Jump to content

BerntStein

Members
  • Posts

    5109
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by BerntStein

  1. ? aber mit Ansauggeräusch Dämmung , odr ? ich hatte an die Polinibox einen Zusatzdämpfer angeflanscht.
  2. ja ich fürn M244. such nach . Wareneingang . in der Folgezeit hatte ich das niedergelegt.
  3. wir importieren immer noch Bier. Norddeutsche auch dazu. die findens zwar alle Scheisse - das zieht die Fliegen aber halt an wohl. und FC B ist schlicht der am besten gemanagte Club in D. ohne den FC B zu mögen sage ich das. Nein, der Ottonormal bajuware spielt nicht besser , weil er bessere Gene hat oder so n Quatsch. Es ist das Mangement, das auch mit viel Geld Scheisse baun kann. Siehe 100 andere Clubs.... Da hammer halt Glück. kurz: von einem Professor erwarte ich mehr Substanz ! deutlich mehr. edit auch von fake Profs !
  4. kleine Fehler beim ZZP sollten an einem Standard Gerät nix machen. Nebenbei: der Kontaktabstand definiert, wann im wechselnden Magnetfeld der Funken abgezapft wird. d.h. wenn es ganz falsch ist, dann ist die Spule grad kaum durchflossen und man bekommt einen schwachen Funken ! anders: wenn man den ZZP mit ganz falschem Unterbrecher einstellt, dann sind Spulen und Magnete grad in der falschen Stellung zueinander. das kann auch bei abgenudelter Nocke oder schlecht passendem Unterbrecher sein.
  5. @Marc-Uwe geht allmählich weg, oder zeitgleich mit Hahn auf ? es könnte theoretisch auch die Nadelspitze im Mischrohr einen zu kleinen ringspalt freigeben, der die HD unterschreitet....
  6. Also das 800er ist sein Geld nicht wert. Das ist auch fad, wie alles andere.👎 Da kannst auch gleich kein Öl fahren. Bleibt erstmal das Fuchs. Hier werde ich jetzt mal fifty fifty mit den losern verdünnen. Motul 710 ist zuvor noch pur dran. Aber ich glaub nicht, dass es das reisst. ob ich das Elf htx dann nochmal organisiere ? ich glaub nicht. Das ist fies teuer. Da 10ltr einlagern....Aua. Danke jedenfalls an die Tipgeber ! mit Fuchs im Tank ist das Leben wieder schön. Preisfrage: Fuchs KR2 in der Ölpumpe macht wirklich Stress - oder ist das nur so ne Ente ?
  7. endlich unternimmt einer was gegen dieses Nadelproblem !
  8. Also beim Amsoil Dominator dominiert nix. Fast würde ich sagen, dass es null Geruch ergibt. Zum Glück ist noch ein wönziger Schlock Fuchs zu erahnen. Jetzt richten sich alle Hoffnungen auf das 800er. Mei, sonst fahr ich künftig Fuchs halbe halbe mit dem Rest der Öle gestreckt.
  9. die Stehbolzen schaun ja schon raus. zumindest die Stehbolzen löcher sind schon im Auslass. Also viel fräst man da nicht mehr. hatte aber nichts gebracht.
  10. bei 122 ÜS ging unten was verloren. höher war ich nicht. die 20 bei 5000 wollt ich natürlich behalten.
  11. ich hab ne Quattrini Welle. bearbeitet. Effektiv hab ich etwas mehr Einlasszeit gehabt da schon. Wie sähe es aus, wenn die Verdichtung die Drehzahl begrenzt ? allmähliches Ausklingen oder voll vor die Wand hämmern ?
  12. so, hier nochmal Master p bei mir liegt das max ja später an. Das is kein Wunder, weil meine höhere Vorverdichtung bissl was kostet. Welche qs ist das bitte @master p ? edit: gefunden . gibts neuere Erkenntnisse wo Mehrleistung her käme - mit DS ? Danke auch @Grubi_67! so, ja wo beissts aus bei mir ?
