Jump to content

Recommended Posts

Bist Du selbst gefahren als der Schaden auftrat oder jemand anders? Das kann alles viele Gründe haben, von Vergaser nicht passend abgestimmt bis Einbaufehler (Kolbenclipse etc.). 

 

Den Zylinderkopf solltest Du schon mindestens abziehen. Die Kurbelwelle „kann“ das überstanden haben, je nachdem was passiert ist können aber auch Metallteile im Kurbelgehäuse liegen und dann ist der Arbeitsaufwand der gleiche. 

 

Ist das der gleiche Händler der Dir nun für 2700 Euro Zuzahlung einen Unfallroller verkaufen will? Bist gut beraten Dir einen neuen Händler zu suchen... oder besser noch nen Schrauber von hier der Euch hilft die PX wieder zu richten. Am besten mal Deinen Standort angeben bzw unter Dienstleistungs-Gesuche was einstellen.

Edited by Manuel

Share this post


Link to post

Wer hat den letzten Zylinder bei der 80er verbaut? Der selbe Tüp, der jetzt 300.- bietet und

den Automaten verhökern will? Um den Wert der PX zu taxieren, musst du Bilder vom

Roller hier einstellen.

 

Share this post


Link to post

Und: egal, wie das Urteil über deine PX ausfällt: von der Sprint würde ich auch ohne Bilder die Finger lassen. "reparierter Unfallschaden" und "Rahmen 1,5 cm verzogen und Kotflügel schleift" widersprechen sich. Und "vom TÜV abgenommen" sagt nix aus. Wenn das Teil noch krumm ist, wird der Prüfer das bei einer üblichen Sichtkontrolle nicht feststellen ...

Share this post


Link to post

Dem Typ würde ich erst mal keine Schraube mehr abkaufen. Je nachdem dem wie komplex der Schaden ist, 500 € sollten schon drin sein.

Share this post


Link to post

Die 300,-€ sind eine Frechheit, selbst mit Motorschaden bekommst du auf dem freien Markt mehr und dann könntest du selber entscheiden, ob und was du wo neu kaufst.

Das Angebot für den Unfallroller ist nahezu hahnenbüchen. Objekt ist die Karre wahrscheinlich weniger wert als Deine PX. TÜV sagt gar nichts, nur weil er da irgendwie eine Plakette für bekommen hat heißt das nicht, dass du den in 2 Jahren über den TÜV bekommst, wenn du regulär hinfährst. Eigentlich ist so ein Fahrzeug nämlich nicht mehr TÜV fähig.

Sucht dir schleunigst einen seriösen Händler.

Share this post


Link to post

Willst du denn weiter Roller fahren oder keine Lust mehr? Es gibt hier ein

Unterforum Dienstleistungsgesuche, da könnte jemand aus der Nähe 

Bamberg mal schauen, was wirklich kaputt ist. Es gibt verschiedene

Möglichkeiten, den Roller wieder ans Laufen zu bekommen. Das geht

vom neuen Zylinder für ca. 150.- bis zu einem gebrauchten 125er oder

150er Motor für ca. 400.-. Wenn du die Kiste verkaufen willst, auch

dafür gibts hier eine Rubrik. 500.- sollten wenigstens drin sein.  

Edited by Arthur

Share this post


Link to post

Und egal was du danach kaufst......aber bitte keinen verzogenen Unfallroller von diesem Betrüger. Wenn schon Automat, dann bitte was gepflegtes ohne Vorschaden.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.