Jump to content
Sign in to follow this  
GL Sesche

Chemisch Entlacken (ablaugen),

Recommended Posts

Tagwohl,

Hoffe ich kann euch mit meinen Ehrfahrungen ein wenig weiterhelfen,

habe ich doch selber vor meiner Entscheidung, stundenlang im GSF

Topics gelesen, warum, wie und was das beste sei um den Lack vom

Rahmen zu bringen.

Ich habe mich also fürs Ablaugen und phospatieren entschieden,

das ganze habe ich bei der Ablaugerei Meier in Rafz machen lassen

Gesagt wurde mir das es 2-3 Wochen gehen würde, weil sie gerade viele

Aufträge hätten, schlussendlich ging es dann 7 Wochen :-D , da

sie wegen eines Problems das chemische Bad erneuern mussten.

Gekostet hat das ganze 405 CHF = 260 Euro.

Hier ein paar Bilder:

Abgelaugte Teile

Tunnel vorher

Tunnel nachher

Sieht eigentlich nicht all zu schlecht aus hier drin, bis auf die einzelnen

kleineren Flugrostflecken

Problemfälle:

Schwinge

Da die Schwinge aus Alu und Eisen (Loch für Federaufhängung)

war, wurde das Eisen nicht entrostet, sonst wäre wahrscheinlich

etwas ähnliches passiert wie mit dem Lenker (siehe unten).

Leider habe ich davon kein Bild, sondern nur das Bild nachdem

ich den Rost bereits mit Bohrmaschine und Drahtscheibe entfernt

hatte.

Rahmen vorher

Rahmen nachher

Hier habe ich leider auch kein Photo mit dem Rost drauf, aber man kann

den Rost noch in den Spalten der Übergänge der Bleche sehen. Das war

eigentlich der Hauptgrund, wieso ich mich für das Ablaugen

entschieden hatte, nämlich das der Rost zwischen den Blechen

weg kommt :-(

Lenker

Die letzte Entäuschung ist der Lenker, dieser wurde irgendwie

falsch behandelt und man kann noch Reste der schwarzen

"Oxydschicht" sehen (Nähe Schalterbox). Dann muss der

Betrieb mit einer Schleiffscheibe oder ähnlichem das Zeug

abgeschliffen haben, was nicht sehr sauber gemacht wurde und

recht tiefe Spuren hinterlassen hat. :grr:

Würde ich es wieder machen und ist das ganze das Geld wert?

Ich würde sagen, nein ist es nicht, jedoch habe ich noch nie

einen Rahmen strahlen lassen, aber ich denke diese Ehrfahrung

werde ich nächstes Jahr machen :-( .

Share this post


Link to post

Ich halt nix davon.

> ähnliche Erfahrungen gemacht.

Strahlen und den Tunnel gut versiegeln hat bis jetzt bei mir gut gefunzt!

Share this post


Link to post

hi zusammen,

hab neuilich meinen alt-px rahmen (und allen anderen teile) strahlen und verzinken lassen. sah nach der behandlung besser aus als dein rahmen und hat auch "nur" 120? gekostet. Das war es auf jenden Fall wert und ich würde es jederzeit wieder machen. :-D

Greetz Bernd

Share this post


Link to post

hi ich hab da ma ne frage zu dem tunnel

was kann ich denn machen wenn sich da nen bissel rost angesetzt hat und ich bald lacken will? ich kann den tunnel ja nich einfach so unlackiert lassen (mit der pistole kommt man da ja nich rein) also was kann man da machen ?

Share this post


Link to post
hi ich hab da ma ne frage zu dem tunnel

was kann ich denn machen wenn sich da nen bissel rost angesetzt hat und ich bald lacken will? ich kann den tunnel ja nich einfach so unlackiert lassen (mit der pistole kommt man da ja nich rein) also was kann man da machen ?

Da hatten wir schon mal ein Topic dazu; schau mal in der Suche nach "Fertan"

Gruß Olli

Share this post


Link to post

Habs jetzt auch machen lassen den Rahmen entlacken und die Anbauteile Glastrahlen lassen. 130 ? und zwar hier : Veredlungs-Service

Der Rahmen war so voll mit Spachtel und müll da hät ich einiges mehr gezahlt wenn der gestrahlt worden wäre ! :-D

Bin eigentlich ziemlich zufrieden aber klarer Nachteil der Lack, ein wenig is ja auch im Tunnel is natürlich auch ganz weg.

Ergo absolut ungeschützt ! Da aber an meine Rally ein komplett neues Trittblech drannkommt hat mein Karosseriebauer den ganzen Tunnel mit Fertan eingeschmiert und macht jetzt ne richtig feine Rostschutzgrundierung da rein

:-( !!!

War mir net sicher genug den innentunnel nur phosphatieren zu lassen ! (Was ich mir dann auch ganz gespart habe, vertraue da der Grundierung)

Bin mal gespannt wie lange das hält hab immer noch ein Angst das das Entlackungszeug in irgendner Pfalz is und mir den neuen Lack auch wieder anlöst :-( aber ma schaun !!!

Greetz

Hardy

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.