es greift dann ein ritzel auf den aussen an der kupplung angebrachten zahnkranz ein...

Edited by andreasnagy
Link to comment
Share on other sites

SAE120? Dann kann ich eigentlich mal davon ausgehen, dass einer der Vorgänger kein korrekte Öl eingefüllt hat. Ein Grund mehr das Ding zu öffnen. Ist aber eindeutig eine Winterarbeit.

Link to comment
Share on other sites

josef, ich weiss nicht, ob es ein problem gibt beim zerlegen des differenzials gibt. ich kenne leider auch nicht die lagerdimensionen und weiss auch nicht, ob es einen dichtsatz gibt. dass die gehäusehälften ohne dichtung zusammengesetzt wurden kann ich mir nicht vorstellen. immerhin braucht das getriebe öl der viskosität sae120 !

meine ac4 hat einen estarter, der seitlich über einen druckbolzen bedient wird. es greift dann ein ritzel auf den aussen an der kupplung angebrachten zahnkranz ein...

Ich habe jetzt mal den Manfred kontaktiert, da der ja seins schon geöffnet hat. Er meint das bei seinem keine Dichtung verbaut war und das die Lager und Simmerringe alles Normteile sind.

Allerdings hat seine AC4 eine Fahrgestellnummer > 46000. Laut E-Teile Ordner gibt es verschiedene Differenziale. Eines für AC1 bis AC4 bis Fahrgestellnummer 46000. Das hat von AC1 bis AC3 noch die Handbremse mit integriert. Allerdings sind die Lager und Simmerringe alle gleich. Die AC4 ab 46001 und AD1 hat dann schon ein anderes Diff mit anderen Lagern und Simmerringen. Meine hat 31xxx und somit also noch ein anderes Differenzial als Manfreds Ape (5xxxx).

Also muss ich wohl doch aufmachen und dann schauen obs die Lager und Simmerringe noch gibt.

Bist du sicher das SAE 120 stimmt? Meine Bedinungsanleitung sagt was anderes, oder muss das noch umgerechnet werden?

post-16378-1184623251_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

du hast recht, josef: sae140- ich hatte das damals nicht bekommen und deshalb 120er verwendet.

bin mal gespannt, was du bzgl. der lager herausfindest, josef. hat manfred dir ein paar tips zum zusammenbau, distanzierung und maßhaltigkeit gegeben ??

Link to comment
Share on other sites

Scheibengummis bräuchte ich pauschal auch mal alle.

Die für geteilte Frontscheibe.

Bei den Türfenstern, hab jetzt doch noch schönere bekommen,

sind die aber 2x verschieden...... :-D

Erkennbar an den Ausstellfenstern.

Welch Tür zu welcher AC..?

Gruß Bertram

Link to comment
Share on other sites

Scheibengummis bräuchte ich pauschal auch mal alle.

Die für geteilte Frontscheibe.

Bei den Türfenstern, hab jetzt doch noch schönere bekommen,

sind die aber 2x verschieden...... :-D

Erkennbar an den Ausstellfenstern.

Welch Tür zu welcher AC..?

Gruß Bertram

Hallo Bertram,

die linke Türe ist von einer AC3.

Die rechte von einer AC1 oder AC2.

Kannst du noch ein Bild von dem Ausstellfenster (und vor allem von dem "Verschluss") von der rechten Türe machen? So ein Ausstellfenster is mir noch gar nicht aufgefallen.

@ andreas: Bezüglich Diff: Ich habe jetzt ein WHB bekommen. :-D Da klingt das jetzt nicht so schwierig, naja mal schauen wie´s dann wirklich ist. Das Einbauspiel der Planetenräder ist auch angegeben. Wenns jemanden interessiert kann ich ja mal was scannen.

Josef

Edited by vespacar p2
Link to comment
Share on other sites

Hi Josef,

hier von außen

von innen

der Verschluß

Edit meint noch ich solle hinzufühgen das das "Scharnier" die mittlere Gummidichtung ist

und sich das Fenster nur ca.6-7cm öffnen läßt.

Wenn man beide, festes + öffnendes Fenster, rausmacht bleibt kein Blechsteg in der mitte.

Freier durchgriff möglich. Bin am überlegen ob ich, um in erster Linie die orig. Scheiben

zu schonen, diese für den Sommer kompl. draußen lasse. Meine Ape ist hinten eh offen....

Dann kann man schön den Arm beim fahren raushängen lassen :-D

Gruß Bertram

Edited by Kebra
Link to comment
Share on other sites

@ andreas: Bezüglich Diff: Ich habe jetzt ein WHB bekommen. :-D Da klingt das jetzt nicht so schwierig, naja mal schauen wie´s dann wirklich ist. Das Einbauspiel der Planetenräder ist auch angegeben. Wenns jemanden interessiert kann ich ja mal was scannen.

Josef

das klingt gut, josef. welches denn genau ??

Link to comment
Share on other sites

das klingt gut, josef. welches denn genau ??

Das da:

post-16378-1185006004_thumb.jpg

Für die Modelle AC1, AC2, AC3, AC4, AD1, AE1, AE01, APA 1 und APB1. Und in deutsch/französich.

@ Kebra: Danke, jetzt versteh ich wie es funktioniert, hab mich nur gewundert weil da kein Scharnier zu erkennen war.

