Jump to content
Punga

PX Griffmontage - Gasgriff überdreht, wie reparieren?

Recommended Posts

Hi Leute,

 

heute habe ich beim Aufstecken eines neuen Griffs auf den Gasgriff meiner PX200 den Griff dummerweise hin- und hergedreht, um das Griffgummi auf den Gasgriff zu schieben.

Dabei habe ich den Griff über eine deutlich spürbare Arretierung hinaus gedreht und damit wohl "überdreht".

Ich habe den Griff danach zwar wieder zurück auf die ursprüngliche Stellung gedreht, jedoch nimmt die Maschine nun kein Gasgeben mehr an.

Der Griff selbst dreht sich jedoch weiterhin sauber zurück.

 

Habe ich hier den Gaszug zerlegt oder was könnte hier passiert sein und wie liesse sich das reparieren?

 

Danke & Grüße,
Punga

Bearbeitet von Punga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

damit wir sehen können, ob dort die Gasrolle - das weiße Plastikteil, in das der Gaszug eingehängt ist - zerrissen wurde oder der Metallstift, der das weiße Plastikteil mit dem Gasrohr - auf dessen anderem Ende nun der neue Griff steckt - verbindet, abgeschert wurde oder ob du den Nippel vom Gasbowdenzug abgerissen hast.

Die Lenkerabdeckung wird durch Entfernen der vier goldenen Schrauben mit Kreutzschlitzkopf auf der Lenkerunterseite gelöst. Evtl. mußt du dann noch den Stromstecker des Tachos entsichern und abziehen und die Tachowelle ausklinken/ abschrauben.

 

Bei der Gelegenheit kann man auch gleich das Gasrohr ausbauen, alle Auflageflächen (auch im Lenkerunterteil!) reinigen, neu fetten und sich hinterher an einem leicht drehenden Gasgriff erfreuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow! Vielen Dank für die schnellen Antworten!

 

Das hat mich direkt animiert, mal unter die Haube zu sehen :)

Es war glücklicherweise nur so, dass der Haltenippel des Bowdenzugs aus der Halterung gesprungen ist - eine Reparatur war somit in Sekunden erledigt.

 

Aber der Wahnsinn ist immer wieder, wie schnell man hier im GSF hilfreiche Antworten erhält! 1000 Dank dafür!

 

Grüße
Punga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wahrscheinlich ist es eine neuere Lusso mit (der "ich machs mir selbst") Spiralfeder auf dem Gasrohr, damit der Besitzer nicht alle zwei Jahre Diskusionen mit dem TÜVtler hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 49 Minuten schrieb hiro LRSC:

und wie ging dann der gasgriff von selbst zurück?

Das hatte mich auch von Beginn an verwundert... Aber da sind wir wohl zu sehr PX-Alt Oldies ;-)

...ich selbst kenne auch nur die Feder im Vergaser...

 

Bearbeitet von Jimmy_Bod

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Stunden schrieb CDI:

Wahrscheinlich ist es eine neuere Lusso mit (der "ich machs mir selbst") Spiralfeder auf dem Gasrohr, damit der Besitzer nicht alle zwei Jahre Diskusionen mit dem TÜVtler hat.

 

und hast jemand ein Bild vom verbauten Zustand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.