Jump to content

dasbue

Members
  • Content Count

    139
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About dasbue

  • Rank
    member

Recent Profile Visitors

1643 profile views
  1. Keine Ahnung, ich kaufe immer "Standard". Gibt es eine Empfehlung für einen haltbareren Bowden- und Seilzug? Evtl. den oben erwähnten von der XL2?
  2. Die Außenhülle rutscht nicht durch. Jedoch hatte ich vor der Verwendung der zusätzlichen Anschlagshülse das Problem, dass die Abschlusshülse des Bowdenzugs durch den Druck deformiert wurde und der Zug daher schwergängig war. Daqs passiert seit der Verwendung der zusätzlichen Anschlagshülse nicht mehr.
  3. Das werde ich nochmal prüfen. Im Schaltrohr ist ja eine Führungsnut für den Kupplungszug. Auf der Abschlusshülse des Bowdenzugs ist ein Anschlag aufgesteckt der wiederum in der Führungsnut des Schaltrohrs steckt. Muss sich dieser dort frei bewegen können, so dass sich beim Betätigen des Kupplungshebels der Winkel des Zuges verändern kann und damit die Kraft auf den Zug nicht zu groß wird? Ich hoffe das ist verständlicher
  4. Den Grat im Hebel habe ich schon bearbeitet und Fett an der Tonne wird auch immer verwendet. Was meinst du denn mit "Fase"? Muss sich der Anschlag auf dem Kupplungszug in der Nut komplett frei bewegen können? Der sitzt schon ziemlich straff drin...
  5. Mein Kupplungszug reisst regelmäßig alle 1.000km direkt am Hebel oben... (Primavera-Standard-3-Scheiben mit Polini Feder und XL1-Deckel) Könnte die Verwendung eines XL2 Kupplungszugs da Abhilfe schaffen?
  6. Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Stellplatz für meine Primavera in Essen Rüttenscheid, gerne auch in einer Garagengemeinschaft. Habe leider kein passendes Topic gefunden, aber vielleicht kennt hier ja jemand einen der noch was frei hat. VG Christian
  7. Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Stellplatz für meine Primavera in Essen Rüttenscheid. Habe leider kein passendes Topic gefunden, aber vielleicht kennt hier ja jemand einen der noch was frei hat. VG
  8. Das habe ich auch verstanden, allerdings stellt sich mir die Frage warum ich die Düse ändern muss wenn ich eine andere Zündung einbaue.
  9. Hab mir das nochmal angeschaut und @stachelbär hat tatsächlich recht Kann jemand noch die Anpassung der HD genauer beschreiben, bzw. erklären warum die auf "zu mager" geändert werden sollte. Momentan ist eine 82er verbaut.
  10. Vielen Dank für die Antworten. Warum müssen die Düsen angepasst werden? Aktuell ist glaube ich eine 82er HD drin, in welchen Schritten sollte die angepasst werden? Gibt es denn eine qualitativ gleichwertige Gesamtpaket-Alternative zur Flytech mit schwererem Lüfterrad? Ich denke der ZZP im Standgas sollte geringer und damit motorschonender sein.
  11. Hallo zusammen, ich möchte in meine Primavera (130er DR, Plug&Play) eine Pinasco Flytech Zündung mit 1,4kg Lüfterrad verbauen. Weiß jemand welchen Zündzeitpunkt man einstellen sollte? Ist die Überlegung 17 + 8 Grad = 25 Grad vor OT aufgrund der Zündzeitpunktverstellung korrekt? Erreicht der DR überhaupt die notwendige Drehzahl um die Zündung entsprechend um 8 Grad zu verstellen?
  12. Ich würde das gerne mit Abbeizer, kurzer Verdünnung, o.ä. machen. Kann da jemand was empfehlen?
  13. Ich würde gerne eine Gabel von Lack befreien. Weiß jemand mit welchen Mitteln das gut funktioniert?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.