Jump to content

Recommended Posts

Am 21.10.2020 um 10:04 hat vnb1t folgendes von sich gegeben:

dann geh mal bitte vorher mit Sonax Flugrostentferner drauf, dass das Braun von dem Weißen Lack verschwindet..

 

Wir wissen Doch gar nicht, was sein Ziel ist für den Lack. Vielleicht sollen die Rostspuren bleiben!

 

Bei solchen dickeren Roststellen ist mMn der Flugrostentferner eher nicht so das richtige Mittel.

Auch wenn es kein O-Lack ist, könntest du dich mal in das O-Lack-Topic einlesen. Bei Anwendung von z.B. Deox-Gel kommt nach 1-2 Anwendungen das blanke Blech zum Vorschein. Beim Flugrostentferner verschwinden eher die feinen Rostanteile. Durch das Sprühen ist es ja auch für größere Flächen gedacht!

 

Also erstmal Ziel der Optik für sich selbst entscheiden. Wenn Rost bleiben soll - so weitermachen und danach auf jeden Fall den Rost konservieren. Oder Rost entfernen und dann aufpolieren oder oder...

Link to post
Share on other sites

Pelox und Deox wäre schon das geeignete Mittel. Und ich würde das auch versuchen....Weil Rost auf Weiß ist bääääähhh.....finde das gerade bei weißen Rollern immer störend, während mich das auf anderen Lacken eigentlich nicht stört. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.