Jump to content

Recommended Posts

Hallo beinand,

mir steht eine unbearbeitete ET3 zur Verfügung, die dezent (!) getunt werden soll. Heißt:

 

- Block wird nicht gefräst (Rückrüstmöglichkeit, original Zylinder kommt auf Halde)

- Leistung soll etwas steigen, aber möglichst nahe am original bleiben. Keine Extreme, Haltbarkeit steht an oberster Stelle, Geschwindigkeit kommt vor Beschleunigung

- original 19er Gaser soll (nach Möglichkeit) drin bleiben

 

Ich brauche:

- Eine Kurbelwelle

- Einen Guß-Zylinder (kein Alu), wird nicht gefräst

- Auspuff kann, muss aber nicht

- und Vergaser, falls der 19er für mein Vorhaben unterdimensioniert ist

 

besten Dank

Bearbeitet von Paul_Holl
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb heizer:

Rennwelle und polini 133 

Aber wieso keinen Alu? ein m1 60 läuft ungefräst  auch schön 

 

Weil er am Gehäuse nichts ändern möchte.....?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Stunden schrieb Paul_Holl:

Hallo beinand,

mir steht eine unbearbeitete ET3 zur Verfügung, die dezent (!) getunt werden soll. Heißt:

 

- Block wird nicht gefräst (Rückrüstmöglichkeit, original Zylinder kommt auf Halde)

- Leistung soll etwas steigen, aber möglichst nahe am original bleiben. Keine Extreme, Haltbarkeit steht an oberster Stelle, Geschwindigkeit kommt vor Beschleunigung

- original 19er Gaser soll (nach Möglichkeit) drin bleiben

 

Ich brauche:

- Eine Kurbelwelle

- Einen Guß-Zylinder (kein Alu), wird nicht gefräst

- Auspuff kann, muss aber nicht

- und Vergaser, falls der 19er für mein Vorhaben unterdimensioniert ist

 

besten Dank

 

Klingt nach 133 DR mit Mazzu Race Welle. Läuft prima mit dem 19er. Banane dran und fahren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OK, wird wohl ein Polini werden. Tut´s da die original Banane die ich schon hab oder sollte es eine andere sein?

Achtung Anfängerfrage: Eine Rennwelle hat andere Steuerzeiten, is mir klar. Bringt die was beim ungefrästen Polini?
Und: Sollte die Entscheidung gegen einen 133er fallen (original Zylinder kommt wieder drauf, ET3 ist nicht meine eigene), wäre dann auch eine Rennwelle sinnvoll oder die Standard, kosten tun beide ja das gleiche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

warum nicht ein nettes O-Tuning mit allen original Komponenten plus 30er Krümmer? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil ich zuwenig Ahnung habe und alles erstmal durchdenken muss. 

 

Spricht etwas gegen eine Rennwelle im original Zylinder? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Paul_Holl:

Weil ich zuwenig Ahnung habe und alles erstmal durchdenken muss. 

 

Spricht etwas gegen eine Rennwelle im original Zylinder? 

Nein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also: Rennwelle und Polini Racing sind jetz druff. Was mich wundert: HD ging von original 76 auf jetzt 80. Scheint mir recht wenig, der Anstieg, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.