Jump to content
Tanatos

Fully DC / Neuaufbau

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich würde gerne meine Sprint mit PX Motor, welche komplett neu aufgebaut wird, auf fully DC umbauen.

Auf eine Batterie möchte ich gerne verzichten.

 

Natürlich weiss ich, dass es hier schon einige Threads dazu gibt.

Das Ziel dieses Beitrages ist es, dass man eine Art Liste erstellt.

Auf dieser Liste sollte dann alles aufgeführt sein was für den Umbau / Aufbau benötigt wird, wenn man einen Roller komplett neu aubauen muss / will und dies dann auch gleich mit DC-Boardspannung.

 

Ideal wäre dann natürlich noch eine Abstufung:
- Luxusvariante

- normale Lösung

- Low Budget (mit ggf. vorhandenen Sachen)

 

 

Was wird denn alles benötigt?

- Umgebaute Zündungsgrundplatte (massefrei DC)

- Vollwellenregler

- ...........

 

 

Vielleicht gibt es sogar die Möglichkeit verschiedene Dienstleistungen einzubinden?
- Zündungen richtig umbauen?

- Kabelbäume / Kabeläste anbieten?

Edited by Tanatos

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Tanatos:

Auf eine Batterie möchte ich gerne verzichten.

Ohne Batterie macht nur Sinn, wenn der Generator richtig gut leistet (>> 100W) oder massiv bei den Verbrauchern geschwabt wird (z.B. mit LED-Haupt- Rück-, Bremslicht, schwacher Hupe und ohne weitere Firlefanz-Verbraucher).

 

Dann reicht s.u.:

vor 2 Stunden schrieb Tanatos:

- Umgebaute Zündungsgrundplatte (massefrei DC)

- Vollwellenregler

 

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb T5Rainer:

Ohne Batterie macht nur Sinn, wenn der Generator richtig gut leistet (>> 100W) oder massiv bei den Verbrauchern geschwabt wird (z.B. mit LED-Haupt- Rück-, Bremslicht, schwacher Hupe und ohne weitere Firlefanz-Verbraucher).

 

mehr als 100W bieten ja nur zwei Generatoren oder?

einmal die Cosa (ob das stimmt? da zweifeln manche ja) und einmal die neue SIP Zündung / Vape

 

Rücklicht & Bremslicht als LED-Variante ist sicherlich nicht das Problem.

Hauptlicht -> hauptsache hell! :-D 

Zusatzscheinwerfer wäre vielleicht auch mal noch was

 

Wäre sonst eine Variante mit Batterie sinnvoller? Oder vielleicht ein LiFePo4 Akku-Pack?

 

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten schrieb Tanatos:

mehr als 100W bieten ja nur zwei Generatoren oder?

Da gibt's weitere und stärkere Generatoren (u.a. Overrev...)

 

vor 5 Minuten schrieb Tanatos:

Wäre sonst eine Variante mit Batterie sinnvoller?

Die Batterie-Phobie ist mir suspekt. Mit Batterie ist immer besser / sicherer (z.B. Standlicht, Blinklicht auf dem Standstreifen ohne lfd. Motor im Pannenfall). Außerdem liefert eine Batterie die gespeicherte Energie, wenn der Momentanverbrauch die Lieferfähigkeit des Generators übersteigt (z.B. bei gleichzeitig Hauptlicht + Bremslicht + Hupe + Blinker + ...).

  • Like 5

Share this post


Link to post

Phobie hab ich keine - mein T5 und die LML meiner Frau haben ja auch ne Batterie ;-)

Standlicht ok - Blinklicht wird es nicht geben, da keine Blinker an die Sprint drankommen.

 

Also dann eher die SIP-Zündung (DC) mit Batterie?

Oder lieber eine "Piaggio"-Zündung auf massefrei umbauen inkl. Batterie?

Edited by Tanatos

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb Tanatos:

Also dann eher die SIP-Zündung (DC) mit Batterie?

Oder lieber eine "Piaggio"-Zündung auf massefrei umbauen inkl. Batterie?

Das ist Geschmacksache.

Ich an Deiner Stelle würde die PX-Ducati-ZGP massefrei schalten, einen SIP-VAPE-Vollwellenregler nehmen und einen Akku mit erträglichen Abmessungen einbauen. Dann kann z.B. auch mal ein Navi oder mobile Phone mit Bordstrom geladen werden.

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Tanatos:

ich würde gerne meine Sprint mit PX Motor ... auf fully DC umbauen.

Warum eigentlich? Was gefällt an fully AC nicht?

Share this post


Link to post
vor 24 Minuten schrieb T5Rainer:

Warum eigentlich? Was gefällt an fully AC nicht?

 

denke da halt an die ganzen LED-Geschichten, ggf. Lademöglichkeiten & gutes Licht im unteren Drehzahlbereich

Edited by Tanatos

Share this post


Link to post

ja, dann ist's ohnehin sinnvoll, die Bordelektrik mit Batterie aufzubauen. :thumbsup:

Share this post


Link to post

Ich verwende bei der spezial eine 0,8ah Gel bzw. Bleiakku auf fully dc... Funktioniert super und ist recht klein, reicht aus.

