Jump to content

Recommended Posts

Wenn das Weiße Ülack ist, würde ich den als erstes entfernen sprich den Olack freilegen.
Danach sieht man erst wo genau wie was gemacht werden muß.
Den weißen Lack will ich bei behalten. Will nur wissen wie ich den Rost am besten konservieren kann ohne den weißen Lack zu beschädigen. Den Rost mit Schleifpapier an Schleifen und dann mit owatrol behandeln?

Gesendet von meinem SNE-LX1 mit Tapatalk

Link to post
Share on other sites
  • Replies 12.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

so, meine vbb ist endlich fertig, wird für mich vermutlich die einzige bleiben die ich jemals freigelegt habe  nochmal tue ich mir das eher nicht an  aber ist wie ich finde ganz brauchbar ge

@Kebra du bist mein Held: vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich meinen Unfall - heute bin ich zum ersten mal wieder die Karre gefahren, von der ich dachte, dass ich sie niemals wieder zusammenschrau

Mal wieder O-Lack aufbereitet Giallo Positano    Vorher    Halb Halb    Nachher 

Posted Images

vor 16 Minuten hat Marty McFly folgendes von sich gegeben:

Großzügig mit Oxyblock einpinseln. Also jetzt nicht tropfnass, aber ich würde im Trittbrettbereich und Ülack da jetzt nicht mit tupfen anfangen sondern komplett drüber gehen.

 

erst mal testen, ob das den Lack nicht verfärbt. 

Oxyblock N macht rötlich, Oxyblock S macht gelblich...

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden hat grua folgendes von sich gegeben:

 

erst mal testen, ob das den Lack nicht verfärbt. 

Oxyblock N macht rötlich, Oxyblock S macht gelblich...

 

Wie sich Oxyblock (ich habe N) bei der Kombination Ülack und weiß verhält, kann ich tatsächlich nicht sagen. Bei meinen bisherigen Anwendungen (Olack und kein weiß) hat man nach trocknen da nichts gesehen.

Und selbst wenn: Mir wäre am Trittblech und zwischen den Fußleisten eine durchgehenden Konservierung in dem konkreten Fall auch wichtiger als eine kleine Verfärbung der Ülacks.

Sicherheitshalber im Vorfeld an einer versteckten Stelle testen ist aber auf jeden Fall nicht verkehrt und man weiß dann um die konkrete Reaktion in dem Fall.

Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten hat Basti85 folgendes von sich gegeben:

Hab jetzt mal oxyblock bestellt, die Schicht owatrol kann ich einfach mit Verdünnung abwaschen ? 

Hab ich sogar mit Bremsenreiniger schon runter bekommen. Wobei es im Rostbereich vermutlich nie ganz Rückstandsfrei entfernbar sein wird, aber das ist ja auch Sinn der Sache.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden hat weissbierjojo folgendes von sich gegeben:

Hab ich sogar mit Bremsenreiniger schon runter bekommen. Wobei es im Rostbereich vermutlich nie ganz Rückstandsfrei entfernbar sein wird, aber das ist ja auch Sinn der Sache.

Bei mir ist es wirklich nur oberflächlich... 

 

Tunnel ist mit fluidfilm geflutet.. 

 

hab aber das Gefühl das es mit owatrol weiter gerostet ist. 
 

ich tauche dann mal den Rahmen in bremsenreiniger  und werde dann mit oxyblock und Schleifvließ einreiben. 

 

 
4349123B-23FC-4784-BC5D-6B1FB7CAFEE0.thumb.jpeg.8b4e7a3737b40f28d4c5e153c6fc0321.jpeg
BB395B73-A17D-4020-9016-E3DF5F81BE41.thumb.png.3a2176e92e5cb0f4e9d0eaa4ebbd663f.png

Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten hat Kebra folgendes von sich gegeben:

Ich persönlich würde Oxy nur im Nicht-Sichbereich

verwenden. 

Hab da etwas viel damals aufs Beinschild

gemacht.

Ist leider nicht verlaufen....

Heute würde ich eher aero46 testen.

Ist aber laut Korrosionsschutz Depot aber kein Versiegelung für vorhanden Rost. 
 

wenn es sich etwas gelb verfärbt wäre das garnicht verkehrt bei mir. 

Link to post
Share on other sites
vor 58 Minuten hat Basti85 folgendes von sich gegeben:

 

4349123B-23FC-4784-BC5D-6B1FB7CAFEE0.thumb.jpeg.8b4e7a3737b40f28d4c5e153c6fc0321.jpeg
BB395B73-A17D-4020-9016-E3DF5F81BE41.thumb.png.3a2176e92e5cb0f4e9d0eaa4ebbd663f.png

 

vor 14 Minuten hat Basti85 folgendes von sich gegeben:

Ist aber laut Korrosionsschutz Depot aber kein Versiegelung für vorhanden Rost. 
 

wenn es sich etwas gelb verfärbt wäre das garnicht verkehrt bei mir. 

 

Da würde ich als erstes den Rost mit Rostdelete und/oder Sonax Flugrostentferner entfernen und dann Aero64 drüber. Damit werden die vielen Rostflecken kleiner und blank. Rostdelete aber nicht zu lange einwirken lassen. Unterwandert sonst neben den Rostflecken evtl. auch den Lack, so dass sich dieser dann löst. (Hatte ich schon...)

 

Bzw. wenn dich ein gelblicher Stich nicht stört nach dem Rostentfernen Oxyblock-S nur GANZ DÜNN aufbringen und am nächsten Tag erst Aero64.drüber. Oxy aber am Lack vorher wo testen, ob dir das Ergenis auch tats. gefällt.

Edited by grua
Link to post
Share on other sites
Am 3.10.2020 um 09:47 hat frasebrase folgendes von sich gegeben:

hallo zusammen,

 

nach vielen jahren habe ich endlich eine rally 175 im o-lack bekommen. bevor ich mich an die aufarbeitung mache wollte ich sie mal herzeigen und fragen ob jemand weiss welche grundierung bei der farbe rosso canyon verwendet wurde.

 

IMG_20200930_153547758.thumb.jpg.d244e4a38e706b11aa95c171f6d5c455.jpgIMG_20200930_153650249.thumb.jpg.92db9cf64c33d0ac9224286229728ba4.jpgIMG_20200930_153642508.thumb.jpg.6db30f0f5211b15b05446105eb9cbff3.jpgIMG_20200930_154201313.thumb.jpg.5d528404ad7b43bf5fd02c5d1e5c9c2c.jpg

Hallo zusammen,

 

ich möchte mich in die Diskussion ums erhalten einklinken, hier ein paar Detailfotos... Meine letzte VNL1T habe ich mit Owatrol am Ende gefinsihed, ich verstehe die Diskussion um das nicht hart werden zwar nicht, da das bei mir gar nicht irgendwie zerläuft oder sonstwie nicht ausgehärtet ist.

 

Jetzt bei dieser Vespa wollte ich es anders machen, und zwar

 

1. Reinigung mit Dampstrahler/Kärcher

2. Pelox Rostentferner am Trittbrett oben, unten und unter dem Handschufach (muss ich abnehmen), Dichtung durch, habe noch eine whs. 30 Jahre alte Kaugummipackung gefunden....

3. Rot/Weiss Polierpaste

4. Rot/Weiss Hochglanzpolitur

5. Oxyblock auf die rostigen Stellen

6. Aero46 als Schutzschicht

7. Fluidfilm in den Tunnel rotzen

 

Ist das der overkill oder eine einigermassen gute Überlegung (bei all den Glaubenskriegen....)?

 

Noch zwei Fragen, die Zierleisten, Gummimatte beim Durchstieg, Soziustritte wegnehmen vor der Bearbeitung? Oder wie poliert ihr das zwischen den Leisten etc?

 

Für was sind die zwei Schrauben beim vorderen Kotflügel hinten?

 

Herzlichen Dank für die Hilfe

 

IMG_20201013_080210974.thumb.jpg.752a1867fda831e8fe91b04611f8c0d8.jpgIMG_20201013_080220247.thumb.jpg.3c827ef0acbbb3ed1cc214797c78a1b4.jpgIMG_20201013_080227657.thumb.jpg.d3261d03b6f32f02fdba4980140bfd16.jpgIMG_20201013_080314192.thumb.jpg.5f9f55c3fd704efe23d21d92b5957035.jpgIMG_20201013_080301649.thumb.jpg.4c71cc509e1e91857362c85e44cf4bed.jpg

IMG_20200930_153604282.jpg

Edited by frasebrase
Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten hat frasebrase folgendes von sich gegeben:

H

 

1. Reinigung mit Dampstrahler/Kärcher

2. Pelox Rostentferner am Trittbrett oben, unten und unter dem Handschufach (muss ich abnehmen), Dichtung durch, habe noch eine whs. 30 Jahre alte Kaugummipackung gefunden....

3. Rot/Weiss Polierpaste

4. Rot/Weiss Hochglanzpolitur

5. Oxyblock auf die rostigen Stellen

6. Aero46 als Schutzschicht

7. Fluidfilm in den Tunnel rotzen

 

 

 

 

 

So mach ich das auch immer bei den Kisten, bei denen Rost punktuell gut behandelbar ist. Oxyblock auf die entsprechenden Stellen tupfen....2 Wochen gut austrocknen lassen. Statt Aero46 nehm ich für den Lack bzw. den Rahmen einfach gutes Hartwachs. 

Den Radkasten innen mach ich, wenn das Oxyblock getrocknet ist einfach flächig mit MulitiFilm...ergibt einen schönen klaren Schlagschutz gegen Steinchen. 

 

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Antonella folgendes von sich gegeben:

Hallo, super Ergebnis !!! Welche Methode hast Du angewendet? 


Dankeschön!

mit Nitro wurde das überpinselte Gelb entfernt.

Danach mit der Maschine poliert.

Um den Unterschied besser zu sehen,  einfach in der Mitte mit Kreppband angeklebt  :-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.