Jump to content

Bertl

Members
  • Gesamte Inhalte

    879
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Bertl

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 11.10.1978

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

2.325 Profilaufrufe
  1. zuviel Kolbenspiel rasselt auch. Kollege hatte an ner 200er gute 3/10 im Schnitt. am Zylinderfuss wars fast 1mm. Ein Malossi kann nach 2000km genau so aussehen. Hier spielt aber die Bearbeitung des Direkteinlasses, Kolbenfensters eine Rolle. Erhöhter Verschleiss durch Kolbenkippen, auch bei passendem Kolbenspiel. Bei Polini dürfts nicht ganz so schlimm sein, aber wenn die Reuse öfters über die Autobahn geschickt wurde, könnt man ja mal nachschauen...
  2. Bertl

    Youtube & Co.

    Getriebe mal anders
  3. Bertl

    Grauguss Malossi 133 löten

    Hab mal etwas rumgegooglet. Wird bei 900° gelötet mit Silber oder Messinglot. Ist ohne WIG und ohne Erfahrung wohl nicht zu machen. FÜrs Auftragslöten wohl zu flüssig. Jetzt schmier ich halt doch erstmal Knetharz rein. Hab mir bei Louis den MD-mix von Marston-Domsel besorgt. Kann da jemand was zu sagen?
  4. Bertl

    Grauguss Malossi 133 löten

    Servus, Mein neuer Proxxon schleift so gut, dass ich gleich mal zwei Belüftunglöcher in ÜS geschliffen hab . Frischluft ist jetzt drin, aber wie mach ich die Löcher wieder zu? Kaltmetallzeug wollt ich vermeiden. Alu hab ich schon erfolgreich gelötet. Wie schauts mit Grauguss aus? Grüsse Bertl
  5. Bertl

    Dremel 300

    Der Volumenstrom bezieht sich ja vermutlich auf den Auslass, d.h. bei 1bar. Also einfach mal nen 120l Müllsack aufblasen und schaun wie langs dauert? Ich find die Leistungsangaben immer etwas verwirrend. Meine alte Säulenbohrmaschine hat laut Typenschild 1,2 kW. Eine dicke Handbohrmaschine hat genauso viel. Die Handbohrmaschine bekommt man schon mal abgewürgt, mit der Säulenbohrmaschine kann man bei gleicher Drehzahl Karussell fahren. Edit fügt hinzu, dass die Rücknahme problemlos war. Die Verkäuferin meinte das die Rücksendung an Dremel im letzten Monat auffallend hoch war. Hab mir jetzt den Proxxon geholt, da mir die Druckluftsache doch zu aufwendig erschien und der Lärm wohl auch auf Dauer nervig ist.
  6. Bertl

    Dremel 300

    Muss ich nochmal schaun. Hab so nen billigen Kompressor zum Ausblasen zu Hause (schätz mal 1kW). Könnte noch nen stationären Kompressor aus dem Geschäft leihen (schätz mal 1,5-2kW). Das find ich bis heut Abend raus. Wieviel brauchts denn circa?
  7. Bertl

    Dremel 300

    So, gerade mit dem Kundendienst von Dremel telefoniert. Die meinten, ich würde das Gerät überlasten . Sorry, aber mein 20 Euro Dremel von Tchibo konnte da mehr. Werd jetzt versuchen das Geld wiederzubekommen. Kann jemand nen druckluftbetriebenen Stabschleifer empfehlen? Gibts bei ebay ab 15 Euros und geht bis 1800 Euro . Welche Leistung ist empfehlenswert? Gibts von 50-300 l/min bei 6-7 bar.
  8. Bertl

    Dremel 300

    Gerade eben hat nun das dritte Gerät seinen Dienst eingestellt. 1. Defekt: Getriebeschaden nach 30 Minuten 2. Defekt: Elekrtonikschaden nach 2 Stunden 3. Defekt: Lagerschaden nach 1 Stunde Die Schwanenhalslampe (Orginalzubehö) ist nicht Vibrationsfest (Batterieen werden nicht stark genug gespannt -> Pappstreifen rein) Umtausch ging auch bei mir immer problemlos. Aber ich hab doch kein Bock alle 2 Stunden zum Baumarkt zu fahren. Hab immer sanft gearbeitet. Die Maschine nie abgewürgt. Mann hab ich gerade nen Hals . Mal schaun ob ich morgen mein Geld wieder bekomm.
  9. Bertl

