Jump to content

stani

Members
  • Content Count

    1850
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

stani last won the day on June 19

stani had the most liked content!

Community Reputation

82 Excellent

About stani

  • Rank
    tycoon
  • Birthday 03/18/1974

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    und vorbei!
  • Scooter Club
    Vespisti Vecchi Cani Austria

Recent Profile Visitors

5799 profile views
  1. Danke schon mal für die Antworten. Was ich auch eben so aus meinem Umfeld gehört habe, sollte die Auslieferungsvariante für unser Setup auf jeden Fall groß genug sein. Ich glaube/hoffe damit und mit meiner Einstellung der Gemischschraube mal fett genug zu fahren. Was mich jetzt schon nervt bei den SF´s: HD wechseln bedeutet ja jedes Mal Tank raus, Spucknapf raus, Vergaser von den Seilen abhängen, ausbauen und neue Düse rein. Und bei diesen Vergasertypen, wo das Gasseil im Schieber durch Deckel und Feder durchgefädelt und eingehängt ist, muss man auch jedes Mal vorne das Licht raus, Seilnippel aufschrauben und Seil nachziehen, ansonsten bekommt man den Sch...ß ja nie wieder ordentlich zusammen. Das sind keine Arbeiten für Männer mit großen Händen Greetz, STANI
  2. Hallo! Nach dem Motto "GSF weiß alles " hätte ich ein paar Fragen zu den CP Vergasern von Polini. Leider hat die Suche nichts Befriedigendes ergeben. Leider ist, und das fällt mir bei vielen Vespa Tuning und Motor Teilen in letzter Zeit auf, egal welcher Hersteller, nicht ein einziger Zettel als Beschreibung beigepackt. Technisch versiert kann man sich ja viel selbst erarbeiten und zusammendenken, aber ist eine "Legende" + Funktionsbeschreibung heutzutage schon zuviel verlangt? Aber zu meiner Frage: Bin normalerweise eher LF Schrauber hptsl. auf SI Vergaser, deshalb fehlt mir hier die Erfahrung. Nachdem der Dellorto 16/16 Vergaser bei der 50 S meines Sohnes nur Probleme macht und Dellorto angeblich aufgrund von Qualitätsproblemen diese Vergaser zur Zeit gar nicht liefert, habe ich auf Rat eines Bekannten den Polini CP 17,5 genommen. Kann mir wer ein paar Tipps zum richtigen Einstellen/Bedüsen geben? Original ist ja eine HD80 drinnen, die habe ich auch gelassen. Der Clip der Nadel ist original auf der mittleren von den 5 Stellungen. Ich habe mich dann mit Gemischschraube und Standgasschraube solange hingearbeitet, bis sie meiner Meinung nach sauber läuft. Bin aber dann nur 2-3 Probekilometer gefahren. Ich möchte aber jetzt nicht, dass mein Sohnemann wegen falscher/zu magerer Einstellung vielleicht einen kapitalen Klemmer hat. Der Motor ist mit einem Polini 50er, SIP Road Banane (die orig. Drossel ist noch drinnen) und SIP VAPE Zündung (statisch) ausgerüstet. Passende neue KW dazu, eh klar. Sollte das passen? Oder sollte man größere HD bedüsen? Clip nach unten setzen (also fetter)? Wie gesagt, nach den ersten Probekilometern fährt sie eigentlich in allen Drehzahlbereichen vom Gefühl her sauber. Einzig kommt mir vor, dass sie etwas lange braucht, damit sie vom Vollgas runterfällt auf Standgasdrehzahl, wenn ich den Gashahn schnell zu mache. Vielen Dank für eure Hilfe, Greetz, STANI
  3. Hallo Leute, hätte da eine Frage: Habe eine PX200MY von einem Freund nach einem Motorschaden repariert. 210er Malossi Sport 2016 (Block Überströmer angepasst), 24 SI Vergaser DRT Version mit großer Bohrung, Schwimmmerkammer, etc., SIP ROAD 2.0 Auspuff, kurzer 4.Gang, 60er Maccu Welle, Bosch W3CC, abgeblitzt auf 19° Auf Empfehlung hab ich eine Fußdichtung 1,0mm und eine Kopfdichtung 1,0mm montiert. Springt perfekt an, läuft wie Sau. Jetzt kommts: Da mein Kumpel das Fahrzeug als Autoersatz nutzt, also als Daily Driver, dachte ich mir, die von mir gemessene Quetschkante 1,2mm ist gar ein bisschen sportlich. Wollte eigentlich auf 1,5-1,7mm gehen. Ich hab dann eine Kopfdichtung mit 1,5mm statt 1,0mm verbaut. Komischerweise kann ich jetzt die Quetschkante mit einem 2mm Lötzinn gar nicht mehr messen?!?!? Also hab ich wohl über 2mm? Und der Roller läuft nicht mehr ordentlich bis gar nicht mehr, nicht mal am Stand, Fehlzündungen, Standgas kann ich gar nicht hoch genug einstellen, dass sie nicht trotzdem abstirbt. Kann das an 0,5mm mehr Kopfdichtung liegen? Andere Parameter hätte ich eigentlich nicht verändert. Ich weiß, dass Luigi und Co bei den Blöcken und auch den Zylindern gerne etwas unterschiedliche Toleranzen hat, aber gibt es einen Anhaltspunkt, wieviel QK ich haben müsste bei 1,0mm FD und 1,0mm KD? Haben meine 1,2mm eventuell überhaupt nicht gestimmt?
  4. Hi! Ich will nix schlecht sprechen, ist ja ein netter Roller, aber irgendwie kann ich mich nicht zurückhalten : O-Lack, teilweise ausgebessert? Wenn selbst auf den Fotos erkennbar ist, dass Schriftzug, Typenschild, Spiegelhalter, usw. übergejaucht sind? Am Hinterreifen ist auch Farbe Der Roller ist blechmäßig sicher gut beinander, aber über 4k für eine Fuffi ohne Papiere und keiner weiß, ob der Motor läuft weil kein Funke? Die in der Beschreibung hochgepriesene orig. Sitzbank ist ja offensichtlich auch nicht mehr drauf. Ich bin selbst durchaus immer wieder so blöd , lass mich hinreißen und zahle für untermotorisierte italienische Roller viel zu hohe Preise. Aber bei einer Fuffie in der Preisklasse kann man sich doch ein fertig aufbereitetes und funktionstüchtiges Fahrzeug erwarten, oder bin ich mit der Meinung alleine? Finde auch die Findung von geringen Stückzahlen immer wieder witzig. Ich hab auch eine von nur 3 gebauten Sprint daheim, die Luigi damals an einem heißen Donnerstag Nachmittag in Pontedera zusammengezimmert hat, nachdem er in der Mittagspause seine Spaghetti Pomodoro zusammengemampft hat, welche ihm seine italienische MAMA in der Früh in seiner Jausenbox mitgegeben hat.... So genug, trotzdem schöner Roller, nur meine Meinung. Und wie heißt es bei uns: Es steht jeden Tag einer auf.......... und der Roller wird sicher bald vor einer Eisdiele auftauchen, wenn der neue Besitzer mal keine Lust auf sein Cabrio hat..... Greetz, STANI
  5. ...sehr unterhaltsam hier.... Greetz, STANI
  6. Leute! MORGEN ist´s soweit! Vespa und Motorrad Flohmarkt steigt! Wir freuen uns schon auf euer zahlreiches Kommen! Greetz, STANI und die Vecchi Canis P.S.: Im Zentralraum OÖ/Linz liegt (leider oder Gott sei Dank) kaum Schnee, also kein weißes Chaos!
  7. ACHTUNG! Im Kalender steht gleich unsere Veranstaltung als erstes Zweiradflohmarkt am 12.01.2019 ACHTUNG! Aber nicht, wie am Link steht in Traun, sondern wie im Flyer steht in 4221 Steyregg, Freizeitpark 2 (nur ca. 8 Autominuten von der Location letztes Jahr entfernt!) Greetz, STANI
  8. Hurra! Nur mehr am paar Tage! Am Samstag ist es soweit! Waaaahhhnnsinn, wie viele sich schon als Besucher aus allen möglichen Gegenden von AT, DE usw. angemeldet haben! Als Aussteller sowieso! Das wird wieder DAS erste TOP "Meet and Greet" für 2-Takter-Benzinbrüder/Schwestern des Jahres! Wir freuen uns schon auf euch ALLE! Greetz, STANI
  9. Wir (Vespisti Vecchi Cani Austria) sind auch gemeldet. 8 Mann . Anmeldung bestätigt, aber noch keine Bankverbindung für die Zahlung erhalten. Ich hoffe/glaube, jetzt mal in den nächsten Tagen nach den Feiertagen wird´s hoffentlich was.... Greetz, STANI
  10. Nur mehr 2 Wochen!!! Vorbereitungen zum 3. Teilemarkt laufen auf Hochtouren 70 Ausstelleranmeldungen sind im Haus, nur mehr ein paar Tische verfügbar, dann sind wir ausgebucht! Wer also seinen Kram unter die Leute bringen möchte, sollte sich beeilen! Anmelden unter zweiradflohmarkt@gmx.at Der Rest steht im obersten Beitrag bzw. am Flyer! See you 2019, Greetz, STANI
  11. Sorry Leute, bin einfach nicht dazugekommen, hier im GSF zu aktualisieren. Danke für eure Nachfragen und euer Interesse. Ja es gibt wieder einen Flohmarkt (12.01.2019), siehe Aktualisierung oben im ersten Beitrag. Super, dass AKTI (MANUEL MORITZ) für alle als Abenbespassung einen Nighter im Linzer Lokal "SPUTNIK" organisiert hat und auch auflegen wird. Siehe 3 Beiträge weiter oben von Akti! Unbedingt hingehen ( auf beide Veranstaltungen ) Schöne Feiertage und ich hoffe, wir sehen uns alle am 12. Jänner 2019 in OÖ!!!!!! lg. STANI
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.