Jump to content

sprax

Members
  • Content Count

    569
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

14 Good

About sprax

  • Rank
    pornstar

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Giessen

Recent Profile Visitors

5031 profile views
  1. Hallo, verkaufe aus Projektaufgabe eine Mazzuchelli Kurbelwelle für Rally. Die KW wurde mit Langhub Bolzen ausgestattet und kann die 6V-Femsatronik Zündung nutzen Pleuel und Kurbelwange wurden für LH-Nutzung angepasst. KW ist neuwetig und wurde nie montiert. Ist meines und liegt bei mir Im keller, in Gießen. VB 250€ inkl. Porto
  2. Hat jemand zufällig die Abmessungen der Zierstreifen bei den wenigen roten HA/HB Hoffmännern?
  3. Hallo, der Unterbrechernocken ist mitterweile aufgepresst. Er passt perfet. LG - Sprax
  4. Hallo, vor mit liegt ein nachgefertigter Unterbrechernocken für eine GS 160. Leider trägt das bauteil keine Markierungen welche Seite nach innen/außen kommt. Könnte mir evtl. jemand einen Tip geben, wie ich die "richtige" Seite erkennen oder ausmessen kann? MfG - Sprax
  5. Es wird wohl das Rückschlagventil in der Vergaserwanne sein! Wie komm ich da dran? MfG - Sprax
  6. Nicht wenn ich nachgekippt habe ….. hatte mich nach 6 Wochen Standzeit über über den leeren Öltank gewundert; kannte die Ursache aber noch nicht.
  7. Hallo, DOCMed - korrekt - rechte Seite vom Hinterrad und Zwischenraum Rad - Motor waren eingesaut; sah zuerst aus wie defekter Simmering. Vergaserwanne trocken und ohne Benzin-/Öllaufspuren an LL-Einstellschraube. Öl wurde an der EINFÜLLSCHRAUBE abgelassen, daher der Getrieberaum definitiv übervoll; den Rest über die Ablassschraube abgelassen. Insgesamt also ca. 850 ml. Es ist eine COSA II; die hat den innen verstärkten Öltank und der reisst nicht mehr bei der Befestigungsschraube. Das war bei meiner ersten COSA so - das hier ist schon die dritte und die zweite Cosa II. Bei einem Riss würde das Öl auf der linken Seite austreten - aber nicht in den Getrieberaum gelangen können. Insgesamt kommt mir das ""spanisch" vor, diesen Defekt hatte ich noch bei keinem Roller, daher die Frage hier im Forum. MfG - Sprax
  8. Hallo, es geht um eine Cosa 200 mit funktionierender Ölpumpe. Zunächst fiel auf, dass der Motor verölt war und das Hinterrad deutliche Ölspuren trug. Außerdem ölte die Maschine auch im Stand. Die Bremsleistung ist unverändert gut. Zunächt hatte ich den Vergaser in Verdacht - der war aber trocken. Weil das anhaftende Öl NICHT nach Benzin roch wurde der Ölstand kontrolliert. Es waren ca. 850 ml Öl im Getriebe, beim Ölwechsel im März war aber nur die erforderliche Menge Getriebeöl eingefüllt. Also hat der Motor die Überschussmengen über den Entlüfter herausgeschmissen. Ich habe nun alle Dichtungen zw. Gehäuse und Vergaserwanne und Vergaser getauscht. Gibt es noch einen anderen Weg wie 2-Takt-Öl in das Gehäuse gelangen konnte? Oder gibt es noch eine andere Fehlerquelle an der Ölpumpe? Die Pumpe soll drin bleiben, kein Interesse sie stillzulegen. MfG - Sprax
  9. Hört sich an wie Falschluft. Scha mal nach Vergaserwanne und Vergaser und Zylinderverschraubung, ob die alle ricgtuge angezogen sidn und auch die Dichtugen richtg sind.
  10. Einige Karosserieteile gibt es ja schon. Z.B. Backen, Beinschild, Vergaserklappe, Tank. So viel würde dann nicht mehr fehlen .. Eine Rahmenlehre zum Bauen ist noch nötig.
  11. Hallo, spekulative Frage - gäbe es Interessenten den Rahmen eienr Hoffmann nachzubauen? Gab es so eine Aktion nicht schon mal mit GS-Rahmen? LG - Sprax
  12. Hallo, habe hier eine 1960-er GS3 aus Augsburg stehen. Der Bremslichtschalter wurde erneuert. er macht zwar was eer soll - aber in einigen Situationen ertönt die Hupe. Jedoch - nicht immer. Der Schaltweg des Kunststoffstiftes erscheint mir recht kurz zu sein. Auch läst sich der Schalter nicht so recht in dem Schraubschlitz bewegen. Sowohl die Hupe, als auch der Bremslichtschalter sind korrekt verdrahtet. Hat da jemand einen Tip oder ähnliche Erfahrungen gemacht? MfG - Sprax
  13. Den KLaden kannste knicken. Lieferte mir vor Jahren schon nicht passende Teile und meckert bei Reklamtaion unfreundlich herum, hat mir beim Umtausch zwei mal das GLEICHE Teil zurückgeschickt. hat ich zum schluß bei Ebay ausgesperrt, aber ich hätte und hab da nie wieder was gekauft.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.