    Grübeln statt googlen - Kirmes im Kopf

    Ich nutze das tiefergelegte Niveau direkt mal für die folgende Frage: Warum stinken Fürze meistens nicht, aber unter der Dusche grundsätzlich immer?
  10. Bertl

    "Saufgeräte" werden gesucht ;)

    Letztes Sylvester haben 5 Leuts eine Vodkarutsche angeschleppt. Im Prinzip nur ein 150 kg Eisblock mit einer Rinne drinn. Wir haben das Teil dann in die Badewanne gestellt. Man kniet sich davor, jemand schüttet den Vodka in die Rinne und man bekommt einen Schluck eisgekühlten Vodka ab. Nicht wirklich eine Druckbetankung, aber ein spassiges Ritual . Vodkarutsche lässt auch ganz gut googeln. Manche Leute formen da echte Kunstwerke hin.
  11. Die Hinterradleistung nimmt tatsächlich zu je höher der eingelegte Gang ist. Der Motor selbst hat mit seinen drehenden Teilen ein bestimtes Trägheitsmoment. Um drehende Teile mit ihrem Trägheitsmoment auf eine gewisse Drehzal n zu beschleunigen wird eine bestimmte Menge Energie benötigt. Das Trägheitsmoment des Motors ist unabhängig vom eingelegten Gang (bis auf die Hauptwelle und Hinterrad) konstant und somit auch die Energiemenge die jedesmal benötigt wird um den Motor hochzubeschleunigen. Das Durchlaufen des Drehzalbandes im ersten Gang geht erfahrungsgemäss sehr schnell. Da Leistung = Energie/Zeit, verbraucht der Motor relativ viel seiner inneren Leistung um sich selbst zu beschleunigen. Am Hinterrad kommt also relativ wenig an. Im vierten Gang dagegen wird das Drehzahlband relativ langsam durchlaufen und entsprechend wenig Leistung verbraucht um den Motot selbst zu beschleunigen. Am Hinterrad kommt dann mehr an. Unter der Annahme, dass die Messgenauigkeit bei allen vier Gängen gleich ist, könnte man aus den Differenzen der Leistungskurven das Trägheitsmoments des Motors ableiten bzw. dessen innere Leistung ermitteln. Es kommt aber noch eine zweite "Verzerrung" hinzu. Je höher das Trägheitsmoment der Walze bzw. der eingelegt Gang umso stärker wird der Motor belastet, umso länger dauert die Messung, und umso heisser wird die Abgastemperatur. D.h. das Drehzahlband verschiebt sich in Richtung höherer Drehzahlen je stärker die Belastung ist. Kann man ja leicht ausprobieren. Einfach mal den kalten Motor auf den Prüfstand stellen und zehn Läufe machen. Erst so ab dem 5. Lauf wird sich eine brauchbare Wiederhohlgenauigkeit einstellen.
  12. Bertl

    Dremel 300

    Servus, hab mir letzte Woche den Dremel 300 besorgt. Arbeitet soweit ganz gut, wenn es denn läuft. Ich muss das Gerät innerhalb kürzester Zeit nun zum zweiten mal umtauschen. Hatte jemand ähnliche Probleme oder bin ich einfach nur an eine Montagsserie geraten? Grüsse Bertl
  13. Bertl

    Youtube & Co.

    seitlich fahren
  14. Hab nen alten Malossi von nem Kollegen hier liegen. Kann das soweit bestätigen. Laufbahn ist links und recht vom Einlass um fast 1mm eingelaufen. Werde da erst mal ne moderats Fräsung anstreben. Wird ja kein Rennmotor...
  15. Kolbenspiel ist auch ein gutes Stichwort. Zylinder hat 57,5 und der GS Kolben 57,35. Ziemlich viel oder ?
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.