Jump to content

pk50-racing

Members
  • Posts

    1165
  • Joined

  • Last visited

About pk50-racing

  • Birthday 04/07/1989

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Wien

Recent Profile Visitors

2760 profile views

pk50-racing's Achievements

sexidol

sexidol (6/12)

22

Reputation

  1. Haha, das hört sich nach einer typischen Wiener Geschichte an, speziell das mit den Trafiken im Dezember! Das ist komplett an mir vorbeigegangen - erinnert mich alles ein bisschen an die Geschichten & Legenden von der berüchtigten Zulassungsstelle am Verkehrsamt in der Rossauer Kaserne! Find ich schön - ich versteh ja bis heute nicht warum jeder sagt, die Anmeldung kostet was, aber die Abmeldung ist gratis! Waren ja früher auch jeweils 120öS.... "schauns, des mit da Zulassung moch ma um circa 180, red ma ned lang, dafür is es omoiden umasunst" - anstatt das man jeweils 90€ verrechnet - hauptsache irgendwas ist "gratis"! Oder die Leute hatten zu oft kein Geld mehr fürs Abmelden... Wegen Preissteigerung - im "Typenschein", glaub das hieß da noch anders, meiner 1966er Puch MS50 klebt noch eine 15,- Schilling Marke für die Zulassung drin! Ich bilde mir ja ein, auf irgendwelchen alten Dokumenten noch irgendeine andere Art Marke gesehen zu haben, als die beiden erwähnten - fällt mir nicht ein, bin eindeutig zu jung!
  2. Alles klar, danke - so war also das Pre-NoVA-System...
  3. Es gab tatsächlich ein Stempelmarkensammelbuch für die Kfz-Steuer??? Wo und wann hat man das denn dann vorweisen müssen? Bei der Pickerl-Überprüfung? Ich find es ja immer süß, wenn du so Typenscheine aus den späten 90igern in der Hand hast, wo bei der letzten Abmeldung 120 Schilling Stempelmarken gezahlt werden mussten, also 8,72€.... Bei einer 0815 Roller Anmeldung bist du jetzt schon bei € 185,- "Stempelmarken", also eh nur 2545,65 Schilling! Also nur eine Wertsteigerung um den Faktor 21,21! Das ist dann doch ein bisschen teurer geworden! Nur mit der Umstellung von Schilling auf Euro kann man das nicht mehr rechtfertigen...
  4. Haha - aber ich muss ehrlich sagen, dass das fast schon wieder zu spezifisch ist. Die Definition aus der englischen Wiki find ich persönlich am schönsten; "A shim (spacer) is a thin and often tapered or wedged piece of material, used to fill small gaps or spaces between objects." Sorry für Offtopic-Overkill...
  5. Ein bisschen Offtopic, aber Shims ist das neue Wort für Distanzscheibchen/-plättchen - das weiß ich aber auch erst seitdem ein Arbeitskollege meinte, er müsse zum Ausrichten vom Drehmesser noch ein paar "Shims" dazugeben... was solls, irgendwann reden ja ohnehin alle nur mehr in Englisch!
  6. haha, danke dir dafür - kommt gleich in die Playlist! Erinnert mich ein bisschen an LaBrassBanda, nur halt in einer pomale-Variante!
  7. Ich finde deine Posts noch immer großartig! Jedes Mal wenn ich in dieses Topic schaue, sind echt wirklich gute "Geheimtipps" dabei - danke dafür!
  8. Hallo liebes GSF! Habe jetzt länger überlegt in welchen Bereich des Forums ich diese Anfrage eigentlich stellen kann, aber vermutlich ist "Blabla" eh genau das richtige... (wenn nicht, dann bitte verschieben) Lockdown bedingt bin ich im letzten Jahr nach ein paar Jahren Abstinenz wieder voll in die Materie gekippt, und habe erst diesen Winter eine 50s aufgebaut, welche seit Jahren bei meinen Eltern im Keller stand, und ich sie eventuell vergessen habe. Wie auch immer, bedingt dadurch dass ich mich wieder mehr mit der Materie auseinandersetze, merke ich umso mehr, wie sehr ich eigentlich meine PK125S vermisse, welche ich aus Platzmangel & Dummheit Mitte 2017 verkauft habe, und das sogar in unmittelbarer Nachbarschaft bei mir in Wien 15. Sie war eine echt nicht so oft vertretene originale österreichische PK125S in O-Lack, zu der ich doch auch eine ausgewachsene emotionale Bindung habe - habe sie 2010 während meines Architekturstudiums beinhart, als mittelloser Student über mehrere Monate hinweg heimlich in den Werkstätten der TU Wien zerlegt und neu aufgebaut. Da ich sie ja in Wien verkauft habe, und sie ja doch nicht irgendeine Ranz-PK war, vermute ich mal dass sie noch immer unterwegs ist. Vom Käufer, der ja auch aus dem Wiener Blech-Vespa Dunstkreis war, habe ich leider nur mehr die Adresse. Also, falls irgendwer was weiß, oder jemanden mal eine schwarze O-Lack PK mit einer Rahmennummer welche auf ...88779 endete, untergekommen ist, würde ich mich über jede Info freuen. Wäre echt schön zu wissen, was aus ihr geworden ist! So sah sie 2017 unmittelbar vor dem Verkauf aus; Danke euch & liebe Grüße, Tobi
  9. Ja danke dir nochmal! :) Heute stelle ich mich auch extra blöd an, bin nur so halb mit dem Kopf in der Werkstatt. Gelb & Weiß/Rot kommen beide direkt aus der Lima, glaub also nicht das Gelb geregelt ist. Wäre mir auch nicht ganz klar, warum man ein geregeltes + zum Regler führen muss - sowas versteh ich nicht? Laut Suche wird Gelb einfach von der ersten Spule abgegriffen, und Rot/Weiß erst nach der Letzten, und ist somit "stärker". Wenn der Motor läuft hänge ich mal nach deinem Schema 2 & 3 an, und schau dann was zwischen 2 & 4, sowie 2 & 1 an Spannung anliegt. Denke 4 oder 1 ist der geregelte Abgang.
  10. Danke dir! Mit ein bisschen Mitdenken bin ich dann eh auch soweit gekommen, nur check ich den Regler nicht... :D Gelb & Rot/Weiß (das ist in meinem Fall Blau) sind beides ungeregete +. Das am Plan mit + markierte Kabel verläuft in der Theorie zur nicht vorhanden Batterie. Für mich sieht das so aus, als ob die hier die Masse regeln! Kann das sein?
  11. Hab gerade einen Hänger beim Anschließen des Kabelbaums mit einer Pinasco Flytech, werd aus den Schaltplänen nicht schlau... Die Vespa hat keine Blinker. Orange ist ja nur fürs Blinkerrelais. Aber wo gehört Rot hin? Zu Blau? Blau ist das + von der Lima, und Rot glaub ich das Verbraucher+ das zum Lichtschalter geht. Müsste also vermutlich zu Blau dazugeschlossen werden, oder? Danke euch! Und sorry falls das eine saudumme Frage ist!
  12. ...ist auch immer spätnachts noch munter, um nichts im GSF zu versäumen!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.