Die PX läuft auf Standard AC mit der SIP Gelbatterie 5,5ah?? Mit der lade ich auch Handys beim Zelten (ohne laufenden Motor)...

Zur Sichtbarkeit fahre ich bei beiden nur mit LED, auf Hauptscheinwerfer mit den LED Chinabirnen, da gibt's ein Paar richtig gute für die Standardfassung ba20d für AC und DC...

 

Edith bringt AC!!!!

Edited by julianneubert

Share this post


Link to post
vor 42 Minuten schrieb julianneubert:

Ich verwende bei der spezial eine 0,8ah Gel bzw. Bleiakku auf fully dc

 

Hast Du da vielleicht einen Link ?

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb julianneubert:

Die PX läuft auf Standard DC mit der SIP Gelbarterie 5,5ah

 

Standard DC bedeutet wie ab Werk? Fully DC würde ja wohl eine kleine reichen.

 

 

 

vor 8 Stunden schrieb julianneubert:

 

super, werde ich mal testen :thumbsup:

Share this post


Link to post

Wurde vorher freundlich auf diesen Post hingewiesen:

 

darum hab ich mir schnell den Regler bestellt, bevor der Lieferant auf blöde Ideen kommt :-D 

 

Als nächstes geht es an den Umbau der ZGP - weitere Frage folgen garantiert!

 

Share this post


Link to post
vor 4 Stunden schrieb Tanatos:

 

Standard DC bedeutet wie ab Werk? Fully DC würde ja wohl eine kleine reichen.

 

 

 

 

super, werde ich mal testen :thumbsup:

Schwachsinn geschrieben!!

PX: Standard AC - wie ab werk Ducati Zündung halt (PX alt).

Spezial: Fullly DC reicht die kleine batterie.... Ich habe die aber auch vorher mit Parmakit AC betrieben, da reicht die auch.. du kannst halt nicht bei Standgas Dauerhupkonzerte geben...

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Ich habe mir LifeFo Zellen (A123) besorgt. Die sind klein, sehr leicht und ausnehmend robust.  Die sollen mit einem Kousam/BGM Regler betrieben werden. 

Was spricht eigentlich dagegen, das bisherige Bordnetz AC zu belassen und nur mittels des DC Ausgangs des Reglers eine Batterie zu betreiben, bspw. für Handy, Navi.  Ok. bei DC man muss keine Kabel vorziehen, aber prinzipiell leuchtet und blinkt die Karre auch mit AC.

 

 

Share this post


Link to post
vor 8 Minuten schrieb Matt44:

Ich habe mir LifeFo Zellen (A123) besorgt. Die sind klein, sehr leicht und ausnehmend robust.  Die sollen mit einem Kousam/BGM Regler betrieben werden....

Was hat das mit fully DC (siehe Topic-Titel) zu tun? :wacko:

 

B.t.w.: Die Zellen heißen LiFePo, der Hersteller heißt Langfang Kokusan.

 

 

Edited by T5Rainer

Share this post


Link to post
vor 29 Minuten schrieb T5Rainer:

Was hat das mit fully DC (siehe Topic-Titel) zu tun?

 

Am 29.1.2019 um 16:46 schrieb T5Rainer:

ja, dann ist's ohnehin sinnvoll, die Bordelektrik mit Batterie aufzubauen. :thumbsup:

 

War  nur ein Batterievorschlag meinerseits auf Deinen Vorschlag hin. 

Ansonsten habe ich lediglich eine Frage nach dem Zweck eines DC-Umbaus gestellt. Du könntest die Frage ja auch einfach kompetent beantworten, denn die Frage liegt nicht fern und war absolut ernsthaft gemeint.

Share this post


Link to post
Am 29.1.2019 um 16:46 schrieb T5Rainer:

ja, dann ist's ohnehin sinnvoll, die Bordelektrik mit Batterie aufzubauen. :thumbsup:

S.o. war meine Hinweis auf fully DC mit Batterie, wo vorher auch fully DC ohne Batterie diskutiert wurde.

 

vor 9 Minuten schrieb Matt44:

Ansonsten habe ich lediglich eine Frage nach dem Zweck eines DC-Umbaus gestellt. Du könntest die Frage ja auch einfach kompetent beantworten, denn die Frage liegt nicht fern und war absolut ernsthaft gemeint.

Deine Frage wurde schon x-fach gestellt und kompetent beantwortet.

Benutz die Suche :whistling:

Share this post


Link to post

Der Zweck des DC-Umbau auf mich bezogen = weil:

- ich schon im Standgas gutes Licht haben will

- bei mir alles mit LED bestückt werden soll

- ich einen Zusatzscheinwerfer montieren möchte

- Geräte geladen werden sollen

- der Kabelbaum so oder so neu muss (kompletter Neuaufbau einer Sprint)

- ich viel Gutes über den Umbau gelesen habe

- und ich einfach mal was neues ausprobieren will 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Am Tuesday, January 29, 2019 um 22:57 schrieb julianneubert:

Ich hab das Teil jetzt auch in Ebay gefunden: hier

Funktioniert das mit der LED Beleuchtung auch im Abblendlicht ohne Blenden des Gegenverkehrs und mit guter Ausleuchtung des Straßenbereichs vor der Karre?!?

 

/ V

$_1-3.jpeg

Edited by volker
Bild dazu

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.