Jump to content

hetti

Members
  • Posts

    199
  • Joined

Recent Profile Visitors

1812 profile views

hetti's Achievements

expert

expert (4/12)

26

Reputation

  1. Vom Blinkerschalter jeweils einmal Blinker links und rechts abgreifen und eine Sperrdiode dazwischen löten. Sperrichtung natürlich vorher prüfen. Von da aus beide Kabel an das Kabel für die Blinkerkontrolllampe. Ich habe die https://www.ebay.de/itm/10-20-50-1N5819-40V-1A-Schottky-Diode-DO15-Solar-Sperr-diode-Bypass-Diode-/333920568581?mkcid=16&mkevt=1&_trksid=p2349624.m46890.l49286&mkrid=707-127634-2357-0 verwendet.
  2. Ja das sollte so passen. Nur aufjedenfall alles von der Batterie absichern und nicht nur optional.
  3. Die Verbraucher (Lila Ausgang und Grau Ausgang) aufjedenfall von der Batterie aus absichern, niemals ohne Sicherrung davor schalten. Aber so wie ich dich verstanden habe, willst du die Verbraucher auch direkt an die Batterie hängen. Dann kannst du die Verbraucher ja nicht mehr Schalten und alles leuchtet dauerhaft. Wenn Grau Zündungsplus ist, kannst du Lila Ausgang mit Grau Brücken. Ist dann auch automatisch über die originale Sicherung gesichert. Oder mit Grau Zündungsplus über ein Relais die Lila AC (jetzt Dc) Verbraucher mit dem Zündungsplus (Grau) schalten. Aber diese auch vorher absichern !!!
  4. Wie alt ist denn die Batterie? Kann mir gut vorstellen dass die hinüber ist. Vlt mal kurz ne andere ausprobieren von nem anderem Mopped. Oder bei Zündung aus, mal ne Glühbirne mit mind. 21w dran hängen. Wenn dann auch die Spannung abfällt, ist die Batterie tot.
  5. Was sind die Maße für den Lagersit vom Oberen Lenkkopflager bei ner PX? Hab hier nen lösen Lagersitz, der hat 35mm. Danke
  6. hetti

    Riementrieb

    Probier mal nen mageren Schieber, müsste 40 sein.
  7. Wenn du auf den Regler schaust mit der Schrift richtig Rum. An das linke Kabel vom Regler, die Last (grün/grau). An das rechte Kabel vom Regler, das Kabel von der Zündung (blau). Wegen den Massekabel kannste ja mal durchmessen ob diese auf das Chassis Durchgang haben. Wenn nicht, mit der Ringöse aufs Chassis. Mind eins davon sollte aber Durchgang auf Masse haben. Sonst die kabel zsm. Crimpen mit ner Ringöse an den Regler, weil der braucht nen guten Masse-Kontakt.
  8. Nen Standard Relais sollte für die Verbaucher in ner Vespa alle male reichen. Bei dem von Zimbo verlinkt Plus von der Batterie an den Pin 87 und die Verbraucher an 30. Und natürlich vorher absichern, so nah wie möglich an der Batterie.
  9. Das Relais schaltet wenn die Zündung an ist. Damit du nicht die Last von Scheinwerfer und co über das Zündschloss schaltest. Je nach Verbraucher kann das schonmal funken. Mit dem Zündschloss schaltest du das Relais. Entweder legst du dauerhaft Plus von der Batterie an das Relais und schaltest dann Masse zu oder halt andersrum. Und über das Relais schaltest du mit dem Zündschloss, vom Pluspol zu allen Verbrauchern. Also an das Lichtkabel für Scheinwerfer, dann noch das Blinkerrelais und Hupe.
  10. Kann nachher Mal ne kleinere reinschrauben. Hab den Motor abgedrückt 10mpa Abbau nach 2 min bei Anfangsdruck von 300mpa. PJ inaktiv
  11. Hab ich editiert. Ja den Sip Performance 2.0, erstes Diagramm, blaue Kurve
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.