Jump to content

Run Seven

Members
  • Content Count

    488
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Run Seven last won the day on May 9 2016

Run Seven had the most liked content!

Community Reputation

43 Excellent

About Run Seven

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 06/26/1978

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Heise, Beverstedt
  • Scooter Club
    Bremen Upsetters

Recent Profile Visitors

1921 profile views
  1. ich würde ein 23er Ritzel nehmen, dann wird es auch mit den Vibrationen besser und der DR zieht auch das. Außer du wohnst in den Alpen...
  2. Moin ich hab hier eine Kurbelwelle (eingebaut) bei der ich nicht weiß ob/was gemacht wurde. Es handelt sich um eine Pinasco Welle mit 57mm Hub. Steuerzeiten hab ich 120vOT/75nOT gemessen, wobei der Einlass am Gehäuse ordentlich aufgemacht wurde. Anbei noch zwei Videos von der Kurbelwelle im Gehäuse. Würde mich freuen wenn mir jemand sagen könnte ob die bearbeitet aussieht. Es könnte sein, dass die auf Membran bearbeitet wurde, weil da eine Membran drauf war, aber sicher bin ich eben nicht und kenne mich nicht gut genug aus, um das selbst beurteilen zu können.
  3. Die 45/120 ist nicht in allen Bereichen unbedingt fetter als die 55/160. Lies mal die Beschreibung unter https://www.scooter-center.com/de/nebenduese-dellorto-typ-9892-si-7673101 Durch den fehlenden Luftfilter hast du mehr Durchsatz durch den Vergaser, was neben Abmagerung auch zu einer besseren Spülung führen könnte, vor allem wenn du den Zylinder bearbeitet hast. Du könntest auch mal versuchen den Auslass größer zu machen.
  4. Da steht auch was dazu, ansonsten kannst du auch mal einen etwas größeren Vergaser versuchen.
  5. Bei der 7poligen ZGP versorgen die Spulen 3 und 4 in Reihe das lila Kabel, Spulen 1 und 2 jeweils gelb und rot (Kabelbaum PX alt mit Batterie). Wenn ich gelbes, rotes und lila Kabel von der ZGP verbinde und dieses dann auf den Eingang des bgm (Kokusan) Spannungsreglers gebe, kommt dann dasselbe aus dem Spannungsregler raus wie bei 4 in Reihe geschalteten Spulen (wie bei der 5poligen ZGP)? Hintergrund der Frage ist, dass bei Anschluss des bgm Reglers an die 7polige ZGP rotes und gelbes Kabel normal nicht verbunden werden und die Spulen 1 und 2 damit brachliegen. Das soll vermieden werden. GGB+CM Regler ist keine Option. Hier noch ein Schaltplan zur Verdeutlichung. http://wespenblech.square7.ch/archiv/schaltplan-vespa-px-alt-12-volt-mit-batterie-und-blinker/#Themenverwandte_Beitraege
  6. https://en.wikipedia.org/wiki/Four-stroking Stottern ist Viertakten. In dem obigen Link ist das ganz gut erklärt, aber man muss genau lesen. Oft ist es nicht die zu fette Einstellung, sondern schlechte Spülung, die zum Viertakten führt. "Four-stroking is not caused by an over-rich mixture, as is widely believed, although this can make it worse."
  7. Ich hatte auch Probleme den Polini abzustimmen (LHW, LTH Box, LH-Polini) und der Umbau von 24er auf 25,4mm Vergaser (den von Pinasco) hat es dann gebracht.
  8. Ich will mal meinen Versuch zum Besten geben... ich habe ein T-Stück aus Silikon gefunden das genau auf einen 28er/30er PWK passt (35mm ID) und auf der anderen Seite natürlich auf den Ansaugstutzen. Der Abgang hat 25mm Innendurchmesser und da passt eine 3/4 Zoll Tülle genau rein, in die Trinkflasche ebenso. Die Tülle hat 13mm. Alles mit Schlauchschellen festgemacht und es läuft sehr schön. Hat halt den Vorteil, dass man nirgendwo bohren muss. T-Stücke gibt es hier auch in anderen Größen http://www.autosiliconehoses.com/silicone-hose-shop/performance-silicone-hoses/t-piece-silicone-hoses.html
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.