Jump to content
Sign in to follow this  
VespaFahrerin

Bastelfee Probleme mit Vespa PK 50 S Automatik

Recommended Posts

:-D( Hallo seit jemand meine Vespa vor 3 jahren vor meiner Haustür umgestoßen hat funktioniert meine Vespa nicht mehr! Ich konnte sie noch starten jedoch fuhr sie nur noch zwischen 10 und 15 km/h. Ich brachte sie in eine RollerWerkstatt und dort setzte man einen neue Düse ein, jedoch lief sie dadurch noch schlechter und ich wurde gebeten für den Arbeitsaufwand 150 Euro zu bezahlen und mit diesem Roller bitte nicht wieder zukommen. Ich war sehr verzweifelt und ratlos, seitdem stand die Vespa in der Garage bis ich sie vor einer Woche wieder herausholte. Nun versuche ich (eine Frau ) das selber in die Hand zu nehmen, natürlich habe ich keine Ahnung aber auch nicht genügend Geld als Studentin die Vespa fachmännisch reparieren zu lassen und wo denn auch. Die einzige Werkstatt die ich kannte wollte ihn ja nicht mehr anfassen. Mein Problem ist nur, dass ich keine Gebrauchsanweisung von meinem Typ habe und somit den Motor und was das zugehört nicht identifizieren kann. Wonach soll ich eigentlich suchen? Hat jemaND vielleicht ne Ahnung was mein Roller für "Beschwerden" haben kann???!!! Oder hat jemand einen "Motorlageplan" ???? Wenn Benzin in den Auspuff gelangen konnte brauche ich einen Neuen aber irgendwie gibt es nur Sportaspuffanlagen, die wären dann nicht zugelassen. Hilfe

Würde mich sehr freuen.

Danke schonmal.............

Mona

Share this post


Link to post

Hallo & willkommen,

da hast Du (meiner Meinung nach) das schlechteste Blechvespamodell erwischt - aber egal. Auch von einem einfachem Umschubser geht da normalerweise nicht so massiv was kaputt.

Auf welcher Seite hat der Roller gelegen? Wenn's die rechte war, könnte ich mir zwei umfallbedingte Probleme vorstellen:

- Gasgriff / Gasgriffanschlag irgendwie verbogen

- untere Variatorscheibe verbogen (hinter der grauen Plastikverkleidung die da unter der rechten Karosserieklappe hervorschaut)

Gibt's da irgendwo mechanische Beschädigungen? Mach mal ein Bild. Baujahr und genaues Modell kann man anhand der Fahrgestellnummer erkennen (VA51T xxx xxx oder V5P1T xxx xxx)

Reparaturanleitung für die älteren PK-Automatixe (bis ca. '89) habe ich HIER als PDF.

Edit liest grad "PK 50 S" im Titel: ist also eine ältere VA51T und die Beschreibung paßt ...

Edited by t4.

Share this post


Link to post
:-D( Hallo seit jemand meine Vespa vor 3 jahren vor meiner Haustür umgestoßen hat funktioniert meine Vespa nicht mehr! Ich konnte sie noch starten jedoch fuhr sie nur noch zwischen 10 und 15 km/h. Ich brachte sie in eine RollerWerkstatt und dort setzte man einen neue Düse ein, jedoch lief sie dadurch noch schlechter und ich wurde gebeten für den Arbeitsaufwand 150 Euro zu bezahlen und mit diesem Roller bitte nicht wieder zukommen. Ich war sehr verzweifelt und ratlos, seitdem stand die Vespa in der Garage bis ich sie vor einer Woche wieder herausholte. Nun versuche ich (eine Frau ) das selber in die Hand zu nehmen, natürlich habe ich keine Ahnung aber auch nicht genügend Geld als Studentin die Vespa fachmännisch reparieren zu lassen und wo denn auch. Die einzige Werkstatt die ich kannte wollte ihn ja nicht mehr anfassen. Mein Problem ist nur, dass ich keine Gebrauchsanweisung von meinem Typ habe und somit den Motor und was das zugehört nicht identifizieren kann. Wonach soll ich eigentlich suchen? Hat jemaND vielleicht ne Ahnung was mein Roller für "Beschwerden" haben kann???!!! Oder hat jemand einen "Motorlageplan" ???? Wenn Benzin in den Auspuff gelangen konnte brauche ich einen Neuen aber irgendwie gibt es nur Sportaspuffanlagen, die wären dann nicht zugelassen. Hilfe

Würde mich sehr freuen.

Danke schonmal.............

Mona

Hi,

Also, ich denke der Zylinder und der Kolben/Kolbenringe haben es hinter sich....

Der Test wäre einfach: Keilriemen mal abmachen und am Lüfterrad drehen,

wenn du es schaffst.... Siehe erster Satz...

Es gibt da so ein paar Idioten, die die Ölleitung zur Pumpe unterbrechen, und dies dann dem

nächsten Besitzer nicht mitteilen. Dieser wundert sich dann, warum der Roller so wenig Öl verbraucht,

und fährt seine Kiste langsam aber sicher sauer....

Ich habe diverse Teile, auch für die Automatik/Variomatik...

Edited by BBCreativo

Share this post


Link to post

Die haben dir 150? aus der Tasche gezogen?!hab ich das richtig verstanden. :-D das gibts doch garnicht :-D

Kenn mich leider nicht mit dem automatik Teil garnicht aus.

Jungs,kommt den keiner aus ihrer nähe, der mal n Blick drauf wirft,und der netten Dame das Ding wieder zum laufen bringt :-D

Share this post


Link to post

Ja die PK Automatika ist ein wirklich "beliebtes Modell" bei allen Schraubern :-D :plemplem:

Orginal Ersatzteile (Motor) sind zum teil auch nicht mehr zu bekommen !

Hier in Berlin hat jemand doch letztens noch so eine PK vom Werkstatthof gejagt :wasntme:

Hilft Dir alles nicht weiter aber eventuell ist es ja auch eine kleines Lösbares Problem...

Wo steht den der Roller ?

Share this post


Link to post

Hallo,

Hab selber für meine Freundin eine PK50S Automatica (und nun ihr ganzer Stolz) gekauft und schon einige Erfahrung mit dem Teil in Sachen Reperatur gemacht... :-D

Die beste und sicherste Adresse, was professionelle Reperatur anbelangt ist Piaggio Bleisteiner in der Pirkheimerstraße in Nürnberg.

Nein, ich bin nicht mit der Firma verwandt oder verschwägert und auch nicht dort angestellt.

Die haben nur sämtliche (!!) Arbeiten ohne murren und perfekt ausgeführt und waren dabei nicht überteuert.

Das Problem mit "nur noch 10-15 Kmh fahren" hatte ich auch zu Anfangs.

Das Fahrzeug stand bestimmt ewig und drei Tage irgendwo rum, bevor wir die "Kleine" aus BW abholten. Jedenfalls lief sie zu Anfangs, bei höherer Motortemperatur wollte sie aber plötzlich nicht mehr weiter als bis 15kmh beschleunigen. Dabei drehte der Motor ziemlich hoch und es war eigentlich offensichtlich, dass irgendwas mit der Kraftübertragung nicht funzte. Naja, zum Vespisti gebracht, komplett überholen lassen (trotz der Anmerkung, es gäbe keine Ersatzteile mehr, hat er es irgendwie geschafft, meine mit Teilen zu bestücken) und repariert wieder geholt.

Laut Aussage funktioniert die Kraftübertragung nicht nur durch Veränderung der Übersetzung mittels Keilriemen, sonder im Inneren, also hinter der Unteren Riemenscheibe, befindet sich eine Apperatur, die Drehzahlabhängig und mit Öl verschiedene Kammern flutet und so zusäzlich eine Andere Übersetztung schafft. Die Kammern sind abgedichtet und können im Laufe der Jahre Leck werden, sodass sich kein Druck mehr aufbauen kann und der Roller nicht "weiterschaltet". Wenn also Dein Schmuckstück bei der erreichbaren Geschwindigkeit hoch dreht und er den Eindruck macht, eigentlich schneller fahren zu wollen, :-D könnte das die Ursache sein.

