Jump to content
Sign in to follow this  
schibi

Zündung 6 Volt LI125 III

Recommended Posts

Hallo zusammen

Bin neu im Forum und steh vor einem Problem wo das Forum mir sicherlich weiterhelfen kann.

 

Habe eine LI125 III mit einer konventionellen 6 Volt Zündung und bin nicht ganz zufrieden da diese zu wenig Leistung bringt. Vermutlich ist das Schwungrad nicht mehr genug magnetisch und müsste neu magnetisiert werden, denn alles andere habe ich gewechselt.

Habe auf dem Netz nun eine komplette Zündung, also konventionelle Unterbrecherplatte, Schwungrad und Zündspule, für eine Servetta SX200, die 12 Volt ist.

Frage: Passt das auf meine LI125 III, wenn ich alle Verbraucher auf 12 Volt Versionen tausche

 

Lasst mich wissen

 

Gruss aus der Schweiz

 

 

Share this post


Link to post

Hat die li3 die zündung mit den 2 spulen oder schon die mit die 5?

 

 

Zur servetazündung kann ich so ausm Kopf nix sagen

 

Ich hab eine 5 Spulige Li kontaktzündung für 12V geregelt neu gewickelt

Seither superlicht!

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.