Jump to content

momo

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.162
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

107 Excellent

Über momo

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 09.06.1978

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    drehenwirdunterbewertet

Letzte Besucher des Profils

8.319 Profilaufrufe
  1. es gab mal eine 46mm Hub Welle von Simonini, aktuelle nur eine 44mm Hub Welle, die sollte eigentlich bei dir verbaut sein Jan wenn ich mich recht erinnere! zumindest gab es bei jmpb nur diese, leider auch die einzige noch bei Simonini gelistete http://www.simonini-racing.com/piaggio3.htm gibt aber auch exzenter für ciaos.... bei um die 22 Grad VA und den kleinen Auslass Fenstern passiert obenrum wahrscheinlich nicht die Welt, mit 44 Hub wirds time area mäßig etwas besser bei etwas größerem VA....wenns bei Vario bleibt das Zahnarzt Wekzeug schwingen
  2. ich glaube hier gabs Verwirrung da du von einem 7er Getriebe geschrieben hast, sowas langes gibts als Vario mWn nicht, das längste Vario Getriebe sollte das Malossi Getriebe mit 8,9xy sein.. noch mal zählen oder eben errechnen anhand der Zähne-Paarungen...das 11,5er kannst du aber gut fahren mit einem Polini oder Malossi Variator wird das auch schon recht flott!
  3. cool Kolbenring passt der L Ring vom 60ccm Polini für SF, fahre ich auch so. Mono 7,5er Bravo mit kleiner Kupplung und Mofa Scheibe würde ich das kombinieren... cheers
  4. Servus! 42er Pinasco ist der Weltreise Zylinder! schau mal durch den Auslass rein, es gab Anfang der 80er eine Version mit einem Kolbenring und sehr speziellem Boost Port, selten und läuft super als Alltags-Moped mit etwas mehr Dampf. Später kam dann einer mit größerem Boostport und 2 Kolbenringen, auch schön und auch haltbar! Beide wären bestens geeignet für deine Kiste wenn dir ein "kleiner" Motor reicht! der 43er Guss DESP ist ein Ripp-off vom Malossi GG 43 DESP (Pinasco hat schon immer gerne kopiert...) und ist somit ein Ur-Ahne des oben bebilderten 47er MHR, der Auslass ist heute noch so bescheiden wie damals haben einen Anfang der 90er aus Caorle (Klassenfahrt ) mitgebracht aber hatten weder Plan noch Geld um das mit dem zugehörigen Doppelvergaserkit und dem (selbst zu bauenden!) Auspuff zu kombinieren..dementsprechend lief das wien Sack Nüsse trotzdem ist das Ding legendär, bisschen wie Zirri Kram für Sf... definitif nichts für den Alltag und auch für Racing gibst besseres...hast du den speziellen Kopf dazu? den musste man teuer extra erstehen... bei Interesse suche ich mal nach den vorgeschlagenen "Racing-only-Auspuff-Maßen" zur allgemeinen Erheiterung cheers momo
  5. 17 " mit der großen Kupplung (nur auf der steht 30kmh! )hatte original eigentlich ein "SC=14er" Getriebe...kann natürlich sein dass das schonmal geändert wurde in ein späteres mit 12 umdrehungen... ich würde ein Si Getriebe alsom 8,5 empfehlen, dann einfach nach gusto kleine oder große Kupplung und die originale Mofa Scheibe. Federn in der Kupplung nach Geschmack Variokrams: Der Malossi Vario Riemen hat 13er Breite, dann sollte eigentlich keinerlei Ring nötig sein. Länge ist 978 https://www.malossistore.it/cinghia-x-special-belt-per-variatore-per-piaggio-ciao-ciao-px-50-cc-dimensione-13x65x978-mm-angolo-34-61_7227-P?Redirected=1 wir sind da jeher einfach zum lokalen Autoteile fuzzi gefahren und haben halt 13er Riemen besorgt die um die 970 +xy waren wenn ich mich recht erinnere....etwas länger her fahre nur noch in der Boxer Vario, die Ciaos müssen Mono packen Gewichte im Variator kann man natürlich nach Geschmack wählen, das genaue Gewicht für die maximale Performance wird man eher nur mit einem "starr" gefahrenem Diagramm rausfinden um das NM Peak zu finden... Respekt vor euren Rennsemmeln auf jeden Fall vielleicht wirs langsam mal Zeit für ein GSF-Ciao-Kaffee-Kränzchen? cheers momo
  6. schönes und seltenes Gefährt, da eine der allerersten Super comforts überhaupt und das schon mit Lenkschloss! eine der teuersten Modelle damals und nur in italy soweit ich weiß, zumindest in D gabs das so nicht, sollte 72 oder sowas sein.... Ständer ist ein späterer und der Scheinwerfer ist ein SC Nachbau auch von Späteren SCs, da gehört eine sehr seltsame und sonst nicht an anderen ciaos zu findende Lampe dran, hab jetzt auf die schnelle nur ein video gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=hd6XoAK5a3Y ziemlich hässliches Ding mMn, aber das ist ja Geschmacksache... auf Italo Märkten findet man sowas mal oder eben eine SC Lampe in dunkel grau besorgen...die kam halt erst ca. 73-74 in der Form... Der Super Comfort "U-Lenker" ist der richtige, die Seitenabdeckungen sind schwindelerregend wertvoll... Sticker gibts bei mir, ja! Viel Spass mit dem schönen Moped momo Edith schickt ein schönes Bild bei yoleila... http://www.yoleila.de/bilder/vespa/modelle/ciao/1971_Ciao-SC_giallo-cromo_2.jpg
  7. https://www.jmpbteile.de/neu/kurbelgehause-mp-one-malossi-vespa-elektr-zundung.html das neue Malossi Gehäuse jetzt mit symetrischen ÜS und offensichtlich für einen Zylinder mit 4 Stehbolzen....weiß jemand was zum Zylinder? cheers, momo
  8. momo