Hier noch aus dem WHB eine Übersicht über die Verschiedenen Modelle von 1957 - 1966:

post-16378-1185006723_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

2.) good news: meine sitzbank ist fertig geworden.

sehr schön geworden, muss meine auch noch machen lassen, dachte an eine schönes grau mit dünkleren nähten.. sagst du was das beziehen gekostet hat, oder schreibs mir per pm... :-D dank und gruss------>> weiter so :-D

edit fügt noch ne frage an:

wer hat eigentlich einen tacho.. wie sieht der aus, und wo bekomm ich einen her, in meiner war nur ein "Tappo" .... wenn ich ein bild sehen würde dass wüsste ich wenigstens mal wie der aussah... macht die suche auch leichter.....

Edited by crus-t
Link to comment
Share on other sites

sehr schön geworden, muss meine auch noch machen lassen, dachte an eine schönes grau mit dünkleren nähten.. sagst du was das beziehen gekostet hat, oder schreibs mir per pm... :-D dank und gruss------>> weiter so :-D

edit fügt noch ne frage an:

wer hat eigentlich einen tacho.. wie sieht der aus, und wo bekomm ich einen her, in meiner war nur ein "Tappo" .... wenn ich ein bild sehen würde dass wüsste ich wenigstens mal wie der aussah... macht die suche auch leichter.....

hi,

du brauchst ein VNA tacho, ich schicke dir morgen oder übermorgen mal ein pic.....

anbei schon mal ein pic von meiner ladefläche, heute fertig geworden..... :-D

post-4243-1185653303_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich war heute mal bei meinem Dichtungshändler. Das Bild deiner Dichtung hab ich dem auch gezeigt, er hat so eine aber leider nicht da. Könnte aber ne 50m Rolle davon bestellen.

Die Dichtungen der AC mit 3 teiliger Scheibe sind ganz anders als deine:

post-16378-1185820870_thumb.jpg

links das Muster das die mir mitgegeben haben. Davon würde der Meter inkl Füller 11,19 kosten. Die Seite für die Scheibe passt von der Höhe genau (schaut nur kleiner aus weil der Füller schon drin ist), aber die Nut für den Scheibenrahmen ist deutlich größer. Auch sind auf der Unterseite 2 Rillen. Im mittleren Bild ist das Originale aus meiner AC4 und rechts das Profil das zwischen den Scheiben ist.

Ich werde jetzt mal noch dem Döpper das Originale senden. Vielleicht hat der ja noch was besseres.

Josef

Link to comment
Share on other sites

anbei schon mal ein pic von meiner ladefläche, heute fertig geworden..... :-D

super schick, björn. das ist eine sehr gefällige und schöne lösung.

p.s.

päckchen mit glas und den drehteilen ist heute an dich raus ....

p.s. hast du das radbremszyli- problem eigentlich gelöst ??

Link to comment
Share on other sites

super schick, björn. das ist eine sehr gefällige und schöne lösung.

p.s.

päckchen mit glas und den drehteilen ist heute an dich raus ....

p.s. hast du das radbremszyli- problem eigentlich gelöst ??

guten morgen!

- danke für die blumen. ladefläche wird noch lackiert (etwas dunkler, damit sie ein bisschen älter aussieht) und dann kommen die rückleuchten dran

- bremsen funktionieren auch schon: neue radbremszylinder eingebaut und neue bremsbacken selber genietet.

heute wird die elektrik fertiggemacht und die bremsen vorne eingebaut. das einzige was mir noch fehlt ist ein tacho-antrieb aber das werde ich sicherlich auch noch lösen können!

Link to comment
Share on other sites

>> mit döpper hat alles bestens geklappt, die sind wirklich sehr hilfsbereit. ich habe heute meine 3 meter bekommen und habe bezahlt ca. 28 ?.

danke für die info mit dem tacho :-D

kannst du dann mal kurz berichten wie es mit dem gummi geklappt hat, ob die scheibe auch fest sitzt usw?.

eventuell noch ne artikel bzw ne bestellnummer dass andere leute auch nen paar meter bestellen können?

das wäre super :-D

danke :-D

weisst du schon was bezüglich des heckscheiben gummi?

jemand ne lösung......

edit meint noch:

da meine bremszyli auch fest sein wird, bitte um lösung wie ich den wieder gangbar bekomme...

p.s jemand ein bildchen von der bremspumpe.. ich glacub bei meiner fehlt da was :-D

Edited by crus-t
Link to comment
Share on other sites

danke für die info mit dem tacho :-D

kannst du dann mal kurz berichten wie es mit dem gummi geklappt hat, ob die scheibe auch fest sitzt usw?.

eventuell noch ne artikel bzw ne bestellnummer dass andere leute auch nen paar meter bestellen können?

das wäre super :-D

danke :-D

weisst du schon was bezüglich des heckscheiben gummi?

jemand ne lösung......

edit meint noch:

da meine bremszyli auch fest sein wird, bitte um lösung wie ich den wieder gangbar bekomme...

p.s jemand ein bildchen von der bremspumpe.. ich glacub bei meiner fehlt da was :cheers:

1.) ich schicke die tage mal fotos von meinen fenstern. artikel nr habe ich leider nicht....aber ich denke mein name reicht, da die bestellung noch "frisch" ist

2.) heckscheibe: auch foto

3.) der renault R4 aus den 70ern hat genau die gleichen wie meine AC4, also renault händler besuchen :-D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information