  13. nein , er hatte bisschen weniger. Außer er hätte nachgelegt. 0.2 glaub. Wie gut die Prüfstände vergleichbar sind, ist unklar. Einlaßzeit hatte ich keine gefunden. Aber seine Kurve als Vergleich ist schonmal ein super GeDANKE ! Ich kram sie raus nachher.
  14. Kurvenlesen-Checker vor bitte ! könnte es sein, dass hier die Verdichtung der begrenzende Faktor ist ? Jemand ( @skinglouie ?) hat auch mal angeführt, dass der squish-effekt zuviel werden kann. Wie sieht das in der Kurve aus dann ? Zylinder höher / tiefer hat nix geändert im wesentlichen. si Vergaser grösser und Kanal putzen haben auch nix gebracht. Auslaß bearbeiten war auch für die Katz. Alternativ begrenzt der Einlass hier. Ist das an der Kurve abzulesen so ? Verdichtung war so 12 schon. effektiv 7.5 sicher. Danke im Voraus ! Gruss Bernt p.s.: Einlass war 130 70. endausgeräumt ultimo. jetzt wirds 138-140 zu 70 zirga. SZ irgendwo 118 175 mit Polinibox. Verdichtung gegen 11.5 rum ich überlege, ob der Kuwestuffer wieder rein soll, oder nicht.
  15. im M244 nach grob vielleicht 11.ooo km ist das GR fertig optisch. fast so wie das BGM - was eher nicht diese Belastung hatte. Polini ist nächstes.
  16. Filter weglassen. Es gibt von bgm jetzt einen neuen Schlauch aus PU glaub. der könnte dauerhaft sein. hergestellt von glax glaub. der die Piagschoschläuche macht. macht in der Hand n guten Eindruck.
  17. die Frage ist, wie lange das Ritzel der Reibbelastung dann standhält. weiss das jemand ? ich hab eigentlich vor gehabt unten die Zahnübersetzung zu ändern per Laserschnitt. Das wäre auch schick gegangen.
  18. war grad beim Bäcker. Herrlich ! morgen in die Arbeit wird es dann endlich wieder traumhaft duften . Dieses Fuchsöl gibt einfach dem Leben neuen Sinn ! ich kann mir nicht vorstellen, dass das 800er oder Amsoil noch was draufpacken.
  19. also das Yamaha macht eine seriöse bis fade Note. Das Fuchs KR2 ergibt eine angenehme Zweitaktnote. So mehr ich es rieche so mehr mag ich es. Mehr könnts immer sein. Aber das ist schon ein echter Lichtblick. Auf 20km noch keine Zündaussetzer immerhin. Danke für den Tipp ! Mittwoch circa ist das 800er oder das Amsoil dran.
  20. Bin ja ein Freund von Drucken. Hier hätte ich n Stück von nem Gummiblock zurechtgemacht und ins Loch gestopft. Da lohnt der Weg zum Briefkasten nicht ?
  21. ja, ich glaub dass das auch mit der Vollständigkeit der Verbrennung zu tun hat. Eine funktionierende Quetsche und eine gewisse Verdichtung sorgen ja für wenig unverbranntes z.b. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich das im Bukett niederschlägt. Im Prinzip bräuchte man so n einstellbaren Kopf wie beim Modellbaudiesel damals na, heute kamen Dominator und das 800er. Das Yamaha R2 ist aber erstmal circa übermorgen dran. kann jede Woche ungfähr 1 Öl bewerten.
  22. ich würde mal schaun, ob nicht dünnwandige Messingrohre ausm Bastelbereich passen um zu buchsen. ich buchs damit immer mehr. Da gibts 9 aussen und 8 innen uswusw bzw 8 aussen 7 innen undundund Auch bei der Wanne am si gut. oder Ansauger sf....
  23. ich glaub nicht, dass die Kodi mit der Nut Probleme hat. ich kann sagen, dass ich völlig Baff war, wie sich die Drehriefen am M244 in das Kupfer reingedrückt haben. Anzug war 18,5 Nm. Dicht war es auch beim 2ten Mal mit nachglühen. Die Flächen müssen natürlich ok sein. Also nicht radial tiefe Riefen usw. normaler Campingaz Handbrenner aus den 70ern....überm Schraubenzieher das Teil hängend.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK