Jump to content
Rö!

Elektrik deutsche Rally 180 6 Volt

Recommended Posts

kann man da einfach einen 200er PX alt Motor einbauen...ohne an der Verkabelung was zu ändern?

12 V Batterie usw ist klar...

Danke Rö

Share this post


Link to post

Ich habe in meine 180er eine PX-Zündung eingebaut und den original Kabelbaum dringelassen, funktioniert. Ich glaube Zündung PX alt hat 7 Kabel, meine 5 (ist von der Lusso).

Allerdings habe ich die Batterie rausgeschmissen und einen BGM-Regler verbaut, da waren ein paar kleinere Anpassungen nötig, aber der Baum konnte ganz bleiben. Das einzige, was nicht funktioniert hat, ist den Motor über das Zündschloss auszumachen. Daher habe ich erstmal den Lichtschalter mit Kill verbaut und das gelb-grüne Kabel v.d. Zündung daran gelegt. Kann aber auch sein, dass mein Zündschloss einen weg hat, eigentlich muss es eine Schalterstellung geben, die man zum Schalten auf Masse bei Zündung aus nutzen kann.

 

VG Marcus

Share this post


Link to post

möchte mit Batterie und PX alt (7Kabel) fahren...

dürfet nicht der sooo große Unterschied sein... was mir Sorgen macht sind die Anschlüsse der ZGP

Share this post


Link to post

Bitte hier das Ergebnis mitteilen.

Erwäge das  auch langfristig.

Edited by sucram70
  • Like 1

Share this post


Link to post

vielleicht hat ja einer schon mal sowas gemacht....

was muss noch beachtet werden

Share this post


Link to post

Ich habe es, wie gesagt, mit einer 5-Kabel ZGP, BGM-Regler und ohne Batterie am Laufen. Wenn gewünscht, kann ich Fotos der Anschlüsse machen. Vllt. geht das mit 7 Kabeln sogar noch einfacher, hatte die 200er Femsarally doch auch, meine ich.

Share this post


Link to post

Die Rally 180 hat ja glaub nur 4 Kabel für den Kabelbau, einmal Einspeisung Batterie, einmal Wechselstromkreis, Masse und Kill.

Share this post


Link to post

Genau. So war das bei der Rally original:

image.thumb.jpeg.bc0b687e8b7941511e8201717760cdf3.jpeg

Am Gleichrichter sah das so aus:

image.thumb.jpeg.3bcf7487ad86cd383320aff6cd1a764a.jpeg

Gelb ist Wechselspannung v. d. ZGP, blau (lila) geht zum Zündschloß und rot zur Batterie. Bei Umrüstung auf PX habe ich gelb und blau an die beiden AC+ Klemmen des BGM Reglers gesteckt und gebrückt. Das rote Kabel habe ich schwarz gemacht (Edding) und als Masse für den Regler benutzt. Kann mal Fotos machen, dann wird es klarer.

Share this post


Link to post

das schaut doch mal gut aus...Rally muss jetzt mal ausn Schuppen....

Danke schonmal:thumbsup:

Share this post


Link to post

@Mr.Small

bitte mal Bilder...Du hast ja ne Lusso Zündung....

wollte eigentlich schon ne PX alt deutsch mit Batterie... da müsste ja dann alles passen

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb Rö!:

@Mr.Small

bitte mal Bilder...Du hast ja ne Lusso Zündung....

wollte eigentlich schon ne PX alt deutsch mit Batterie... da müsste ja dann alles passen

Mache ich heute Abend.

 

Aber alles passen plug&play geht vermutlich nicht, Du hast halt 3 Kabel übrig, die aus Deiner ZGP kommen. Die müssen dann rüber an den PX-Regler, nehme ich an.

Share this post


Link to post

So sieht es jetzt aus:

IMG_2356.thumb.JPG.1926740a6204b0c1410e635990aa9811.JPGIMG_2353.thumb.JPG.25292bab8fdc66501a16ca866e82e11e.JPGIMG_2354.thumb.JPG.23cb2fb7122473dbd816431b39d49807.JPGIMG_2355.thumb.JPG.fe6c3dfb09038ee6f3a523a3a1be0dbb.JPG

 

Wie schon oben geschrieben, ist das rote Kabel auf Masse gelegt, um den Kabelbaum nicht zu verändern. Von den Kabelfarben nicht ganz VDE-konform, fürchte ich...

 

Und so sieht es am Zündschloss aus:

IMG_2357.thumb.JPG.8f5bfcd47cb114514dd194d6400501c5.JPG

Das grün-rote Kabel vorne geht zum Killschalter am Lichtschalter, das würde ich gerne noch anders lösen, sprich Motor-aus über Zündschloss. Aber so läuft erstmal alles, und es war von der Elektrik kein großes Problem. Schwieriger war es da schon, die 200er PX-Kurbelwelle in den 180er Block zu bekommen...

 

 

 

 

Edited by Mr. Small

Share this post


Link to post

Danke Dir...

200er Kuwelle in den 180er Block seh ich jetzt easy...außer die ZGP muss massiv gefräst werden...

muss mal gucken wann ich dazu komme.....

Danke einstweilen

Share this post


Link to post

hab zwar noch ein paar 180er Motoren hier liegen...werde aber einen Lusso 200er Motor reinzimmern...oder T5 mit 172er... bin mir noch nicht sicher:sigh:

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Rö!:

Danke Dir...

200er Kuwelle in den 180er Block seh ich jetzt easy...außer die ZGP muss massiv gefräst werden...

muss mal gucken wann ich dazu komme.....

Danke einstweilen

200er Welle passt nicht p&p, entweder Gehäuse aufspindeln oder KW abdrehen (hab ich gemacht). Die 180er Welle ist schmaler.

BGM ZGP passt mit etwas Fräserei an der Grundplatte auf den Rallyblock, am Gehäuse muss nicht zwingend etwas weggenommen werden (macht es aber einfacher)

Share this post


Link to post

komisch... musste die PX200 Welle nicht bearbeiten...

Gehäuse schaut auch aus... ob nix gespindelt worden ist....

 

Bei den Schweizer 175er Rallys kann das aber anders sein

Share this post


Link to post

Die kupplungsseitige Wange war bei der 180er Welle schmaler als bei der 200er, sonst passte alles. Habe ich auch erst gemerkt, als ich sie eingebaut hatte und sich nix mehr drehte... Ich hatte vorher nur Durchmesser und Längen der Zapfen gemessen, und die waren gleich.

Das abdrehen des umlaufenden Absatzes außen an der 200er Welle hat aber gereicht; das ist genau der Unterschied in der Breite. Bei der 180er ist das glatt, ohne Absatz. Hab das Mass nicht mehr im Kopf, aber waren ca. 2mm.

Share this post


Link to post

wollte hier noch mal einhaken.

Bekomme ich eine PX Zündung auf eine 180ér Kurbelwelle?

Was ich verstanden habe ist, die Zündgrundplatte muss wegen dem Lager etwas modifiziert werden.

Aber die Frage wegen dem Halbmondgeil ist für mich nicht klar. Passt das Polrad jetzt da drauf  und stimmt die Stellung des Halbmondkeils?

Oder geht das nicht und es muss zwingend eine px200ér Welle rein?

 

Danke euch

Share this post


Link to post
Am Saturday, November 30, 2019 um 11:07 hat sudo folgendes von sich gegeben:

wollte hier noch mal einhaken.

Bekomme ich eine PX Zündung auf eine 180ér Kurbelwelle?

 

Nein, das wird nicht funktionieren.

 

Auch bei einer Rally200, die Du auf PX-Zündung umrüsten willst, brauchst Du u.a. eine passende PX-Kurbelwelle sowie paasendes PX-Polrad.

Edited by Dirk Diggler
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Hat das jetzt schon jemand am Laufen? 

180er Deutsch-Kabelbaum auf PX 7Kabel Zündung? 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.