    Kölner Kurs 2018

    ging die gopro nicht? frag mal menke, vielleicht hat er oder jans Tochter was aufgenommen? eure 2 Kisten hat man schon am Start gut rausgehört und auf dem Bergabteil klangen sie richtig schön giftig und laut .... besser als die mopped-2-Takt-Racer....logisch, sind ja auch besser
  9. momo

    Kölner Kurs 2018

    a few Impressions...draufklicken, dann weniger Suchbild so warm wars noch nie am KK, die Strecke hat geklebt, Traum!!! Start...göller souverän von Anfang bis Ende vorne... Jupp (noch) auf Kölner ResteRampe, Acki, Harry und Michael... ercole speeeeeeeeeeeeeeed Jan auf einziger Fullbody Lammy tucked in mit Style... absoluter Traum an Sound und Speed, die 2 Wassermoppeds aus Köln, Marcus und Chris...Chris Kiste mit 3,00er Primär (!) mit riesen Abstand die schnellste Karre im Feld, grandioses Kino, danke dafür hoffe natürlich auch dass es weiter geht! unbegreiflich wie so wenige Leute auf dieser Legendären Strecke fahren wollen, auch nach 12 Jahren am Ring immer wieder Gänsehaut was ist da los?? cheers und hoffentlich bis nächstes Jahr!! momo
  10. momo

    2. german CIAO MOTO CROSS CMX 03.6.2018

    Schon isses wieder rum Aber genial wars wieder !!!!!!! 3. Juni 2018: CMX2: brutale Sonne schön staubig mörder anstrengend 20 min Training, 2* 15min. Rennen super freundliche und unkomplizierte Organisation und Betreuung durch den AMC Frankenthal wir wurden wieder herzlich eingeladen für 2019, also: wer Bock hat nächstes Jahr dabei zu sein: meldet euch! Wir haben einige neue Mitstreiter gefunden, die schon am schrauben sind! so nun Bilder, die hoffentlich motivieren cheers! momo
  11. cmx-2 Vorbereitungen laufen 03.06.2018 Motocross Strecke Frankenthal CMX-2 dieses mal hoffentlich mit brauchbarem Video Material macht mit, schaut zu und trinkt bier, wie auch immer, bei Fragen: fragen! beste Grüße momo
  12. momo

    2. german CIAO MOTO CROSS CMX 03.6.2018

    cmx2 steht vor der Tür, siehe oben! Zeit die Karren wieder fit zu machen Sturzschäden beseitigen Übersetzungen anpassen Schlamm aus den Luftfiltern holen Auspüffe basteln usw.... wichtigstes Werkzeug: LOCTITE !!! meldet euch wenn ihr Bock habt mitzumischen!!! cheers, momo
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.