Jump to content

heizer

Members
  • Content Count

    29025
  • Joined

  • Days Won

    102

Everything posted by heizer

  1. weisst was dann bei den querdenkern abgeht? die drehen dann komplett am rad.
  2. ja von der hausarzt initiative erhoffe ich mir auch das meiste.
  3. bundeswehr und so wäre schon übertrieben. aber ich würde erwarten das wenn man dann nachts herumfährt einen die polizei dann anhält und kontrolliert. das wäre ja schon machbar, zumindest stichprobenartig.
  4. sehr gut. dann gehts ja weiter vorran.
  5. ja kann auch gut sein. jetzt die frage, wie kriegt man sowas richtig in den griff? helfen da ausgangssperren wirklich? ich würde mir da mehr kontrollen wünschen.
  6. schade, so ist das bisschen planlos. aber gut das sowas gemacht wird, wenn man das jetzt noch verbessert, also mit so richtigen wartelisten z.b. würde da bestimmt noch mehr gehen.
  7. äh ja das ist krass. und zeigt genau das problem auf. wer geimpft ist fühlt sich schnell als was besseres, die massnahmen gelten für ihn nicht mehr. aber nur 35, das können ja nicht die grossen treiber sein?
  8. vorhin kam im radio das in Dachau sich am wochenende impfen lassen konnte, wer wollte. stimmt das? war vielleicht jemand vor ort? wie lief das ab? ich war grad im lidl brötchen kaufen, wieder 3 leute die ihre tolle FFP2 Maske am Kinn tragen. solange es das immer noch gibt, wie sinnvoll ist es da sich über ausgangssperren die köpfe einzuschlagen? welchen einfluss erhofft man sich denn davon? momentan kann man doch eh nirgends wirklich hin und die leute die illegale parties feiern, gibts das wirklich noch?, schlafen doch dann eh dort... ich versteh das theater um die ausganssperre ni
  9. ich glaub auch das es jetzt voran geht. biontech möchte immer mehr liefern. voll gut.
  10. Ich würd astra zeneca nehmen. Sehe das Risiko bei mir als sehr klein. Aber grad echt schwer zu sagen.... Und ja wahrscheinlich ist man wenn man dann was hat ziemlich am arsch.
  11. Az wird man jetzt eh bald im Ausverkauf bekommen.
  12. Na da so langsam die Erleichterungen für geimpfte kommen werden da noch mehr interessante Sachen herauskommen.
  13. Gibt doch verschiedene ehrenämter die einem eine Impfung ermöglichen. Oder wenn man andere pflegen muss. Notfallorganisation z.b. reicht auch.
  14. Das geht in Serbien auch und deutlich günstiger. Nachweis? Na mit dem Stempel im impfpass natürlich. Das reicht.
  15. jährliche impfung sehe ich überhaupt kein problem. mache ich mit grippe auch so. stört nicht. solange der aufwand einen termin zu bekommen deutlich geringer wird natürlich und nich hinz und kunz wieder bevorzugt wird...
  16. wie gesagt, als impfhelfer hab ich mich schon beworben... das war lustig, bzw. wurde nichtmal richtig gelesen. und wo jammer ich denn? und nein mir geht es sicher nicht darum das da jemand eine impfung schneller als ich bekommt...
  17. topp. und wenn man das so vermarktet, wette ich das man dieses jahr soviele wahlhelfer haben wird wie nie. da wäre ich wie gesagt, sofort dabei...
  18. verstehen kann ich es trotzdem nicht warum es so wichtig ist die wahlhelfer priorisiert zu impfen. wahrscheinlich bin ich dafür auch zu blöde. ahso, meine telefonorgie bei den hausärzten hier im umkreis war nicht erfolgreich, da geht keiner ran, weil da grad alle anrufen. auch blöd. gesundheitszentrum hab ich auch versucht anzurufen, nach einer stunde in der warteschleife hab ich dann genervt aufgegeben.
  19. entschuldige. können ja nicht alle auf deinem level niveau diskutieren
  20. ja war ich, und ja ich finde das jetzt nicht so schlimm wenn der wahlhelfer einen tag hinter einer plexiglas maske mit maske sitzen muss muss die kassierin ja auch. und nicht nur einen tag, sondern dauernd. daher sehe ich nicht den grund warum die vorgezogen werden. aber unter den umständen melde ich mich sofort als wahlhelfer. wo kann ich mich bewerben? läuft das dann ähnlich gut wie meine bewerbung beim impfzentrum?
  21. briefwahl für alle? ist doch eigentlich nicht so schwer, oder?
  22. erklär mir mal bitte wieso ein wahlhelfer eine höhere priorisierung kriegt als ein supermarktmitarbeiter. versteh ich nicht, in meinen augen sind die gleich, wenn nicht sogar der supermarktmitarbeiter wichtiger ist.immerhin kann man dort klopapier kaufen.
  23. ich telefoniere schon rum. ist aber auch nicht so einfach. und wie ist das jetzt mit az unter 60? ich seh da kein problem für mich, und für meine freundin? weiss man schon mehr was das thromboserisiko erhöht? als frau wäre ich da persönlich momentan auch eher vorsichtig und würde glaub mehr auf biontech setzen oder erstmal noch verzichten. schwere verläufe unter 50 scheint es ja wenige zu geben, oder?
  24. die frage ist ja auch, wenn dieses problem nur bei einem selbst auftritt, liegts vielleicht nicht nur am kolben sondern an was anderem? spezielles setup? zu heiss? montagefehler? die möglichkeiten sind hier ja recht gross würde ich mal vermuten.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.