Jump to content

Restaurant-Heim-Lieferung-Do-It-yourself  

30 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

Okay, das Ergebnis meiner ersten Umfrage spiegelt, glaub‘, die Gedanken der meisten wieder. Was haltet Ihr von dieser Idee? 
 

Edited by Dieta
Link to post
Share on other sites

Wenn Du mir im Angebot deutlich klar machst, WOFÜR ich hier im Gegensatz zu TK-Ware mehr bezahle, wäre ch bestimmt dabei. 

 

So, wie ich Dich kenn, hast Du genug gute Gründe dafür...! Win me over! :thumbsup:

 

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Also Fleisch vom schwäbischen Tier - Tierhaltung auf der Wiese und nachvollziehbar. 
Spätzle handgeschabt - mit Mehl vom Müller aus der Region und Eier vom Bauern aus der Region. Kartoffelsalat - hausgemacht aus schwäbischen Kartoffeln. 
Maultaschen hausgemacht aus Biohack von der schwäbischen Alb. 
Der Rostbraten zum Beispiel wäre gewürzt und mit Knoblauch, Butterschmalz und Rosmarin  vakuumiert. - Pfannenfertig! 
Du kannst Rumpsteak nicht schon gebraten liefern. 
 

 

Edited by Dieta
  • Like 2
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich habe gelesen, dass das Unternehmen Hello Fresh (Start 2011) seit Corona an die Börse gehen kann. Da kam mir die Idee mit der Lieferung von rein schwäbischen Gerichten, aber halt daheim zu erhitzen. Alles wird von uns frisch zubereitet, aber daheim vollendet. Also ein Zwischending von Lieferservice und Lebensmittellieferanten mit Rezepten. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ich hab mal für's selber kochen gewählt. Aber mit dem Hinweis, dass ich ganz gerne selber koche.

Oder halt essen gehen :-D

 

Wenn es aber ohne selber kochen was sein soll, dann lieber so ein Angebot, als ne TK Pizza, oder Mikrowellen Lasagne.

Wenn ab uns zu essen gehen komplett nicht mehr geht, dann wäre das auch eine Alternative.

 

 

Link to post
Share on other sites

Ab einer gewissen Distanz nur noch  Abholung! :-D 
Dafür könntest Du dann, wenn man versackt, gleich im Hotel übernachten. :wheeeha::inlove:

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Nur zur Info: Sie sind frisch und werden immer in den Ofen geschoben! Daher kann ich diese Aussage null nachvollziehen.
Natürlich hat jeder sein Rezept. 
Gerade bei den Spätzle mache ich mir keine Sorgen. 
 

 

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Meine Frau kocht so klasse, ich hab da keinen Bedarf. Spätzle werden z.B. auch selbst gemacht, so what?

 

Aber ich kann mir vorstellen daß es durchaus Bedarf gibt, viele können nicht kochen (mich eingeschlossen, ich kann nur essen :-D), oder es fehlt z.B. schlichtweg die Zeit. Oder man will sich halt einfach mal wenig Arbeit machen, auch das kann ein Grund sein.

 

Was aber auch absolut nicht (!) vernachlässigt werden soll: viele Gastrobetriebe bieten "fertig gekocht" an, alleine schon um diese in diesen Zeiten zu unterstützen schadet es nicht, wenn man sich da mal was holt (haben wir auch schon gemacht). Schließlich soll Corona ja irgendwann mal vorbei sein, schön, wenn es dann noch Wirtschaften gibt wo man zum essen hin kann.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.