50s-bastler

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.271
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

50s-bastler last won the day on 15. Oktober 2013

50s-bastler had the most liked content!

Ansehen in der Community

158 Excellent

Über 50s-bastler

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 07.01.1989

Contact Methods

  • MSN
    v50freak@gmail.com
  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Liezen, Österreich
  • Scooter Club
    VC Graz, Villa Kunterbunt

Letzte Besucher des Profils

6.349 Profilaufrufe
  1. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Schau' mal ob der Dreher überhaupt die Durchmesser rändeln kann - das ist nicht ganz so einfach. Er soll dir einen Vorschlag machen.
  2. Kranker Zweitaktscheiß

    So ein Jimny wäre fein
  3. Bohrer vorne abdrehen

    Alle genauigkeitsfetischisten jetzt bitte weghören: Das mit dem Bohren ist halb so wichtig wenn nachher aufgerieben wird. Hab das Ganze schonmal mit einem freihand auf 13mm heruntergeschliffenen 14er Steinbohrer in der Akkubohrmaschine durchgezogen. 648er drauf, rein damit, aufreiben, gut isses. Da braucht man echt keine Wissenschaft draus machen.
  4. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Das Drehmoment beim Beschleunigen einer Trägheit läss sich doch ausrechnen - dass ist doch das was wir hier dauernd machen. Da brauchst keine Messzelle oder so. Kraftmessen muss man nur sobald man da auch noch Bremst, egal wodurch. Vibrationsempfindlichkeit von Messflanschen kann ich nicht unterschreiben, hier sind einige im Einsatz, die Dinger sind quasi Kugelsicher, aber verdammt teuer. @ Chili: Was du suchst ist irgendein Asynchronmotor gepaart mit einem 4 Quadranten Umrichter. Dann stehst du aber immernoch vor dem Problem dass der Strom irgendwo hin muss! @ Gertax: Die Lastzelle zeigt dir die 100 Nm der Bremse an, die weiß vom Moment dass in die Trägheit geht nix.Die 100 Nm, addierst du zu den 300Nm die du aus Winkelgeschwindigkeitsänderung und Trägheit bekommst. Du kommst locker mit einer Messzelle aus und brauchst keinen Messflansch.
  5. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Also 40kW ins Netz zurückspeisen - da brauchst schon einen Amtlichen Hausanschluss. Da ist nix mehr mit der 32A Steckdose. War auch für mich der Grund eine Wasserheizung zu nehmen und nicht eine E-Maschine. Wer beim Generator sinnvoll messen will muss den unbedingt Koaxial pendelnd aufhängen und eine Messzelle einbauen oder einen Dremomentmessflasch verwenden. Falls jetzt wer Preise für Messflansche googeln will - bitte im Sitzen.
  6. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Falls wer von Euch sowas braucht: Mein Eigenbau mit 250kW / 1800Nm Wirbelstrombremse steht ab März zum Verkauf - ich mach' nur das Praxismodul auf der FH noch damit fertig.
  7. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Blöde Frage: Was ist der Vorteil einer veränderbaren Trägheit?
  8. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Sowas wäre z.B. ein Anfang: http://pics.rotek.at/rotek/php/show_picture.php?artikel_nummer=pum338&picture_size=_0800&lauf_nummer=_91_ Alternative: LKW Retarder? In den USA fahren einige Anhänger mit Wirbelstrombremsen herum - gibts sowas bei uns auch? Hab' da leider keine Ahnung.
  9. Leistungsprüfstand - Wer bastelt mit...

    Hier wird eine alternative zur gedrehten Rolle gezeigt - weiß nicht obs schonmal war.
  10. Wuchtfaktor veranschaulicht!

    Wegen Densimet & co: Ösirally (Rupert) hatte einmal bei den Doösentreibern eine SKR-PK mit einer Kurbelwelle mit alten VHM-Fräsern als Ausgleichsgewichten am Start, wenn ich mich da richtig erinnere.
  11. Natürlich funktionieren Zylinderrollenlager an der Kurbelwelle - das sind aber meist welche die auf den Einsatzzweck abgestimmt wurden oder irgendwo werkeln wo die Kurbelwelle nicht aus Butter ist. http://www.skf.com/at/industry-solutions/racing/kart/engine/cylindrical-roller-bearings/index.html
  12. Grundsätzlich hat kein Nadellager oder Zylinderrollenlager OHNE balligen Innenring irgendwas an einer Kurbelwelle verloren - durch die hohe Kantenpressung beim verbiegen der Kurbelwelle im Betrieb funktioniert das nur durch die brutale Überdimensionierung. 6005er rein und gut isses, Lager sind sowieso verschließteile. Edit: Gerade gesehen dass Volker genau das schon geschrieben hat
  13. Erzbergrodeo XX4 vom 31.05. - 03.06.2018 (7 Vespa´s sind dabei)

    Ja, die Anmeldung
  14. Erzbergrodeo XX4 vom 31.05. - 03.06.2018 (7 Vespa´s sind dabei)

    Angemeldet
  15. Werkzeugberatung

    Aldiset. Da sind alle deine Wünsche bedient, inkl. M7 - wenn du so lange warten kannst. Edit: Zu schnell gelesen, dachte du wolltest 20-30€ ausgeben. Bei bedarf ignorieren.