Jump to content

gucci

Members
  • Content Count

    1138
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

119 Excellent

About gucci

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 08/20/1978

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    sergewöhnlich gut :)
  • Interests
    alles mit hupen
  • Scooter Club
    Braucht man nicht

Recent Profile Visitors

7254 profile views
  1. Kleine Erinnerung: Co-Schraube vor dem Schieber = Luftschraube (Magert beim Rausdrehen ab) Co-Schraube hinter dem Schieber = Gemischschraube (fetter Bein Rausdrehen an) So merke ich mir den Shit Gruß Steffen Gesendet von meinem Armor_7 mit Tapatalk
  2. Würde mich auch interessieren was da für eine Kombination Kurbelwelle und Zündung verwendet wird.
  3. So hier mal Keuk seinen Ansauger für die 160er in 24mm. Werde ihn mit einem Mikuni TM24 fahren. Einbaulänge mit Stützen ohne Lufi gute 130mm Gesendet von meinem Armor_7 mit Tapatalk
  4. Du machst mit der 80er Düse ein Abmager-Tuning: Gemisch ist zu mager, Motor läuft gefühlt besser aber heißer und kann auch ganz klemmen oder fressen. Hoffentlich kein Kolbenfresser sag ich da! Such Dir jemanden der Ahnung hat, Du hast Sie nicht, oder weißt zumindest nicht was Du tust Motor ausbauen zerlegen, schauen was ist da und in welchem Zustand. Dann einen Plan machen!
  5. Kann ich so nicht bestätigen. Gibt Dichtungsentferner. Aufsprühen. Einwirken. Abwischen. Gesendet von meinem Armor_7 mit Tapatalk
  6. Hast einen Drucktest gemacht oder woher weißt Du das er wirklich dicht ist? Die Ansauger können da eher weniger dafür. Auch ist deine hohe ND eher verdächtig in Richtung Falschluft... Wurde der Motor komplett revidiert? Also neue Simmerringe etc. verbaut oder nur einfach das Zeugs drauf gesteckt?
  7. Moin, also wenn Du bereits den 139er eingetragen hast, dann hat die Gute je bereits die große Zulassung. Du scheinst keine Blinker verbaut zu haben, kann bei erneuter Vorführung und Eintragung zum Problem werden, da Fahrtrichtungsanzeiger >125ccm vorgeschrieben sind mit Nachrüstpflicht! Zu den Kosten und was er so alles will hängt vornehmlich vom Prüfer selbst ab. Manche wollen dann auch wieder andere Bremsen und Fahrwerke wenn die Leistung sich im Vergleich zur Serie verdoppelt. Ergo weitere nicht gerade unerhebliche Kosten. Deshalb im Vorfeld die Prüfstellen ggfs. abklappern und nach einem Spezialisten für Alte Zweiräder fragen. Welche Aussagen hat den Dein Tüv genau (oder eher ungenau) getätigt? Meiner Meinung nach würde ich da nix Eintragen. Keine schlafende Hunde wecken.
  8. Nur mit Ummelden ist wohl nicht. Die 150er wurde als 125er zugelassen um keine Blinker nach zu rüsten. Willst die 187ccm legal machen dann brauchst noch Blinker ;) Würde das ganze weiter auf 125er fahren. Spart einiges an Nerven.
  9. Thema Stimmigkeit: Unter dem Blau war Sie mal orange, und orange waren ja nur GT's. Das passt dann auch zur Fahrgestellnummer beginnend mit 8xxxxx. Bei der Kurbelwelle gibt es ja nu wenig Optionen. Bei ner 60er muss dann auch eine andere Zündung und Kupplung dazu. Gute 100 und Potential für 110 sollten schon drin sein.
  10. Hohl Dir die BGM Bremstrommel für vorne. Rundlauf perfekt, Bremsleistung Top. Verbaue nichts anderes mehr und wird bei allen Kisten ausgetauscht.
  11. Sodele, bin nun auch Besitzer einer MV GT160. War noch bis vor Kurzem in Österreich beheimatet und ist jetzt im Ländle. Danke an dieser Stelle PatM Die alte Dame läuft und fährt soweit und soll auch schnell zugelassen werden. Laut Papieren Baujahr 1973. VIN lautet 09C-802155 Motor 09M-801276 Keine Zierleisten auf der Backe, dafür auf dem Kotflügel. 120km/h Tacho Nur "Elektronic" Schritzug auf der linken Seitenhaube ohne Dekorstreifen auf dem sonstigem Roller Beinschildemblem ohne GT Bremspedal der Frühen Smallframes Rücklicht mit "Dach" Ist das soweit stimmig? Blau scheint wohl mal Überlackiert worden zu sein, aber schon >10 Jahre zurückliegen. Könnte mal orange gewesen sein. Da mir der Direktsauger der MV extremst gefällt von der Charakteristik, werde ich daran festhalten. Zylinder wird mit GS-Kolben auf 61mm gebracht. Kopf ggfs. einen vom 166er, liegt noch da. Was für Möglichkeiten bei der Kurbelwelle gäbe es denn? Hab bisher nur die 57er Tameni beim SC gefunden. In 60mm gibt es wohl nichts passendes. Vergaser dann 21er CP oder so Ähnlich. Zündung wollte ich bei Femsa bleiben. Auspuff passen wohl die Smallframe PX Töpfe, haben dann aber das Endrohr auf der falschen Seite... Was für Setups sind bei euch unterwegs? Hat wer den M1XL adaptiert?
  12. Helft mir Mal auf die Sprünge: Pinasco täuscht bei den T5 Kits die Kolben wenn man reklamiert? Hab hier einen der ersten Neuen 162er Kits die damals auf dem Markt kamen, könnte denn aber nicht zufriedenstellend betreiben. Ist vielleicht 300km gelaufen. Wenn die Kolben aber so schnell über den Jordan gehen dann verbaue ich den auch nicht, zu Mal es die T5 Sachen ja wie Sand am Meer gibt und zu Aldipreisen. Soll man sich also an seinen Händler wenden oder direkt an Pinasco?!? Gesendet von meinem Armor_7 mit Tapatalk
  13. Topf ab, auf den Restbolzen eine Mutter aufdrehen und festschweißen. Damit dann ausdrehen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.