Wenn das Teil auf einmal bloß mehr sehr langsam geht, hat das bestimmt nichts mit der Bedüsung zu tun. Der originale 50er ist so klein, (und m.E. sehr anfällig gegen Fehleinstellung), dass eine nicht korrekte Bedüsung sich sicherlich schon entweder früher bemerkbar gemacht hätte, oder das Teil einfach von vornherein nicht anständig lief.

LG Stephan

Share this post


Link to post
Am 18.9.2005 um 19:44 schrieb VespaFahrerin:

:-D( Hallo seit jemand meine Vespa vor 3 jahren vor meiner Haustür umgestoßen hat funktioniert meine Vespa nicht mehr! Ich konnte sie noch starten jedoch fuhr sie nur noch zwischen 10 und 15 km/h. Ich brachte sie in eine RollerWerkstatt und dort setzte man einen neue Düse ein, jedoch lief sie dadurch noch schlechter und ich wurde gebeten für den Arbeitsaufwand 150 Euro zu bezahlen und mit diesem Roller bitte nicht wieder zukommen. Ich war sehr verzweifelt und ratlos, seitdem stand die Vespa in der Garage bis ich sie vor einer Woche wieder herausholte. Nun versuche ich (eine Frau ) das selber in die Hand zu nehmen, natürlich habe ich keine Ahnung aber auch nicht genügend Geld als Studentin die Vespa fachmännisch reparieren zu lassen und wo denn auch. Die einzige Werkstatt die ich kannte wollte ihn ja nicht mehr anfassen. Mein Problem ist nur, dass ich keine Gebrauchsanweisung von meinem Typ habe und somit den Motor und was das zugehört nicht identifizieren kann. Wonach soll ich eigentlich suchen? Hat jemaND vielleicht ne Ahnung was mein Roller für "Beschwerden" haben kann???!!! Oder hat jemand einen "Motorlageplan" ???? Wenn Benzin in den Auspuff gelangen konnte brauche ich einen Neuen aber irgendwie gibt es nur Sportaspuffanlagen, die wären dann nicht zugelassen. Hilfe

Würde mich sehr freuen.

Danke schonmal.............

Mona

 

Share this post


Link to post
Am 18.9.2005 um 19:44 schrieb VespaFahrerin:

:-D( Hallo seit jemand meine Vespa vor 3 jahren vor meiner Haustür umgestoßen hat funktioniert meine Vespa nicht mehr! Ich konnte sie noch starten jedoch fuhr sie nur noch zwischen 10 und 15 km/h. Ich brachte sie in eine RollerWerkstatt und dort setzte man einen neue Düse ein, jedoch lief sie dadurch noch schlechter und ich wurde gebeten für den Arbeitsaufwand 150 Euro zu bezahlen und mit diesem Roller bitte nicht wieder zukommen. Ich war sehr verzweifelt und ratlos, seitdem stand die Vespa in der Garage bis ich sie vor einer Woche wieder herausholte. Nun versuche ich (eine Frau ) das selber in die Hand zu nehmen, natürlich habe ich keine Ahnung aber auch nicht genügend Geld als Studentin die Vespa fachmännisch reparieren zu lassen und wo denn auch. Die einzige Werkstatt die ich kannte wollte ihn ja nicht mehr anfassen. Mein Problem ist nur, dass ich keine Gebrauchsanweisung von meinem Typ habe und somit den Motor und was das zugehört nicht identifizieren kann. Wonach soll ich eigentlich suchen? Hat jemaND vielleicht ne Ahnung was mein Roller für "Beschwerden" haben kann???!!! Oder hat jemand einen "Motorlageplan" ???? Wenn Benzin in den Auspuff gelangen konnte brauche ich einen Neuen aber irgendwie gibt es nur Sportaspuffanlagen, die wären dann nicht zugelassen. Hilfe

Würde mich sehr freuen.

Danke schonmal.............

Mona

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.