Jump to content

krusspeed

Members
  • Posts

    797
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

krusspeed last won the day on July 26 2023

krusspeed had the most liked content!

About krusspeed

  • Birthday 01/26/1972

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.abelco.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Mötown
  • Scooter Club
    Vandalisierende Sabberköppe

Recent Profile Visitors

7,337 profile views

krusspeed's Achievements

sexidol

sexidol (6/12)

372

Reputation

  1. Sag mal, was ist denn daraus geworden? Fährst Du das jetzt so? Ich habe die auch gerade verbauen wollen und hab dasselbe Problem. Bevor ich das fahre, frage ich lieber nochmal nach. Oder soll ich die zurück schicken?
  2. Hier mal mein Winterprojekt. Ich wollte schon lange mal nen Fullframe Custom bauen der aussieht als ob er in den 1980ern gebaut wurde aber dann 35 Jahre in der Garage vergessen wurde… halt nen Custom wie in den Scooter Scene oder Scootering Magazinen der 80ger. Authentischer Lack, Chrom, Gold Gravuren und Anbauten. Den Lack hat mein Freund Olav Döring (Lackgott) gemacht nach meinen Vorstellungen. Fa ich in den 1980ern aus der Psychobilly Scene in die Rollerscene gerutscht bin Ware klar das ich was mit dem Thema machen muss. Es gibt aber bereits in GB einige Roller mit Themen über Bands wie die Meteors. Also war klar mit dem Klubfoot Thema zu beginnen. Klubfoot war ein Konzert Klub in London wo zwischen 1980 und Anfang der 90ger alle bekannten Psychobilly Bands gespielt haben. Von den Konzerten gab es diverse Live LPs und Live Sampler. Damit hat wohl jeder Psychobilly angefangen, ich natürlich auch… Motor ist ein 225 TS1 mit 34mm Amal und Mikeck MK6 Auspuff. Hydraulik Bremse Umbau ist vom MB aus den 80gern und Fahrwerk hinten Bitubo und vorne Kawasaki Dämpfer. Die Bowdenzugspiralen sind auch von damals genau wie die IRC Reifen in 4.00-10 hinten und 3.50-10 vorne hab’s schon 1986. Es werden aber sicherlich noch kleinere Ergänzungen kommen in den nächsten Monaten wie mehr Gravuren und so.
  3. Nee leider hab ich das Problem noch immer, allerdings nur sporadisch. Wahrscheinlich ist einfach mehr Spiel in Zügen und Hüllen als damals...
  4. Sagt mal woran erkenne ich den Unterschied zwischen einem M232 und einem M244. Hab noch einen im Regal von dem ich nicht mehr weiß welcher das ist😳
  5. Moin. Eine doofe Frage von mir: ich hab hier noch nen Quattrini im Regal von dem ich nicht mehr weiß ob’s ein M232 oder ein M244 ist. Hat einer Vergleichsmaße die ich nachmessen kann? 😳
  6. Wichtiges Update!!! Leider haben persönliche und berufliche Umstände dazu geführt, das wir momentan nicht in der Lage sind, unsere Veranstaltung wie geplant zu organisieren und durchzuführen. Aus diesen Gründen haben wir uns mit bedauern dazu entschließen müssen diese abzusagen. Natürlich werden die bisher bezahlten Tickets über Eventbrite zurück erstattet. Diese könnt ihr über "Rückerstattung" stornieren bzw tuen wir das in den nächsten Tagen automatisch. Damit unsere Vorbereitungen nicht ganz umsonst waren und ihr mit uns gemeinsam unseren 30. Geburtstag feiern könnt, planen wir was "kleineres" zum Ende der Saison. Infos dazu werden rechtzeitig folgen. Euer VSRC Ostholstein
  7. Moin. Da mich bereits seit meinen Rollerfahr Anfangszeiten in 1987 dieser Roller von PM Tuning geflasht hat, dachte ich ich bau mal einen Tribute dazu. Ein Replika war nicht möglich weil die Bitubo und TCE Scheibenbremse auch nach Jahren der Suche nicht zu beschaffen waren. nach Rücksprache mit Paul Melici von PM hab ich die dann so gebaut wie Paul sie heute bauen würde. Mit Quattrini 252 , BGM Dämpfer in Bitubo Optik, moderner Bremse und breiten 4Zoll Hinterrad. Der Umbau ist inklusive Lackierung selber gemacht. Das sind keine Folien sondern alles lackiert. die Sitzbank ist eine Neupolsterung, nachdem die Originale des Rollers( hab ich seit 20 Jahren im Regal) nicht mehr zu retten war. ist noch nicht 100% fertig. Ist aber bis auf den Up and Over alles legalisiert. Zusätzlich hab ich eine geschlossene Backe lackiert um mit Lefthand PM zu fahren. den Up and over wie beim Original zu bauen inklusive Haube ging nicht da das Original direkt gekühlt war und der Motor keinen Lüfterbogen hatte. Zusätzlich war der Auspuff eine Einzelanfertigung und anders verlegt als die käuflichen Up and Over.
  8. moin. also die sehen so aus wie auf den fotos. angebaut ist auch noch ein msc rücklicht. beides aus baujahr 1988
  9. Die hat Thomas Schulz aus Mölln aus GB geholt 1992-1993 und später an Benfeld verkauft. Würde mich auch interessieren wo die geblieben ist
  10. Meine Werkstatt bräuchte auch noch Teppiche. Im Winter ist es echt Fusskalt. 6m Deckenhöhe ist schwer warm zu halten. Aber dafür gibt es nächstes Jahr Palettenregale für die Projekte um Platz zu schaffen
  11. Hab das vor 20 Jahren auch geschweißt und mit Schweißgutachten eingetragen bekommen. Da es ein Cutdown war fand der Tüver die Strebe auch notwendig... Aber wie gesagt 20 Jahre her.
  12. Die anderen Motoren sind mit gleicher Welle und 232. beide mit 30PHB und Newline. Einer als Drehschieber mit 27PS und 31Nm und einer auf VROne mit Tassinari mit 32 PS und 34 NM. Ist eine Sip Welle. Hab jetzt mit 2,5mm unterlegt und hab an allen Motoren 1,3mm QK…
×
×
  • Create New...

Important Information