Jump to content

Polini 177 Umbau PX125 Membran oder Drehschieber Reparatur ?


Recommended Posts

Moin Moin,

 

ich brauch mal Euer Charmewissen.

 

der PX125 Motor ist gerade zur Revision und es wurde ein defekter Drehschieber festgestellt.

 

Jetzt stellt sich mir die Frage, da ich ein absoluter Tuning Neuling bin, welche Variante für mein geplantes Setup die bessere wäre:

 

  • Option 1: Drehschieber reparieren
  • Option 2: Kaltmetal Reparatur 
  • Option 3: Umbau auf Mebran

 

geplantes Setup:

PX 125 VNL3M (hat noch GS) Still legen? ja / nein  ?

177 GG Polini

GS Kolben

24 Si oder 26 Si Vergaser ( wird ggf. ovalisiert und Einlaß leicht angepasst )

Luftfilter mit Öffnungen über Haupt- und Nebendüse

Übersetzung t.b.c. bitte um Empfehlung.

Cosa Kupplung 

Kubelwelle Original 125 

Polini Box

Fast Flow Benzinhahn

 

Danke im Voraus!

Bildschirmfoto 2022-03-16 um 20.30.05.png

Link to comment
Share on other sites

Bei der Drehschieberreparatur gleich eine Nut für die breitere Steuerwange der 200er Kurbelwelle fräsen lassen; das Angebot an Wellen ist größer und die Einlassbreite gewinnt ordentlich dazu.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde die Drehschieberfläche instandsetzen (lassen). Allerdings kann ich auf dem Bild nicht sonderlich viel erkennen, ev. reicht auch eine Rep. mit UHU Endfest.

Ansonsten ist die Kombi Polini 177 + 24SI + Polini Box bewährt und gut. GS-Kolben kann man machen, muss man aber nicht. 

Cosa-Kulu reicht hierzu absolut aus.

Was hat den der VNL3M für eine Primär ? 67 oder 68 ?

Hast Du den Polini schon oder willst Du den erst anschaffen ?

Fastflow braucht es nicht.

Edited by Matt44
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

Moin,

ich häng mich hier kurz mal dran, da ich selbes Setup plane mit selben Drehschieberproblem.

 

Dazu vielleicht kurzer Kommentar eurerseits zu meiner Drehschieber Reperatur mit dem Petec 2K Kaltmetall. 

20221117_204259.thumb.jpg.c820ff2c7e445c19b19223dedded62ee.jpg

 

Kann man das fahren?

 

@John Daly ich habe auf 200er primär 65 Zähne umgebaut. Macht es hierzu überhaupt Sinn gleich auf die große Cosa Kulu der 200er (23 Zähne; 2,8) zu setzen? 

welche kulugröße ist deine? 

Oder lieber 68er NW mit 22 Kulu (3,09) oder BGM23 Zähne (2,9)?

 

Was ist mit dem Setup fahrbar(er)?

Merci

 

 

Link to comment
Share on other sites

@standgasfahrer Das wär neben der Aufschweissaktion durch Kobold der Königsweg...aber leider für 200 € auch der teuerste. 

 

sieht meine Kaltmetallarbeit iO aus? 

Muss auf 200er Kupplung umgestellt werden? 

 

Airbox wegen rückspotze bei hohen revs? 

 

 

Edited by VespACMAn
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK