Jump to content

joeydalton

Members
  • Gesamte Inhalte

    610
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

13 Good

Über joeydalton

  • Rang
    pornstar
  • Geburtstag 18.08.1968

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Cape Town
  1. joeydalton

    8 Zoll Spacer Frage

    Danke- ich hatte den Begriff "Spurplatten" nicht auf der Pfanne und daher entsprechenden Mangel an Resultaten bei der Suche!
  2. Hallo, Es gab hier mal irgendwann eine Technische Zeichnung als Download/Bild von Distanzscheiben fuer 8 Zoll Raeder. Meine 4.00er schleifen bis Meppen, und ich finde die Grafik nicht wieder. Weiss jemand wo das ist? Stellt alternativ wer solche Spacer her?? Danke!
  3. joeydalton

    Original Farben DL 125

    Meine Türkise hat dunkelblau unter original Türkis an den Backen!!? Da haben sie wohl schnell ein Paar vom DL150 Stapel gegriffen und ueberlackiert!!
  4. joeydalton

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Problem gefunden, glaube ich...hoffe ich! Nebenduesenbohrung im Gaserkoerper verstopft. Bei allen drei probierten Vergasern!!!??? Ich schnall ab. Aber Danke!
  5. joeydalton

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Den Motor hab ich vor 500 km komplett neu aufgebaut,Lager, Dichungen, Getriebe, Welle gehuebscht, Kolben, Zylinder und Gaser gemacht, das ganze Orituning Programm. Das war ein gebrauchter 200er der ewig in der Ecke lag. Getriebeoel... mmmh aber haette der das dann nicht sofort gemacht?? Filter rauf runter links rechts, Choke... hab ich alles durch. Auspuff ist ein 500 km alter SIP Road, immer schoen mit Motul 710 gefahren. Scheisse ich leg die Karre auf die Seite und mach den Motor auf, hilft wohl nix. Hab ja sonst nix vor...
  6. joeydalton

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Hallo, ich krieg noch die Motten hier. Habe die Woche meine Karre nach 4 Monaten Standzeit mal wieder angeworfen, und festgestellt, dass sich das Problem, dass kurz vor Abstellen aufkam nicht selbst geheilt hat... Die Kiste (orituning 200er in VNB auf 8")) startet, aber muss auf Drehzahl gehalten werden, damit sie anbleibt. Sobald man die Drehzahl fallen laesst stirbt sie ab, manchmal schafft man es mit einer knackigen Drehung des Gasgriffs noch das abzuwenden, aber meist geht sie einfach aus. Ich bin nicht doof und hab auch nen halbwegs ausgepraegten Plan, was die Materie angeht, aber bin hier mit meinem Latein am Ende. Gemacht hab ich: Tankfuellung gecheckt Kerze erneuert Funke ist da (Aber startet ja auch) Sprit fliesst Gaser gereinigt neues Nadelventil anderen SI 24 GAser draufgesteckt, selbes Problem... Gemischschraube rein/raus/rauf/runter/hin/her......... Was kann das noch sein? Mir faellt nix mehr ein. Wellendichtring Limaseite? Aber wuerde der solche Symptome machen? DS Flaeche im Arsch? Aber Motor ist relativ frisch, hat ca 500km drauf, Originalwelle, 57mm bearbeitet, war auch 1a beim Einbau, aber nicht nagelneu, kann also auch nicht wirklich n Fabrikationsfehler sein, oder so. Keine Ahnung. Hilfe. Bitte.
  7. joeydalton

    Suche GS 150 Teile

    Hi, Ich bin auf der Suche nach GS 150 Krams, als da waeren: -Gabel, komplett, inkl Trommel (Koti brauche ich nicht!) -Seitenfachklappe -Klappe im Rahmen -Felgen -Lenker (VS3) -Edith sagt, wir brauchen auh noch ne Zylinderhutze! Biete mal alles an, evtl kann man was zusammenstricken! Gruss Ollo
  8. joeydalton

    Suche GS 150 Teile

    Doppelt...
  9. joeydalton

    Polini 133 vs. DR 133

    Mein DR ging super! -Nachdem ich den 1.2mm abgedreht hatte, den Auslass auf und und und. Als er dann fertig war hab ich P&P nen Polini draufgemacht und der ging, nach abduesen genauso, eher besser. Also std ausser Box, jetzt, nur entgratet und minimal gehuebscht. 1a fuer n (kleines)Alltagsmoped. Am alten Polinikopf wuerd ich die Auflageflaechen der Kopfmuttern einmal planen lassen, damit die ordentlich anliegen, und evtl GS Ringe verwenden. Fertig.
  10. joeydalton

    GS 150 Wert

    Danke! Ob der Koti hier auf dem Bild ueberhaupt dazugehoert ist fraglich, auf nem anderen Bild konnte ich deultich sehen, dass der eine Naht entlang der Mitte hat. Ist aber egal, ich habe nen echten GS Koti in der Garage,einteilig, ohne Sicken. Der war mal bei einem anderen Teilekonvolut dabei. soabald das ganze Geraffel hier ist, werd ich es mal durchforsten und eine Bestandsaufnahme machen. Da wird sich zeigen wie's weiter geht. Mehr dann an dieser Stelle!
  11. joeydalton

    GS 150 Wert

    Hi, Danke fuer Eure Antworten! Ich habe die Karre noch nicht live gesehen, aber ca 60 Fotos geschickt gekriegt. Habe den Deal zugesagt und werde bald alles hier haben. Dann gibt's mehr Fakten, Rahmennummer und eine Liste der relevanten Fehlteile. Ich hab, was die Teile angeht, inzwischen schon mal meine Fuehler vorgstreckt- Dazu noch nochmal Fragen: 1) Sind die GS Gabeln alle gleich und woran erkenne ich eine im Vergleich zu zB einer VNB oder Sprint/GL Gabel? 2) Ist das vordere Schutzblech bei GS immer einteilig gearbeitet oder gibt es auch Versionen die aus zwei Haelften zusammengefuegt sind? Dann gabs da doch auch noch Modelle mit und ohne Sicke aussen herum, oder??? Ich erinnere mich da dunkel, finster und nebelig... Danke und Gruss Ollo
  12. joeydalton

    GS 150 Wert

    @ bOli: kannst Du mir evtl sagen, wie der Lichtschalter da aussieht?? Der bei "meiner" Karre dabei ist, hat einen eckigen Umriss am Lenker, so wie die spaeteren Karren, daher dachte ich der sei evtl GS160.
  13. Ich habe eine GS 150 angeboten bekommen, die am Ende einer Kette Tauschgeschaefte fuer mich rauskommen koennte. Ich bin kein GayEsser, und hab so keine Ahnung, wie das Ganze zu bewerten ist. Die Motornummer faengt mit VS3M an, laut Scooterhelp also 1957er Bj. und eine italienische Kiste isses auch. Der Vorbesitzer hat die als Restaurationsprojekt gekauft und sie auf gerader,rostfreieer Substanz neu lackieren lassen(heul) . Er hatte den Motor damals als "ueberholt" mit dem Roller bekommen und den, in einem anderen Roller, getestet, gefahren und fuer gut befunden. Ich kenne den Heini und weiss, dass er sich auskennt, wie sowas zu laufen hat. Nun zu den Problemen: Es gibt viele Fehlteile, die waehrend der Lagerung, bei Umzuegen und beim lackieren verschollen sind: 1) Zylinderhaube 2) Gabel mit Vorderrad 3) Felgen 4) tacho 5) Lenker hat eckigen Lichtschalter und Muscheltacho- ist das nicht GS 160? Habe bisher nur Fotos, nichts in natura gesehen. 6) Gaser und Gepaeckfachklappen .Es sind kistenweise Kleinteile dabei,Originalembleme und Hupe etc hab ich irgendwo im Bilderwust gesehen. Was ist sowas wert, also realer Verkaufswert? Daraus wuerde ich ableiten, ob mir der ganze Deal das wert ist, und ob's mir dann wert waere die Fehlteile zusammenzusammeln. Das sowas mehr als 500 Tacken wert ist, weiss ich selber, und dass es keine 4000 sind, auch. Ich will die, zumindest jetzt, auch gar nicht loswerden, hab sie ja noch nicht mal. Ich moechte einfach einen ehrlichen Eindruck bekommen. Edith sacht noch: Guckt Euch mal bitte die Garage von dem Luemmel an, da kann man vom Fussboden essen...!
  14. joeydalton

    radialwellendichtringe

    Also Topic umbenennen in " Welle fuer 0815 Dichtringe" ??!!!
  15. joeydalton

    der "Endgegner" von NYC

    Mit 128 ist ueberhaupt nichts verkehrt, nur dann haette man eine andere Welle nehmen sollen. Das ist aber so oder aehnlich oben schon ca 4-5 Mal von verschiedenen Leuten gesagt worden. Es geht lediglich um die Komponentenauswahl gegenueber der Zielsetzung 128 Grad zu bekommen.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.