Jump to content

Amouka

Members
  • Content Count

    354
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

24 Excellent

About Amouka

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 11/13/1987

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Kaiserstadt
  • Scooter Club
    Fluffy Bellies

Recent Profile Visitors

3395 profile views
  1. Gestern meine zweite SS verbaut und das Problem erneut gehabt. Die Nuten in den Kupplungen sind einen Ticken zu schmal. Der mitgelieferte Keil passte aber auch nicht in die neue Welle. Einfach über 600er Schleifpapier gezogen bis es passt.
  2. Ich habe gerade das selbe Problem. Ich habe schon des öfteren Nebenwellen an PX- und Sprint-Motoren festgezogen. Hatte nie ein Problem damit. Diesmal sind mir auch schon drei sicherungsplatten gefreckt. Meine welle dreht sich definitiv mit. Wieso sollte die welle denn auch nicht mitdrehen? Wird meiner Meinung auch nur durch den Nippel beim festziehen gehalten. Habe zum ersten mal die Distanzscheibe neu gekauft. Sonst immer die originalen alten verwendet. Kann es sein, dass die aufnahme im Gehäuse zu ausgenudelt ist? Die Welle geht da ohne Druck durch. Hat jemand Lösungsvorschläge. Edith: habe jetzt ne Kerbe in die Nebenwelle gedremelt um zu kontern. Problem sind zum einen die beschissenen Nachbaubleche und zum anderen waren die Gewinde der drei Muttern, die ich beim sck gekauft hab leider alle am Arsch. Hab's auf unterschiedlichen Nebenwellen getestet.
  3. Tolle Umsetzung und super Ergebnis. Sag mal, wie hast du die alten Streben entfernt? Steht bei meiner 212er Serie auch an. Hast du das mit nem speziellen Schweißpunktbohrer aufgebohrt? Die neuen Leisten dann auch an den Punkten durchgebohrt und dann verschweißt? Prost Amouka
  4. @SaltNPepper sck verkauft die neue Version mit dem schraubbarem Auslass.
  5. War jetzt keine Kritik und sollte deine Erfahrung auch nicht als falsch darstellen. Sicherlich hast du da mehr Erfahrung als ich. . Ich werde ja wie gesagt feilen und nicht bohren. Nur die Sache mit dem Ausdehnen macht (für mich persönlich) nicht viel Sinn, da es sich mir nicht erschließt. Die neuen Stehbolzen waren zudem auch nötig, da die Gewinde im Sack waren.
  6. Standard piaggio 140mm. Werd wohl ums aufbohren/feilen nicht drumrum kommen.
  7. So viel Druck wie ich da aufbringen muss wäre glaub ich nicht so förderlich in Hinsicht auf die Ausdehnung des Zylinders bei Hitze (Stehbolzenklemmer). Dann die Löcher doch etwas weiten.
  8. Gingen eure Zylinder ohne Mühe auf die m7 Stehbolzen? Meiner will die letzten 2cm nicht draufrutschen. Das gleiche beim Ersatzgehäuse. War mit dem Zylinder beim Center. Die meinten, dass es bei dem Zylinder normal sei. Er wurde dann zwar auf Kulanz getauscht, das Problem ist aber gleich geblieben. Groß aufbohren geht da ja auch nicht mehr. Mir kommt es so vor als ob die Bohrungen in dem Zylinder nicht passend sitzen (zu weit auseinander). Prost Amouka
  9. Na dann werde ich es mal so probieren. Danke für den Rat. Prost Amouka
  10. Da habe ich Bedenken, dass sich die stehbolzen losdrehen. Theorie: mehr Gewindelänge= mehr Halt.
  11. Meine Stehbolzen vom MK1 sind zu kurz (M6x1,0; Gesamtlänge 27mm, Gewinde 1: 9mm, Gewinde 2: 14mm, Steg ca. 4mm lang) Mal so ganz blöd gefragt: Man schraubt schon die lange Seite in den Zylinder? So schaffe ich es nicht eine Mutter+Nordlockscheibe zu verbauen. Nur Mutter rappelt sich leider los. (Selbstsichernde Muttern waren nur provisorisch drauf) Gibt es irgendwo Stehbolzen die folgende Maße aufweisen: M7 am Gewinde aussen ca. 15mm; M6 am Gewinde innen 14mm; Steg 4-6mm? Die Bolzen sollten aussen M7 aufweisen, da die Löcher im Auspuffflansch leider 8,7mm groß sind und ne 6er Nordlock da nicht mehr genügend Angriffsfläche vorfindet. Prost Amouka
  12. "Wie verstellt ihr, bei auf 165mm gekürzten Dämpfer? Loch im Koti für den Imbusschlüssel? Meiner Meinung nach eher semi nice..." So: Prost Amouka
  13. Hab jetzt einfach den durchgeschnittenen Verbindungsstreifen umgebogen, Kabel rein und zusammen gequetscht. Die ersten 70km hält es. Prost Amouka
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.